Wildfarbene Wellensittiche

Diskutiere Wildfarbene Wellensittiche im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich kann dich verstehen! Wenn ich noch mehr Ehrgeiz hätte würde ich mich damit auch gern beschäftigen. Hatte meine ersten 8 WS 1956.......was...

  1. #41 IvanTheTerrible, 24. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Ich kann dich verstehen!
    Wenn ich noch mehr Ehrgeiz hätte würde ich mich damit auch gern beschäftigen.
    Hatte meine ersten 8 WS 1956.......was hatten die ein Temperament.
    Damals gab es noch Wildtypen...optisch.
    Ivan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Le Perruche, 24. Mai 2012
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja, historisch wurden die Züchter ja nicht von Haltern aufgefordert, bunte Wellensittiche zu züchten, obwohl natürlich die Tatsache, dass schon recht früh die verschiedensten Farben gefallen sind, sicher zum Erfolg der Wellensittiche beigetragen hat.

    Für die meisten Halter dürfte mehr das Verhalten der Vögel von Interesse sein. Natürlich gibt es auch Liebhaber von bestimmten Farbschlägen. Die Farbschläge sind ja nun mal da. Die Uhr läßt sich bei den Wellensittichen nicht mehr zurückdrehen.

    Umso gespannter bin ich hoffentlich noch lange von Solcan zu lesen, wie sich sein Schwarm entwickelt.
     
  4. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Ich hatte es dann doch richtig verstanden aber wollte nach fragen, um eben nachfolgendes nicht aus Mißverständnis zu schreiben.

    Aber worüber reden wir denn hier?
    Über den wildfarbenen Wellensittich! Hier in diesem Thread.

    Es geht bald hier wieder los und es wird dann auf andere Züchter mit dem erhobenen Finger gezeigt die beispielsweise SWS züchten oder den favorisieren.
    Obwohl .. angefangen ist doch hier schon wenn man mal genau liest.

    Lass sie doch und selbst wenn die nicht wissen wie ein wildfarbener Ws aussieht, dann ist das halt so!
    Nicht jeder teilt die Meinung eines anderen und empfindet das als schön, was ein anderer favorisiert oder was ihn züchterisch reizt.


    Es kommt mir so vor, als wenn mit erhobenen Zeigefinger auf andere gezeigt wird, die nicht wildfarbene Vögel züchten und sollte das so sein, dann drehe ich hier den Schlüssel um, was schade wäre.

    Ich fühle mich pers. nicht angegriffen geschweige angesprochen in meiner Zuchtweise und möchte das so deutlich auch schreiben. Nicht das ich missverstanden werde und man wirft mir dann vor ich habe diesen Thread dann evtl. später aus pers. Gründen geschlossen, wenn hier noch weiter abgedriftet wird oder auf andere Züchter gezeigt wird mit einem negativen Aspekt.


    Das sehe ich auch, denn mich interessiert das auch. Auch wenn ich wildfarbene vorerst nicht züchten möchte oder leiden mag von der Farbe. Dennoch bin ich auf Erfahrungsberichte und Fotos gespannt im positiven Sinne.
     
  5. #44 IvanTheTerrible, 25. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Ich habe hier meine persönliche Meinung geäußert.
    Keiner ist gezwungen worden sich meiner Auffassung anzuschließen!
    Trotzdem werde ich diesen Standpunkt weiter vertreten!
    Sind damit alle Mißverständnisse geklärt, falls sie denn für einige bestanden haben?
    Ivan
     
  6. tamborie

    tamborie Guest

    Ich persönlich respektiere die Einstellung und die Meinung anderer Menschen.
    Es ist leicht damit zu leben, das der eine keine Mutationen mag, der andere sich vegetarisch ernährt und ein anderer widerrum aus Gewissensgründen sich vegan ernährt.
    Schlimm finde ich die Personen, welche versuchen dann andere Menschen zu bekehren.
    Wie kannst Du Leichen fressen oder was gibt Dir das Recht die Natur zu verändern?

    Ich benötige keine Moralvorstellung anderer Personen, ich habe meine EIGENEN.

    Tam
     
  7. dsb

    dsb Mitglied

    Dabei seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde diesen Thread von Solcan sehr inspirierend und hoffe weiter von ihm zu hoeren! Natuerlich kann jeder gerne seinem Hobby nachgehen wie er/sie es fuer am interessantesten oder eben besten haelt. Mich haette eben nur in diesem Zusammenhang mit den "wiederentdeckten", in meinen Augen, wildfarbenen Schoenheiten interessiert wie man so einen Traum um Zucht und Haltung von wildfarbenen Tieren erfuellen kann. :) Fuer mich waeren es zwar nicht Wellensittiche sondern Gouldamadinen, aber wie es aussieht ist es nicht moeglich hier (Norwegen) noch Voegel zu finden die keine Spaltvoegel sind, und da man auch nicht mal eben ein Paar Voegel importieren kann (und selbst da es schwierig waere passende Voegel zu finden) ist das ganze ziemlich aussichtslos. Mich haetten Erfahrungen von Leuten interessiert die sich eines solchen Vorhabens, trotz aller Problemstellungen geweiht haben. Aber vielleicht waere dass besser in einem neuen Thread aufgehoben... Desweiteren hoffe ich das man ueber die Geschehnisse bei Solcan weiterhin mitschmoeckern kann!
     
