Wild und übermütig- auf der Balz

Diskutiere Wild und übermütig- auf der Balz im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; wild und übermütig hallo zusammen! heute hatte ich mal endlich einen freien nachmittag,den ich ausführlich mit meinen geierleins verbracht...

  1. Santho

    Santho Guest

    wild und übermütig

    hallo zusammen!

    heute hatte ich mal endlich einen freien nachmittag,den ich ausführlich mit meinen geierleins verbracht habe!

    als ich mit kukki gespielt habe ,ist er völlig ausgerastet! er wurde mit einem male wild und übermütig!!
    er beisst mir in den finger(was nicht weh tut!) und dann schüttelt er wie verrückt seinen kopf hin und her,gibt seltsame geräusche von sich!!!
    habt ihr das auch schon mal erlebt???
    ich denke,er hatte tierischen spass,denn er wollte immer mehr...*höher,schneller,weiter*:D

    als er dann knülle war,hat er sich auf den käfig gesetzt ! ruhepause...*g*
    dann habe ich mich mal ganz langsam ran gewagt und ihn gestreichelt!*oh wie weich* er hat ihm doch tatsächlich gefallen!*freu*
    er spreizte seine flügel etwas ab und fipste! augen gingen (dieses mal alle beide!!!) dabei immer zu...er hat es wohl sichtlich genossen!!!
    :s :0-
    was habt ihr denn so für erfahrungen machen können???
    kennt ihr auch das flügelabspreizen und fipsen???:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Kann Dir sagen was da ist

    Er ist ein Männchen und Du ein Weibchen und du hast ihn auch noch animiert....na wenn das mal keine Liebe war :D
    Also streicheln lassen sich meine noch nicht. Auch wenn sie sich auf das Bein setzen und aus der Hand fressen. Aber es sind ja auch erst anderthalbjährige Kinder. Wenn die Augen zu gehen, dann fühlen die sich wohl und entspannen so richtig. Also hat es ihm wohl gefallen! Und Glückwunsch zu dem Erfolg. Wie lange hast du denn dafür gebraucht?
     
  4. #3 Santho, 28. November 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. November 2002
    Santho

    Santho Guest

    hihi...das nennst du also liebe??? was solls...maggie ist ja auch in einen eisbären verliebt! wieso darf kukki dann nicht mich lieben???:? :p :D

    meine sind auch noch nicht viel älter! den genauen burzeltag weiss ich leider nicht,nur das jahr! sind im jahre 2001 geboren!!!

    danke für die glückwünsche! wie lange ich dafür gebraucht habe???
    gute frage! ich habe ihn seit mai diesen jahres! clickertrainig mache ich seit ungefair 2 oder 3 wochen...oder doch schon länger,kessi???
    er begreift so ziemlich schnell ,finde ich! dafür ist pepples das ganze gegenteil,obwohl ich mit ihr genau so viel zeit verbringe!!:?

    wie lange kommen denn deine schon auf den arm/hand/bein??? hast du schon mal probiert,den finger hin zu halten? wenn sie so jung sind,dann ist es doch klar,das sie verspielt sind!
    immer wieder das probieren,was du erreichen willst! das ist die devise!sie haben doch schon vollstes vertrauen,wenn sie auf die hand/das bein kommen!!!
     
  5. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Santho


    Balzverhalten und nochmals Balzverhalten . Versuche dich
    zurückzuhalten, denn die Liebe soll doch auf den Partner
    übergehen .

    :D Übrigens die Bisse in der Balz, sind besonders schmerzhaft.
    Denn der Vogel lässt beim Menschen selten los .:p
     
  6. #5 Katrin und Udo, 28. November 2002
    Katrin und Udo

    Katrin und Udo Guest

    Du wirst ihn doch nicht ausspannen wollen!? 8o :~ :D

    Trotzdem Glückwunsch zu deinem Erfolg!!!
    Freu mich!

    Was hast du denn so schönes mit ihm gespielt, dass er so dahin "geflossen" ist!?
    Muß ich doch auch mal probieren, schließlich ich auch Federn kraulen wollen, die an Vogel dran sind! :) :)
     
  7. Santho

    Santho Guest

    @pine
    nein,kukki balzt gerade nicht! er verhält sich da ganz anders!
    ich kenne es,wenn er balzt! er war nur verspielt! und er beisst nicht in dem sinne zu,wie du das meinst! er untersucht meinen finger ganz zaghaft! *süsse rauhe zunge*
    er hat mich noch nie ernsthaft gebissen!:)

    hat sich heute wieder von mir streicheln lassen,der kleine! zur begrüssung,als ich von arbeit gekommen bin!
    :D
     
  8. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi Santho, wann heiratet ihr? :D :p
    Echt süss, ich hab das aber noch nicht erlebt, so zahm sind meine Rosellas leider nicht.
     
  9. Santho

    Santho Guest

    wann wir heiraten? ich im leben nicht...! nicht mal den kukki!!!!
    immer schön dran bleiben! aus der hand fressen sie doch auch,oder!?
    deine grauen sind doch aber zahm,oder????



    wieviel zeit verbringt ihr denn alle so im durchschnitt mit euren geierleins????:?
     
  10. #9 Katrin und Udo, 29. November 2002
    Katrin und Udo

    Katrin und Udo Guest

    Beneidenswert, das er sich das so gefallen lässt und sitzen bleibt!
    Bizi kann man nur kurz mal an den Bauch gehen,wenn er lustig ist dann verschwindet er! :s

    Naja, du übst ja auch immer fein was!
    Ich mach das ja nicht!
     
