wildfang!?!

Diskutiere wildfang!?! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hallo, ich brauche mal wieder hilfe. wo liegt der unterschied zwischen wildfang und nachzucht? ich meine natürlich im verhalten des papageis?...

  1. C & C

    C & C Guest

    hallo, ich brauche mal wieder hilfe.
    wo liegt der unterschied zwischen wildfang und nachzucht?
    ich meine natürlich im verhalten des papageis?

    mfg c&c
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    "deine" amazone ist ja wohl schon recht lange hier, oder? da kann es sein, daß es gar keinen unterschied zur hiesigen nachzucht gibt.

    allgemein, bezogen auf "frische" importtiere":
    naturbruten sind weniger scheu und weniger verängstigt. sie wurden nicht mit antibiotika vollgepumpt, haben weniger traumatische erlebnisse hinter sich.
     
Thema:

wildfang!?!

Die Seite wird geladen...

wildfang!?! - Ähnliche Themen

  1. Clickern bei 22 jahre altem Wildfang- Graupapagei noch lernbar?

    Clickern bei 22 jahre altem Wildfang- Graupapagei noch lernbar?: Hallo, hat jemand schon mal bei Senior-Grauen clickern erfolgreich angelernt? Würde meinem gerne durch klickern beibringen, dass er in seinen...
  2. Hilfe - Wildfang

    Hilfe - Wildfang: Hallo Zusammen Bräuchte bitte dringend Hilfe! Habe soeben einen Rosella(?) eingefangen. Er muss vor ca 3-4 Wochen in der Nachbarschaft...
  3. Wildfang einfangen

    Wildfang einfangen: Ich hab nun echt ein Problem, meine beiden Geier muss ich bis ende März wahrscheinlich weggeben,bei meinem Hahn hab ich allerdings ein problem,ich...
  4. Wildfänge?

    Wildfänge?: Wildfänge angeboten? Bei uns wurden Grauköpfe Wildfang angeboten sollten aus Belgien sein. Wem ging es noch so? GRUß eumo 535
  5. Vorsicht Wildfänge!!

    Vorsicht Wildfänge!!: In letzter Zeit werden öfters afrikanische Prachtfinken angeboten.Wenn man die Anzeigen genauer verfolgt,merkt mann, daß es immer die selben...