  8. #47 IvanTheTerrible, 25. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    OT
    Sicher gibt es hier noch reine Goulda..
    Eben nicht mehr viele.
    Ivan
     
  9. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Das erste ei ist bei den Wellis da.

    Gruß
     
  10. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Ich drücke die Daumen (im eigenen Interesse).....
     
  11. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    Viel Erfolg :zustimm:
     
  12. #51 IvanTheTerrible, 4. Juni 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Schließe mich den Daumendrückern an.
    Vielleicht kann ich sie bei dir ja mal in Natura sehen?
    Ivan
     
  13. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Auf der diesjährigen Ornithea in Köln wird es auf jeden Fall einen größeren Schwarm im biotop zu sehen sein.

    Gruß
     
  14. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Bei einer Nistkasten kontrolle wurden 7 Eier vor gefunden von denen 5 auf jeden Fall befruchtet sind. Noch eine Woche dann müsste der erste schlüpfen.
     
  15. #54 Sittichfreund, 18. Juni 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Juni 2012
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Da wünsche ich denn, daß alle auf die Stange kommen!
     
  16. #55 Le Perruche, 18. Juni 2012
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Moderation

    Ich finde, dass ist ein spannendes Thema.
    Vielleicht kann man das abtrennen und hier die Erfahrungen von solcan weiterverfolgen?
     
  17. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Völlig überraschend haben heute 3 weitere Paare gleichzeitig gelegt.
     
  18. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.231
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Sehr gerne, ihr könnt das andere Thema im Allgemeinen Vogelforum weiter verfolgen.
    Sollte noch jemand einen Vorschlag für einen griffigeren Titel haben, vorschläge sind erwünscht. Bin heute morgen nicht besonders kreativ... ;)
     
  19. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    @Solcan
    von welchem Züchter hast du die Grünen denn? Kannst mir auch ne PN schreiben wenn du es öffendlich nicht schreiben willst.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #59 dustybird, 19. Juni 2012
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day budgie mates. Man macht sich schon Gedanken auch in Deutschland bei den großen Verbänden , eine Schauklasse für Wildfarbige Wellensittiche. Hier in down under werden doch schon einige sehr schöne Wildfarbige Wellensittiche auszustellen und diese budgies kommen sehr gut an. Die Preise für die Schauwellensittiche kann sich ein kleiner Vogelliebhaber schon nicht mehr erlauben , da schwirren die Preise um die 1.000 € wo ist dann da das Ende. Warum werden die Stückzahlen auf den Austellungen in Deutschland oder anderen Europäischen Länder immer weniger ? ich denke da gibt es schon viele Überlegungen. Ich war ja selbst viele Jahre Champion Züchter. Aber ich freue mich sehr auf Austellungen diesen wunderschönen Wildfarbigen Wellensittiche zu sehen , mit seinem sehr schönen und leuchteden Federkleid , with kind regards ( Gerd)
     

    Anhänge:

  22. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Meine Voegel werden aber nur im Schwarm in einer großen Voliere ausgestellt und bestimmt niemals in einer kleinen Box zur Bewertung.
     
Thema: Wildfarbene Wellensittiche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich wildfarben

    ,
  2. wildfarbene wellensittiche

    ,
  3. wellensittich wildfarben kaufen

    ,
  4. junge wildfarbene wellensittiche,
  5. wellensittich australien,
  6. wellensittich wild,
  7. wellensittiche wildfarben,
  8. wellensittiche australien,
  9. wildfarbende wellensittich kaufen,
  10. wellensittich mutationsfrei,
  11. aussehen wilder wellensittiche,
  12. wellensittich wildfarbe,
  13. wildfarbener wellensittich hobby sittich,
  14. wellensittich gelege,
  15. zucht wildfarbene wellensittiche,
  16. gelege wellensittich,
  17. wellensittiche in australien sehen,
  18. wellensittich farben,
  19. australien wellensittiche,
  20. wellensittich alle farben,
  21. wellensittich schwarm,
  22. Vogelbilder Wellensittiche Australien,
  23. wellensittichschwarm,
  24. wellensittich schwarm wild,
  25. Bild wilder Wellensittich
Die Seite wird geladen...

Wildfarbene Wellensittiche - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...