Wiesenweihe?

Diskutiere Wiesenweihe? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ist das eine Wiesenweihe? Aufgenommen am 26.08. in Remseck. Der Vogel kreiste kurz und verschwand dann schnell wieder. Der Flug hat mich...

  1. #1 Marius2111, 30. August 2011
    Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigsburg
    Hallo,

    ist das eine Wiesenweihe? Aufgenommen am 26.08. in Remseck. Der Vogel kreiste kurz und verschwand dann schnell wieder. Der Flug hat mich ein wenig an einen Sperber erinnert (wendig und leicht). Bei den beiden ersten Bildern habe ich dummerweise falsch fokussiert :(
    Merkmale:
    -langer Stoß und schmale Flügel
    -rotbrauner Bauch (3.Foto)
    -gebänderter Stoß (5.Foto)
    -weißer Bürzel (2.Foto)

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Viele Grüße,
    Marius
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eric

    eric Guest

    Von der Beschreibung her liegt das absolut drin für eine junge Wiesenweihe.
     
  4. #3 Peregrinus, 30. August 2011
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Auf den Bildern 1 und 2, vielleicht auch 6, könnte man möglicherweise an eine Wiesenweihe erinnert werden. Allerdings sind mir die Flügel deutlich zu kurz und der Vogel zu kräftig. Wenn überhaupt eine Weihe, dann doch viel eher eine Kornweihe, wobei allerdings die Wahrscheinlichkeit hierfür extrem gering ist. Im Zweifelsfalle aber noch eher eine Rohr- als eine Wiesenweihe.

    Die Bilder 3-5 zeigen aber m. E. einen Turmfalken.

    VG
    Pere ;)
     
  5. #4 Marius2111, 31. August 2011
    Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigsburg
    Ja, das kann sein. Die Bilder 3-5 habe ich ein paar Minuten früher gemacht als 1,2 und 6.
    Ich meine schon einen weißen Bürzel (Bild 2) zu erkennen, weswegen Rohrweihe ja rausfallen würde. Aber du hast Recht, eine Kornweihe passt besser.
    Welche Art käme denn außer einer Weihe für dich noch in Frage?

    Viele Grüße,
    Marius
     
  6. #5 Peregrinus, 31. August 2011
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Der weiße Bürzel ist aber nicht sicher. Bei der Qualität des Fotos könnte es auch eine Täuschung sein.

    Der Kornweihe am ähnlichsten im Flugbild ist der Habicht, wenngleich der Vogel hier eher nach Weihe aussieht.

    VG
    Pere ;)
     
  7. Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigsburg
    Heute kreiste zusammen mit einem Habicht wieder ein wiesenweihenähnlicher Greifvogel am Himmel. Was meint ihr? Ich hoffe, ich fange nicht allmählich an zu nerven..

    Der Vogel war kleiner als der Habicht. Falls die Bestimmung unklar sein sollte, habe ich noch mehr Bilder auf Lager. Ich habe auch eins mit dem Habicht zusammen.

    [​IMG]

    Der Stoß ist klar dunkel oder zumindest gebändert. Pere, ist das nun eine Wiesenweihe??

    Viele Grüße,
    Marius
     
  8. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Willst Du uns auf die Probe stellen oder den Vogel bestimmt haben? Zeig doch die Bilder, die Du hast!!!

    VG
    Pere ;)
     
  9. Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigsburg
    Sorry, aber ich musste schnell weg und habe deshalb nur ein Foto hochgeladen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Oben im Bild ist der Habicht zu sehen. Er flog, glaube ich, nicht ganz so hoch wie der Rätselvogel:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Viele Grüße,
    Marius
     
  10. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ein Habicht ist nirgendwo zu sehen!

    Auf dem zweituntersten Bild ein Turmfalke. Bist Du sicher, daß alle Bilder denselben Vogel zeigen?

    VG
    Pere ;)
     
  11. Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigsburg
    Ne, es kann auch sein, dass es andere Vögel waren, sie flogen halt ziemlich hoch. Aber mit dem Habicht war ich mir sicher, von dem habe ich bessere Bilder (aber um ihn ging es ja nicht). Was meinst du ist hier noch zu sehen?

    Viele Grüsse,
    Marius
     
  12. Deinonychus

    Deinonychus Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    1.873
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    48231 Warendorf
    Marius, rück sofort die Habichtbilder raus !!! :+schimpf

    Ich würde sagen auf allen Fotos ist der Turmfalke zu sehen. Durch die Gegenlichtaufnahme wirkt die Siluette recht dünn.

    LG Phil
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigsburg
    Ganz ruhig ;)

    Hier sind die Habichtbilder, wobei ich sagen muss, dass der Vogel auf den drei letzten Fotos eher einem Turmfalken ähnelt. Vielleicht war da doch noch ein dritter Vogel im Spiel?! Ich habe eigentlich nur zwei gesehen..8o

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und jetzt der eigentliche Rätselvogel nochmal näher und kontrastreicher:

    [​IMG]

    Der Bauch ist grau und der Stoß nicht wie beim Turmfalken nur am Ende schwarz, sondern 3/4 des Stoßes ist schwarz gebändert.
    Eventuell ist das doch das einzige Foto von diesem Vogel. Der Kopf ist auch im Verhältnis zur Gesamtgröße ziemlich klein.

    Viele Grüße,
    Marius
     
  15. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Dein "Habicht" ist definitiv ein Turmfalke!!

    VG
    Pere ;)
     
Thema:

Wiesenweihe?

Die Seite wird geladen...

Wiesenweihe? - Ähnliche Themen

  1. Wiesenweihe ?

    Wiesenweihe ?: Hallo, kann mir jemand sagen ob es sich hier um eine Wiesenweihe handelt ? Den vier Fingern nach könnte es eine Wiesenweihe sein. Vermutlich...
  2. Kornweihe, oder doch eine Wiesenweihe?

    Kornweihe, oder doch eine Wiesenweihe?: Hallo Zusammen, für mich ist es eine diesjährige Kornweihe, was meint Ihr?...
  3. kornweihe/wiesenweihe

    kornweihe/wiesenweihe: hallo leute, letze woche sah ich in einem ausgedehnten ried mit vielen feuchten wiesen eine weihe, ich bin mir aber nicht sicher, was für eine das...
  4. Im leichten Flug - Die Wiesenweihe

    Im leichten Flug - Die Wiesenweihe: Im leichten Flug - Die Wiesenweihe Ausstrahlung: BR Sa, 14.07.2007, 14:30 bis 15:15 Inhalt: Ihre elegante Leichtigkeit unterscheidet...
  5. Wiesenweihe/Grauer Kükendieb

    Wiesenweihe/Grauer Kükendieb: http://www.grauwekiekendief.nl Zugwege Projekt mit WEBroute! gruß tobi