wieviel Vögel sind Viele ?

Diskutiere wieviel Vögel sind Viele ? im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ! ich habe mal eine Frage bzzgl. des Mietrechts. Bevor wir uns Nymphen zulegten haben wir uns informiert und erfahren, das der Vermieter...

  1. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo !

    ich habe mal eine Frage bzzgl. des Mietrechts. Bevor wir uns Nymphen zulegten haben wir uns informiert und erfahren, das der Vermieter einem die Haltung dieser nicht verbieten kann, solange sich alles in Maßen hält. Ich also auch keine extra Erlaubnis benötige. (Hunde sind hier eindeutig verboten)

    Das ich keine Massenzucht in meinem Wohnzimmer veranstalte ist klar. Aber ab wann hab ich so viele Nymphen, das der Vermieter sie mir doch verbieten könnte, beziehungsweise eine Reduzierung verlangen ?

    Ich habe momentan 5 Nymphen und möchte noch einen 6ten dazusetzten, damit die Geschlechterverteilung stimmt und keiner das 5te Rad sein muss.

    Sind das bereits zu viele ? Im großen und ganzen harmonieren meine Vögel gut miteinander, es gibt kaum Geschrei, außer halt die morgendlichen 1-2 Stunden. Aber man macht sich halt so seine Gedanken, die Wände sind super hellhörig, und vielleicht gehts ja doch mal einem Nachbarn zu sehr auf den Keks.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Werner Kiene, 18. März 2004
    Werner Kiene

    Werner Kiene Guest

    Viele Vögel.....

    Hallo jaylo,
    wieviele sind "Viele" ist eine Defination, die meines Erachtens nirgens genau festgelegt ist. Es kommt daher ganz auf die örtlichen Gegebenheiten, die Vögel und auf deine Nachbarn und letztendlich auf den Vermieter an. 5-6 Nymphen können schon in den frühen Morgenstunden einen "Nichtvogelhalter" nerven, noch dazu wenn, wie du schreibst alles sehr hellhörig ist. Lärm wird von jedem anders empfunden. Vorschlag meinerseits suche doch das Gespräch mit deinen Nachbarn, eine gemeinsam getrunkene Tasse Kaffee oder eine Flasche Bier (kann auch Wein sein ) wirkt Wunder und beugt vor. 6 Sittiche in der Größe und Lärmverhalten von Nymphen in der Wohnung können schon Anlaß zu Streitigigkeiten geben. Es gibt natürlich auch unzählige positive Beispiele, wo die Vogelhaltung toleriert wird. Komme mit deinen Nachbarn ins Gespräch.
    mfg Werner Kiene
     
  4. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hmm, du hast sicher Recht.
    Das eigentliche Problem sind ja auch nicht unsere direkten Nacbbarn (die sind sehr nett), sondern unsere Obermieter.
    Denn leider sind wir mit denen schon heftigst aneinander gerumpelt. Nachdem wir das dritte WE in Folge bis 22:00 Uhr mit Musik beschallt wurden (in der Woche liefs häufig genauso und ich war auch noch im Prüfungsstress), die ich bassmäßig in meinem Bauch voll miterleben durfte sind wir dann dochmal freundlich fragen gegangen, ob man den Bass nicht runterdrehen könnte.
    Wir haben ihnen erklärt, das die Musik kein Problem ist, nur der Bass zermartert einem das Hirn.
    Auch auf Schalldämpfermöglichkeiten für die Boxen haben wir sie hingewiesen. (gibt doch so Entkopplungsdinger)

    Leider verlief die Begegnung äußerst schlecht, ich hab versucht freundlich zu bleiben aber besagter Muskelprotznachbar hat geschrien und die Tür vor meiner Nase zugeknallt... 0l

    Von daher kein guter Start, leider.
     
  5. Korinna

    Korinna Guest

    Dann würde ich doch noch 15 Nymphen dazusetzen! :D
    Die Voli dann bis unter die Zimmerdecke bauen!
     