  11. Karinetti

    Karinetti Guest

    Der wird dich schon noch rumkriegen zum Heiraten.....;)

    Ja also über Dave's Fortschritte beim Zahmwerden berichtet ich ja laufend. Er frisst aus der Hand. Pascal steigt "nur" aufs Stöckchen, nimmt hin und wieder was aus der Hand wenn sie davon abbeißen muss, ansonsten spuckt sie alles wieder aus.

    Meine Grauen sind handzahm, lassen sich auf die Hand nehmen, kommen auf die Schulter, mit dem Weibchen kann ich sehr viel schmusen, der Mann läßt sich gerne im Nacken kraulen. :)
     
  12. Santho

    Santho Guest

    @katrin
    liegt aber nicht an mir,das du nicht übst!:(
    kukki war auch ohne das clickertrainig zutraulicher,doch mit dem clickern habe ich es endgültig geschafft!:)
    diese möglichkeit bleibt dir ja auch,wenn du sie zahmer bekommen willst!!!!:?

    @jillie
    denkst du,das es einfacher ist,graue zahmer zu bekommen,als rosellas?
    :?
     
  13. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Ihr

    Bei Grauen weiss ich es nicht, hab keine, aber ich finde das
    Nymphen und Wellis schneller zutraulich werden ,als ihre
    "roten Vertreter " / Rosellas,Stanleys u.a. .
    Welche Erfahrung habt ihr gemacht -zwischen den Arten der
    Plattschweifsittiche ?
     
  14. Santho

    Santho Guest

    also im allgemeinen,konnte ich feststellen,das hähne (schneller) zutraulicher werden,als hennen!
    das war bisher bei all unseren wellis so und nun auch bei den rosellas!
    unser rosellahahn ist aber schneller zutraulich gewesen,als der wellihahn!
     
  15. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Sanny,

    ja ich habe schon das Gefühl, dass Graupapageien (ausgeschlossen Wildfänge) schneller zutraulicher werden als Rosellasittiche. Graue sind nicht so hektisch und auch größer und halt auch gescheiter. Sie verstehen eher den Sinn des Tuns, weshalb man etwas macht usw. Die Wesen sind sehr unterschiedlich, alle über einen Kamm scheren kann man sowieso nicht.

    Ciao,
    Jillie
     
  16. Santho

    Santho Guest

    hallöle jillie!
    konnte mir das schon fast denken,denn genau so sehe ich das auch! jeder vogel hat einen anderen charakter und man kann nicht alle über einen kamm schären...deswegen würde, oder besser gesagt könnte, ich das niemals von rosellas behaupten,das sie schwer zahm zu bekommen sind,denn schliesslich mache ich ja mit meinem kukki sehr schnelle fortschritte! ich meine,er ist ja auch erst seit mai diesen jahres bei uns und ich bin schon soweit,das er sich fast alles gefallen lässt!!!
     
  17. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    beneidenswert :) ich freu mich mit dir sanny

    das flügelspreizen beim streicheln ist normal, lora hat das auch immer gemacht, sie hat es genossen...teilweise wollte sie auch dass man sie unter den flügeln streichelt
     
  18. #17 Katrin und Udo, 1. Dezember 2002
    Katrin und Udo

    Katrin und Udo Guest

    Vielleicht sollte ich das mit dem Clickertraining auch probieren!
    Aber ob das zur Zeit der richtige Zeitpunkt ist, mit der uneinigkeit der vier!?

    Bizi hab ich auch nochmal versucht zu kraulen, ist immer gleich wieder abgehauen, er ist aber z.Z. immer schnell wieder weg, schnell zu seiner Henne, Rubinchen könnte ja die Gelegenheit nutzen und zu ihr fliegen! :s
     
  19. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    süss das er sie so verteidigt, hört sich doch nach fortschritt an :)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Santho

    Santho Guest

    und du meinst also,kessi ,ich sollte es mal probieren und ihn unter den flügeln streicheln???:?
     
  22. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ja ganz zart, denn da ists weicher...bzw. oben da wo der flügel anfängt, nur etwas nach hinten, wo der flügel nach hinten weggeht, da hats lora auch gemocht...ja nicht am bauch...das hassen sie :))
     
Thema:

Wild und übermütig- auf der Balz

Die Seite wird geladen...

Wild und übermütig- auf der Balz - Ähnliche Themen

  1. Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland

    Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland: Hallo, hier wieder ein Filmtip für Euch, der heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr läuft: siehe hier, könnt Ihr mehr dürber erfahren: Wildes...
  2. Kanarien Männchen springt wild herum

    Kanarien Männchen springt wild herum: Hallo. Vor 4jahren flog unserem männchen das weibchen davon. Wir kauften dem männchen ein neues weibchen. Es stellte sich heraus das es ein...
  3. Verhalten während der Balz

    Verhalten während der Balz: Ich habe leider noch nicht viel Ahnung bei der Vogelhaltung , deshalb bin ich verunsichert warum meine Beiden Kanari,s sich ganz heftig in den...
  4. Heute Expeditionen ins Tierreich, Wildes Deutschland NDR

    Heute Expeditionen ins Tierreich, Wildes Deutschland NDR: Hallo, hier noch ein Tip für heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr. Es handelt in der Sendung vom Müritz-Nationalparks mit einer großen Artenvielfalt...
  5. Wildes Deutschland RBB

    Wildes Deutschland RBB: Hallo, ich habe den Film gestern gesehen und war ganz interessant. Siehe hier, wird auch wiederholt: Wildes Deutschland - Die Lausitz -...