Wieviel Vögel passen in den Käfig?

Diskutiere Wieviel Vögel passen in den Käfig? im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; hallo leute ich habe vor mir wieder demnächst Zebrafinken zu besorgen. Ich habe einen Käfig(auf rollen den man ins freie schieben kann) mit...

  1. stefan

    stefan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute ich habe vor mir wieder demnächst Zebrafinken zu besorgen. Ich habe einen Käfig(auf rollen den man ins freie schieben kann) mit folgenden maßen 140cm hoch x 100cm lang x 55cm breit. darin befinden sich 3 bis 4 stangen(naturzweige) und im falle eines nachwuchs habe ich auch einen abnehmer. da die vögel recht klein sind und in meinen augen sich am besten für käfighaltung eignen habe ich mir gedacht 6 ZF in den käfig zu stecken….was meinen die erfahrenen ZF-Halter/Züchter zu den maßen und wieviel Vögel würdet ihr dafür empfehlen?
     
  2. #2 1860Madrid, 07.08.2010
    1860Madrid

    1860Madrid Guest

    ist ungefähr die selbe Voliere wie ich hab.
    hatte mal 4 ZF in der Voliere und alles lief problemlos. Bei 6 ZF in der Voliere wäre meiner Meinung nach schon möglich, nur würde ich dir dann empfehlen 6 Hähne (männchen) zuzulegen, da sie pflegerleichter sind, sich meistens besser vertragen und es kaum zu streitereien kommt. In der Voliere würde ich dir nicht empfehlen mit 3 pärchen zu züchten, denn dann kanns schonmal wirklich eng werden und es können auch öfters zu streitereien dann kommen.
    Wenn dann würde ich dir die 6 Hähne empfehlen.
     
  3. #3 Sirius123, 07.08.2010
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    6*
    Hallo stefan,

    Willkommen im Forum!
    Bei den Maßen, sind 2,2 oder 4,0 oder 0,4 drin.
    Da Du NZ anstrebst würde ich es bei 2,2 belassen. Für sechs Vögel die auf Dauer darin leben plus Nachwuchs ist der Käfig meiner Meinung nach zu klein!
     
  4. #4 Tiffani, 08.08.2010
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.306
    Zustimmungen:
    589
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Zieh einen Zwischenboden ein, dann hast Du zwei Flüge und keinen Stress wenn es Nachwuchs gibt.
    Ansonsten ist das Teil, auch wenn es sehr hoch ist zu klein.
    Vögel sind "Langstreckenflieger" und keine Hörnchen ;)
     
  5. stefan

    stefan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ja ich weiss....habe mir 2 pärchen zugelegt seit heute
     
  6. sander

    sander Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50933 Köln
    Das ist doch mal ein guter Vorschlag, der Zwischenboden müßte aber dann ein Gitter sein oder es muß in der unteren Abteilung für eine extra Beleuchtung gesorgt werden!
    Unter der Voraussetzung können dann in jeder Abteilung 2 Paare gehalten werden, oder aber ein "Abteil" wird für die JV reserviert bis sie abgegeben werden!
     
  7. #7 Möhrchen, 27.09.2010
    Möhrchen

    Möhrchen Kleines Tier

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kahl a. Main
    Hallo!

    Ein Gitter als Zwischenboden ist meiner Ansicht nach keine besonders gute Lösung, denn dann kriegen die Tiere im unteren Abteil immer den Dreck der Tiere von oben ab. Dann lieber ein Brett einziehen und extra beleuchten. Was die Beleuchtung angeht: Ich weiß ja nicht, wie deine Vogellampe beschaffen ist, aber die meisten handelsüblichen UV-Birnen strahlen sowieso kaum weiter als 70-100cm, sodass die Vögel unten so oder so kaum noch ausreichend UV abbekämen.

    Außerdem sollten sich deine tierischen Mitbewohner erstmal ein paar Wochen eingewohnen dürfen bevor sie sich vermehren.....
     
  8. sander

    sander Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50933 Köln
    Die Lösung mit dem Brett und der Extra-Beleuchtung ist mit Sicherheit die bessere!

    Die Sache mit der Eingewöhnung glaubte ich nicht extra erwähnen zu müssen, das sollte eigentlich ein Selbverständlichkeit sein!
     
  9. #9 Sirius123, 02.10.2010
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    6*
    Bitte beachtet auch immer das Datum der Beiträge!
    Die Zeit bleibt nicht stehen, der Beitrag ist schon älter als 4 Wochen, da lösen sich Probleme einfach mit der Zeit (fast) von allein.
     
Thema: Wieviel Vögel passen in den Käfig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogel käfighaltung www.vogelforen.de

Die Seite wird geladen...

Wieviel Vögel passen in den Käfig? - Ähnliche Themen

  1. Bilder wieviele Vögel passen auf den Arm ?

    Bilder wieviele Vögel passen auf den Arm ?: Hier einige imposante Biler:prima:
  2. wieviele passen in eine zeder?? nicht nur für vogelfreunde...

    wieviele passen in eine zeder?? nicht nur für vogelfreunde...: unglaublich :) und faszinierend http://www.dumpalink.com/media/1151576167/Starlings_Almost_Take_Down_Tree Luiniel
  3. Wieviel wiegen eure Vögel?

    Wieviel wiegen eure Vögel?: Hallöchen alle :) Kontrolliert ihr das Gewicht eurer Racker eigentlich regelmäßig? Ich glaube ich hab da ein paar echte Wuchtbrummen: Weisshauben...
  4. Wieviele Vögel in eine Voliere ohne extra Freiflug

    Wieviele Vögel in eine Voliere ohne extra Freiflug: Hallo Eine Freundin hat eine Voliere 1.50 m breit, 0.80m tief und 2m hoch. Sie hatte vorher Eichhörnchen darin, welche nun aus Altersgründen...
  5. Welche Vogelarten und wieviele??

    Welche Vogelarten und wieviele??: Hallo zusammen, ich habe nun mal von beiden neuen Volieren /Käfigen Bilder gemacht. Vielleicht könnt ihr mir sagen welche Vogelarten ich dort...