  6. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    Habe gerade zufällig dieses Thema erwischt. Passt genau in meine momentane Situation. Ich habe zwei Nymphen, zwei Wellis, einen Kakadu und einen Edelpapagei. Die Sittiche sollen den ganzen Sommer in der Außenvoli bleiben. Genau das ist das Problem. Wir haben ein Reihenhaus und die Nachbarn sind jetzt schon entsetzt, dass sie nun bald diesen Lärm aushalten müssen.
    Die Großen dürfen eh nur raus, wenn wir dabei sind und sie ganz still! Also Lärmbelästigung ist ein weites Feld! Ich bin echt am überlegen, ob ich die Nymphen gegen Wellis tauschen sollte. Aber es ist eine schwere Entscheidung! Man hängt an den Tieren und die Vier harmonieren auch sehr gut! Aber so ist das mit den lieben Nachbarn. Allerdings...sind im "Rudel" gehaltene Nymphen morgends und abends schon recht laut. Und nicht alle Menschen lieben dieses pfeifen...
    :0-
     
  7. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    mittlerweile sind die Obermieter tatsächlich über Nacht ausgezogen. :D
    Der neue Mieter ist freundlich und wir haben auch schon miteinander gesprochen. Die paar Vogelpiepse stören ihn nicht, wie er meinte. Na wolln wir mal hoffen, das das so bleibt.

    Ansonsten muss ich dir aber widersprechen. Seit mein Schwarm ein Schwarm ist herrscht hier wesentlich mehr Ruhe. Sie sind ausgeglichener und schreien nicht mehr wegen jedem Murks.
    Als ich sie noch zu zweit hatte wurde den ganzen Tag geplärrt und gemeckert. Die zwei konnten sich allerdings auch net leiden...

    Vogel Nummer 6 wird also definitv einziehen, da ich eine Solo-Henne habe die immer außen vor ist und schnell schreit wenn sie von mir keine Aufmerksamkeit bekommt. Es bleibt nur leider das Risiko das der neue Hahn sie dann nicht will.

    Was den Vogeltausch angeht: ich hatte hier über Weihnachten 4 Wellis zu Besuch. Die haben ja IMMER gequatscht. 8o Da sind mir die Nymphen doch lieber, die machen nur 2mal täglich Krach.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    Meine zwei rufen mogends und abends. Für mich Musik in den Ohren....für meine Nachbarn eine zu erwartende Lärmbelästigung 0l Die Wellis plappern immer..stimmt. Das finden die Nachbarn entspannend :?
    Ich denke, ich lasse es trotzdem drauf ankommen!
    :0-
     
  10. downey

    downey Herr der Nymphen

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26...
    Hallo!

    Bei uns gab es auch Probs bezüglich des Lärmpegels, außerdem hatte es mal im Hausflur gestunken, da kams natürlich direkt von uns. Unser Hausverwalter hat sich das ganze dann aber mal angeschaut und hat festgestellt, das es nicht von uns gestunken hat. (Kann auch von uns nicht Stinken, allerhöchstens mal nach Essig, wenn alles Gründlich gereinigt wird ;)

    Der Lärmpegel wurde auch angesprochen. Draußen im Hausflur kann man sie schon hören, vor allem zwischendurch mal die Nymphen (Morgens und abends) Das ist aber nicht das Problem. Habe unseren Verwalter gefragt, ob im Hausflur jemand wohnt, er hats verneint und damit war die Sache auch vom Tisch.

    Lediglich als Unser Alexander in die Jugendmauser kam und sich ernsthaft für eine Henne interessiert hat gabs ärger mit einer Nachbarin. Alexander war nämlich der MEinung auch mitten in der Nacht zu balzen... und das nicht gerade leise. Das ist zum Glück vorbei.

    In der Wohnung unter uns Lebt ein Berner Sennenhund, wenn der mal Bellt :~ Also soll hier mal keiner was gegen die paar Vögelchen sagen ;)
     
Thema:

wieviel Vögel sind Viele ?

Die Seite wird geladen...

wieviel Vögel sind Viele ? - Ähnliche Themen

  1. Welchen Vogel sollte ich wählen?

    Welchen Vogel sollte ich wählen?: Hallo! :) Ich möchte mir in naher Zukunft ein Vogelpärchen zulegen. Leider habe ich keine große Ahnung, welcher Art ich in meinem Lebensstand am...
  2. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  3. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  4. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  5. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)