Wilde Früchte...

Diskutiere Wilde Früchte... im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Leute... Ich würde gern von euch wissen, welche Wildenfrüchte ich meinen Ziegensittichen zum verfüttern geben kann?? Gruß MoMo

  1. #1 Sevgikusu, 06.08.2004
    Sevgikusu

    Sevgikusu Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46149 Oberhausen
    Hallo Leute...

    Ich würde gern von euch wissen, welche Wildenfrüchte ich meinen Ziegensittichen zum verfüttern geben kann??

    Gruß MoMo
     
  2. #2 Ziegenfreund, 06.08.2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Guest

    Na da gibt es eine ganze menge...

    Am einfachsten sind wohl momentan Ebereschen (Vogelbeeren) das sind die, die im Moment von überall her so schön rot leuchten.

    Du kannst auch die noch grünen, halbreifen Holunderbeeren verfüttern.

    Bromberen und Johannisbeeren oder Haselnuss. Usw... Erdbeeren sind zwar nicht wild, aber dafür auch sehr lecker...
     

    Anhänge:

  3. #3 thorsten8667, 07.08.2004
    thorsten8667

    thorsten8667 Guest

    Hallo Michael, bei den halbreifen Holunder wäre ich aber vorsichtig. Es heißt in verschiedenen Qellen ausdrücklich: nur reife Beeren oder (verdünnter) Beerensaft, bei sittich-info.de: Blätter, Rinde, unreife Beeren = Verdauungsstörungen, plötzlicher Tod möglich!!!
    Auch in anderen nicht-sittich-Seiten ist von einer toxischen Wirkung der o.g. Pflanzenteile die Rede.
    Gruß, Thorsten.
     
  4. #4 Wasteli, 09.08.2004
    Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    05.07.2003
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    schon fast in Holland
    Oder diese hier:

    Hagebutten der Hecken- oder Hundsrose
    Beeren vom Weißdorn, Feuerdorn, Sanddorn
    Samen von Feldahorn
     
  5. #5 Ziegenfreund, 10.08.2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Guest

    Hallo Thorsten,

    ja es gibt sogar Quellen, die behaupten, das Holunder generell giftig für Vögel ist. Dann gibt es wieder welche die schreiben, das auch nach Versuchen und Untersuchungen keine negativen Aussagen über Holunder gemacht werden können.

    Ich verfütter Holunder schon immer und habe damit noch nie Probleme gehabt. Weder in Form von Gesundheitsproblemen noch in Form irgendwelcher Veränderungen am Vogel (Durchfall oder ähnlichem)...
     
Thema:

Wilde Früchte...

Die Seite wird geladen...

Wilde Früchte... - Ähnliche Themen

  1. Legen wilde Vögel unbefruchtete Eier?

    Legen wilde Vögel unbefruchtete Eier?: Hallo, ich frage mich, ob Vögel in der Wildnis ohne voherige Kopulation Eier legen (so wie daraufhin gezüchtete Haushühner). Bebrüten sie diese...
  2. Kann man Taubenflöhe von Handfütterung wilder Tauben bekommen?

    Kann man Taubenflöhe von Handfütterung wilder Tauben bekommen?: Hallo, Ich habe heute eine kleine Schar Stadttauben mit Körnern gefüttert, während ich auf meinen Zug gewartet habe. Eine der Tauben (unberingt)...
  3. Steinkauz Zucht und Auswilderung

    Steinkauz Zucht und Auswilderung: Hallo liebes Forum, ich bin ganz neu hier, da ich mir seit längerem eine Frage stelle. Während meines Biologie Studiums habe ich im Rahmen meiner...
  4. Entflogene/Wilde Papagei(en) in Tegel Berlin gesichtet

    Entflogene/Wilde Papagei(en) in Tegel Berlin gesichtet: Liebe Vogelfreunde dieses Forums, ich habe am letzten Sonntag einen grünen Papagei auf einem, von meiner Wohnung aus, gegenüberliegenden Dächer...
  5. Wilde Karde, beliebtes Futter des Distelfink

    Wilde Karde, beliebtes Futter des Distelfink: Wilde Karde in der Blühphase. Später eine beliebte Nahrungsquelle des Distelfink :