Wielange sollte ich warten bis ich wieder einen neuen Welli dazusetzen kann?

Diskutiere Wielange sollte ich warten bis ich wieder einen neuen Welli dazusetzen kann? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Ich habe am 05.01. unseren Nicki durch eine Kropfentzündung verloren und eine Henne fing ein paar Tage später ebenfalls an zu spucken....

  1. Sandy32

    Sandy32 Guest

    Hallo!

    Ich habe am 05.01. unseren Nicki durch eine Kropfentzündung verloren und eine Henne fing ein paar Tage später ebenfalls
    an zu spucken. Nun sind laut Tierarzt alle fit und ich würde gerne wieder einen neuen Welli zu den anderen 15 dazukaufen.
    Wielange sollte ich damit noch warten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ole olesson, 14. Januar 2004
    ole olesson

    ole olesson Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du einen so großen Schwarm ...

    Moin Sandy

    ... beieinander hast, pressiert es für die verwitwete Henne sicher nicht!

    Die Henne wird sich schon irgendwann anders orientieren, was wohl auch nicht schneller geht, wenn Du ihr jetzt einen neuen Partner zukaufst.

    Bei so vielen Vögeln würde ich mir sicher Zeit lassen und abwarten, ob sie sich mit einem der überzähligen Hähnchen verpaart, weil die Hennen ohnehin nicht auf Babys als Partnervogel stehen.

    Hast Du kein überzähliges Hähnchen zur Verfügung, dann solltest Du versuchen, von irgend woher einen älteren Herren zu bekommen und so etwas kann dauern ...
     
  4. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Das sehe ich anders.....
    Einen älteren Hahn zu finden ist nicht schwer. Viele Züchter haben alte Tiere abzugeben und die Tierheime sind auch voll mit nicht mehr blutjungen Wellis.
    Bei 15 Wellensittichen ist strenge Quarantäne und TA-Check natürlich Pflicht!
    Je mehr Vögel, desto besser. Aber fraglich ob sich die Henne gerade mit dem Neuzugang verpaart bei der großen Auswahl. Habe nur 4 Wellis. Ein Männchen. Und er hat jetzt jede Frau "durch". Wechselt ständig der Casanova ;)
     
  5. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Pirotess, (Katta) hat recht.

    Vor Wochen ermahnte ich sie auch, vor einer Neuanschaffung. Die Karantäne ein zu halten.
    Wenn man mehrere WS hat ist Vorsicht geboten.
    Wer möchte macht einen TA Check.
    Wer sich das nich leisten kann, oder will ( so wie ich). Der muß dann die volle Karantäne durchziehen.
    Das heißt im Klatext 60-90 Tage.
    Wie macht man das.
    Anderer Raum. Cira 4 Wochen läßt man den Neuzugang alleine, dann kann er sich schon mal aklimatisieren und mit dem Halter vielleicht vertraut werden ( wäre ja auch nicht schlecht).
    Danach gibt man einen seiner Wellis dazu. ( schwere Entscheidung, immer den, den man nicht leiden kann).
    Wenn nun beide in den nächsten 6-8 Wochen keine Krankheits Erscheinungen zeigen, kann man davon ausgehen, das der Neuzugang gesund ist. Nun kann die Erlösung erfolgen und sie zusammen zu setzen.
    Karantäne in einem Raum geht nicht, da die Freiflieger Kontakt aufnehmen können, das sollte ja vermieden werden.

    Wer das nicht will, spielt halt russisch Roulett, und setzt das leben aller auf Spiel.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  6. #5 Chaosbande, 14. Januar 2004
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Re: Pirotess, (Katta) hat recht.

    Also das finde ich absolut furchtbar, HJB, ehrlich! Wie kann man einem Hobbyhalter sowas raten? Ich würde doch nicht einen Vogel meiner Stammbesetzung riskieren wegen eines Neuzugangs.
     
  7. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    Chaosbandenmama,

    bei mir fällt die Entscheidung bestimmt leichter bei z.Zt. über 130 Wellensittichen. Da nehme ich natürlich einen älteren der in der Zucht nicht mehr gebraucht wird.
    Diesen einen Ws dann zu verschmerzen ist besser als alle zu opfern oder einen Teil. Oder?
    Die TA Untersuchung kann auch noch Fehler beinhalten, was man natürlich nicht hofft, aber möglich ist.

    Ein Bekannter von mir kann ein Lied davon singen. Alle Wellis wurden sofort wegen des Verdachtes falsch behandelt. Ein Teil starb. Da wurde im Labor etwas vertauscht.0l Alle Wellis unnötig strapaziert. Der Grund warum ich auf den TA Checkup verzichte. Und es so mache wie beschrieben.

    Es muß jeder für sich und seine Vögel selber entscheiden

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     

    Anhänge:

  8. #7 Supernova82, 14. Januar 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Als Züchter, der sooo viele Wellis hat, kann ich das sogar verstehen...

    Nicht das die Vögel nix mehr wert sind, weil man so viele davon hat... man könnte das bei Hjb so interpretieren... das wäre keine schöne Ansicht, meiner Meinung nach...

    Aber was soll er machen, jeden einzelnen Welli zum Tierarzt schleppen???

    @hjb: Wieviel verlangst Du eigentlich für Deine Wellis???

    Kommt der TA zu Dir? Bei so vielen Wellis??? Wie siehts mit Mengenrabatt bei den Test aus? :D
     
  9. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Re: Pirotess, (Katta) hat recht.

    Ich kenne Hans-Jürgen nicht persönlich, lese aber aus seinen Beiträgen oft heraus, dass er einen trockenen Humor hat.

    Mit einem Smilie dahinter hätte das sicher auch als nicht so ernstgemeint gewirkt:0-

    (schwere Entscheidung, immer den, den man nicht leiden kann :D ;) )
     
  10. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    @hjb(52): huch...meinst du mich?? :?
    Das wären mittlerweile schon 7 Monate......da hab ich gefragt ob ich den Abgabewelli Trixie zu den anderen lassen soll.
    ;)
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Sandy32

    Sandy32 Guest

    Hallo!

    Danke für Eure Antworten. Die Methode, die hjb anwendet, würde ich nicht übers Herz bringen. Wir haben
    sie alle mit viel Liebe ausgesucht und sie gehören zur Familie. Wir haben sie alle gleich gern. Dann doch lieber den TA-Check!

    Tschüss
     
  13. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    wenn ein Züchter einen Vogel kauft, geht er davon aus das sie gesund sind. Was halt nicht immer so ist, ist die Realität.
    Jedenfalls wenn man den Vogel kauft, ist man bei einem Kollegen und sieht seinen Bestand, da sieht man auch ob sie in Ordnung sind oder nicht. Das ungefährlichste was man sich einhandeln kann ist FM oder eine Kropfentzündung. Alles andere würde man zumeist sehen.
    Da ist ein Opfer so wie es optisch/wörtlich aussieht minimal. Dabei hatte ich seit 1997 noch keinen Verlust.

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
Thema:

Wielange sollte ich warten bis ich wieder einen neuen Welli dazusetzen kann?

Die Seite wird geladen...

Wielange sollte ich warten bis ich wieder einen neuen Welli dazusetzen kann? - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...