Wildfarbene Wellensittiche in Sachsen

Diskutiere Wildfarbene Wellensittiche in Sachsen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, nachdem sich nun meine drei Zuchtpaare wildfarbener Wellensittiche eingelebt haben, möchte ich hierzu ein neues Thema erstellen. Als...

  1. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Hallo,

    nachdem sich nun meine drei Zuchtpaare wildfarbener Wellensittiche eingelebt haben, möchte ich hierzu ein neues Thema erstellen. Als Startbild habe ich mal eine Collage erstellt:

    [​IMG]

    Ich habe vor, mit diesen drei Paaren streng nach den Regeln einer Linienzucht einen größeren Bestand aufzubauen. Das erste Paare sitzt bereits auf einem befruchtetem Gelege. "Solcan" sei Dank, kann ich mich an dieses Projekt heranwagen. Damit habe ich immer noch einen erfahrenen Züchter an der Seite und kann hoffentlich ab und zu auch auf "frisches Blut" hoffen. Falls es gelingt, einen stabilen Bestand dieser herrlichen Vögel aufzubauen, werde ich den kleinen Schwarm in einem Regionaltierpark ganz in meiner Nähe der Öffentlichkeit präsentieren. Hier weiß doch keiner mehr, wie ein Wellensittich vor der Domestizierung ausgesehen hat.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    Du meinst WildFORM und nicht WildFARBE? Oder sind das Wildfarbene die sehr nahe an der Wildform sind? Oder hab ich was falsch verstanden? ;)
     
  4. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Um die Frage richtig zu beantworten: Wildfarbe, an die Wildform angenähert. Das sind (leider) keine "original Australier", sehen aber so aus. Ich halte den Bestand natürlich sauber.
     
  5. #4 dustybird, 16. März 2014
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day mates . Hier noch ein Bild aus dem outback von einem Paar Wellensittichen an der Bruthöhle , with kind regards ( gerd)
     

    Anhänge:

  6. #5 fireball20000, 16. März 2014
    fireball20000

    fireball20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Tolles Projekt! :zustimm:
     
  7. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    Wäre leichter umzusetzen, wenn der Kölner Zoo ein paar von seinen Wildfang Wellis abgeben würde. :)
     
  8. #7 sittichmac, 16. März 2014
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    der kölner zoo ist keine schlechte idee! nachfragen würde sich bestimmt lohnen aber der korator gibt nur selten vögel in privathände ab. man muss sich dazu aber regestrieren lassen.
    du hast aber sicher mehr glück bei ungarischen oder niederländischen züchtern denn dort wird oft noch die wildform gezüchtet - teilweise auch mit wildfängen.

    ansonsten wünsche ich dir mit deinem projekt viel erfolg.
     
  9. #8 Sittichfreund, 16. März 2014
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Der Kölner Zoo soll diesem Thread nach keine wildfarbenen Wellensittiche mehr haben. Siehe Beitrag 139.
     
  10. #9 dustybird, 17. März 2014
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day budgie mates.
    Australien von down under werden keine Vögel aus der Wildnis ausgeführt ( event. ein Austausch von Zoo zu Zoo . Es ist für mich auch immer wieder ein Erlebnis Riesenschwärme von Wellensittichen in Australien zu beobachten, with kind regards ( Gerd)
     

    Anhänge:

  11. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Lasst doch bitte das Thema "Köln" und "Einfuhr" aus meinem Thema raus. Es geht ausschließlich um meinen kleinen Bestand.
    Danke!
     
  12. #11 Sittichfreund, 17. März 2014
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Hallo WHasse,

    mir ging es lediglich um den Hinweis auf das was hier schon geschrieben stand, bevor noch lange Diskussionen entstehen.
     
  13. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day ich finde es super , daß es Züchter gibt , die sich versuchen mit der Wildform und Farbe der Wellensittiche. Gerd
     

    Anhänge:

  14. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Heute ist das erste Welliküken geschlüpft. Nu bin ich gespannt, wann die weiteren Geschwister schlüpfen und ob die Henne füttert.:zustimm:
     
  15. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Heute ist das zweite Küken geschlüpft:

    [​IMG]
     
  16. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Seit heute drei Küken im Kasten, alle wohlauf :)
     
  17. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    So sieht es heute aus:

    [​IMG]
     
  18. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
  19. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Hallo "Dustybird",

    ich bin nicht Gerd, sondern Wolf. Macht aber nichts:zwinker:

    Ich füttere Welli-Grundfutter, 1/4 Hirsekolben, feuchtes Eifutter, Salat und Möhre. Das Trinkwasser ist mit einer wasserlöslichen Kalziumquelle angereichert.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G,day Sorry mein Name ist Gerd
     
  22. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Heute haben die beiden "Großen" ihre Ringe bekommen:

    [​IMG]
     
Thema: Wildfarbene Wellensittiche in Sachsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich wildfarben

    ,
  2. wellensittich wildfarben kaufen

    ,
  3. junge wildfarbene wellensittiche

    ,
  4. linienzucht wellensittiche,
  5. leckerlis für wellensittiche selber machen,
  6. nachwuchs prachtrosella,
  7. wellensittiche diedersen,
  8. suche Wellensittiche Wildfänge,
  9. Wellensittiche,
  10. wildfarbene wellensittiche,
  11. wellensittich,
  12. wellensittich wildform