Wieso färbt sich Chap um?

Diskutiere Wieso färbt sich Chap um? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hy zusammen ich habe seit mehr als drei jahren nymphen begonnen het es mit chip & chap. beide waren damals noch ganz jung. chip ist...

  1. #1 BoeserENGEL, 13. Dezember 2004
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    hy zusammen

    ich habe seit mehr als drei jahren nymphen
    begonnen het es mit chip & chap.
    beide waren damals noch ganz jung.

    chip ist wildfarben. aber chap?
    als er zu mir kam, hatte er ein gelb-graues bäuchlein und statt das weiß an den flügen auch leichtes gelb. mit der zeit verlor er das gelb. ein kleinen rest gelb behielt er jedoch an den flügeln bei.
    gestern hab ich ihn mir mal wieder genauer angesehen. und ich musste feststellen, dass er hellere flecken auf seinem hinterkopf bekommt. ich konnte es kaum glauben. aber auch meine eltern haben es schon bemerkt.
    wie kommt es, dass er sich umfärbt?

    bilder gibt es leider noch keins, da mein pc in reparatur ist. kommen aber noch
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hm, also umfärben tun sie an sich nur nach der Jugendmauser. Es kann bei einigen Vögeln sein, dass sie sprichwörtliche „Spätzünder“ sind und recht langsam umfärben. Bei meinem Hahn war es so, dass er als Jungvogel die Perlung der Mutter hatte. Erst mit 1 ½ Jahren hat sich das Gefieder nach und nach grau umgefärbt, so dass er wie ein „normaler“ wildfarbener Hahn aussah. Manche sind auch erst mit 2 Jahren richtig fertig „umgemausert“. Ich würds darauf zurückführen. Wobei drei Jahre natürlich dafür schon etwas viel sind, aber es wäre eine Begründung.
     
  4. #3 BoeserENGEL, 14. Dezember 2004
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    ich finde es aber eltsam, dass er seinen gelben bauch verloren hat und nun nach langer pause hell-graue flecken auf dem hinterkopf bekommt.

    oder könnte das ein vitaminmangel sein?
    er frißt normal und verhält sich auch normal
     
  5. Stefan R.

    Stefan R. Guest

  6. #5 BoeserENGEL, 15. Dezember 2004
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    danke

    hab es gelsen, aber orange werden sie nicht.

    ich werd versuchen am wochenende mal bilder zu machen. wird aber nicht einfach sein!
     
Thema:

Wieso färbt sich Chap um?

Die Seite wird geladen...

Wieso färbt sich Chap um? - Ähnliche Themen

  1. Pennantendame färbt Gefieder um?

    Pennantendame färbt Gefieder um?: Hallo ihr Lieben, jetzt habe ich nochmal ein Anliegen. Unsere Pennantendame, 3,5 Jahre alt, färbt seit ein paar Wochen ihr Gefieder massiv um....
  2. Königsittichhenne färbt mit 4 Jahren um - mal was zum Nachdenken!

    Königsittichhenne färbt mit 4 Jahren um - mal was zum Nachdenken!: Hi, mal was zum Thema " der Anschiß lauert überall " Ein Vereinsmitglied von mir hat im Januar auf eine sehr großen Börse ein...
  3. Wann färbt sich der Unterschnabel- Blaukopfsittich

    Wann färbt sich der Unterschnabel- Blaukopfsittich: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir bei meiner Frage helfen, vl gibt es auch einige Blaukopfsittich Züchter unter euch. Und zwar, mit wie viel...
  4. Mein Welli ist gestorben wieso ?

    Mein Welli ist gestorben wieso ?: Hey Ich bin grad total traurig dieses Jahr sind schon zwei meiner wellis gestorben. Und einer von denen heute. Es war ein Mädchen und hat sich...
  5. wieso sterben sie alle? :(

    wieso sterben sie alle? :(: Hallo, ich habe ein trauriges Problem: bei mir sterben ständig meine Zebrafinken! Ich hatte vor ca. einem Jahr ein Pärchen geschenkt bekommen...