Willi ist eingezogen

Diskutiere Willi ist eingezogen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo..., seit einer Woche nun lebt Willi (ein Timnehhahn) bei uns. :freude:Wir haben ihn vorigen Sonntag aus Berlin geholt ,aus einer ziemlich...

  1. #1 Jeannette 35, 15. Februar 2009
    Jeannette 35

    Jeannette 35 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Jessern ,am Schwielochsee , liegt in der nähe v
    Hallo...,
    seit einer Woche nun lebt Willi (ein Timnehhahn) bei uns. :freude:Wir haben ihn vorigen Sonntag aus Berlin geholt ,aus einer ziemlich verqualmten Wohnung. Erstmal war er ziemlich schüchtern und unsere Henne hat gedacht was will der denn hier ,denn sie hat gleich Drohgebärden gemacht . Am Montag hat er schon gepfiffen und alles erzählt was er so kann. :beifall:Das Futter hat er gleich aus der Hand genommen und kraulen konnten wir ihn auch gleich. Am Donnerstag war ich mal nicht arbeiten und so konnte ich beabachten (natürlich aus der Ferne) wie dei beiden sich so benehmen . Sie haben sich gegenseitig voll gequatscht. Ich habe auf der Couch gelegen und mußte so darüber lachen und hoffe das das ein gutes Zeichen ist . Also war ich dann auch so mutig den beiden gemeinsamen Freiflug zu gönnen. Erst sah alles gut aus, aber dann ist Cora auf Willis Käfig gelandet und das beißen ging los, aber sie beruhigten sich wieder ,dann das ganze Spiel andersherum. Jeder hat irgenwie sein Revier verteidigt. Gestern sah die ganze Sache schon ziemlich entspannt aus beide saßen auf ihren Käfigen und putzten sich zur gleichen Zeit Willi versucht ab und zu zu Cora zugelangen aber sie droht ihm. Mittlerweile balzt er mich schon an ,obwohl ich mich schon zurückhalte.Der arme Kerl will ne Frau und Madam haut immer ab oder droht ihm :nene:,aber Gut Ding will Weile haben.

    Willi hat zeimlich verklebte Nasenlöcher,was kann man tun und momentan scheißt er auch ziemlich dünn. Kann das an der Nahrungsumstellung liegen?

    Gruß Jeannette
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rettschneck, 15. Februar 2009
    rettschneck

    rettschneck Erfinderin des Chaos

    Dabei seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26725 Emden
    moin,
    glückwunsch zum neuen!
    hast du Willi mal beim TA durchchecken lassen?
    Ich weiß ja nicht was er vorher bekommen hat, aber auf jedenfall würde ich den Durchfall im Auge behalten. Unsere reagieren nicht mit Durchfall wenn sie anderes Futter bekommen.
    Zu den verklebten Nasenlöchern:
    Sind die richtig voll gerotzt oder eher so als ob sie zugestaubt sind?

    viel. hast du ja ein Bild davon.

    lg rett
     
  4. #3 Jeannette 35, 15. Februar 2009
    Jeannette 35

    Jeannette 35 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Jessern ,am Schwielochsee , liegt in der nähe v
    Willi hat vorher "Menschennahrung" bekommen,d.h. er hat vom Tisch mitgegessen ,Körner hat er auch bekommen aber nach den Erzählungen hat er alles gefressen .Bei mir bekommt er Obst und Gemüse und Körnerfutter.
    Die Nasenlöcher sehen eher verstaubt aus ,kann das auch vom Rauch sein. Sein Gefieder ist auch so gelblich wenn man genauer hinschaut. Beim Tierarzt war ich jetzt noch nicht.
    Gruß Jeannette
     
  5. #4 rettschneck, 15. Februar 2009
    rettschneck

    rettschneck Erfinderin des Chaos

    Dabei seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26725 Emden
    huhu, dann geh mit deinem lütten mal zum TA und lass ihn untersuchen.
    Ich würde dir eine komplette untersuchung empfehlen. PDBF;PDD; Aspergiliose ect.
    Hat er schon die DNA sprich ist er ein er?

    diese verstaubten Nasenlöcher könnten ein anhalt für Aspergiliose sein....wie gesagt könnten. Atmet er denn normal oder ist er am pumpen?
    Die haltungsbedingungen bei den Vorbesitzern waren ja Traumhaft.....kotz

    Lass den lütten mal komplett durch checken evtl. kannst du ja auch gleich ne kotprobe mitnehmen. dann weißt du wenigstens ob er gesund ist oder nicht.

    Wie siehst bei Ihm mit baden aus? lässt er sich abduschen oder geht er in die Badewanne?
    kannst du ja mal versuchen, falls noch nicht gemacht, tut ihm bestimmt gut....

    Aber es werden sich bestimmt auch noch weitere User melden..

    lg rett
     
  6. #5 Jeannette 35, 15. Februar 2009
    Jeannette 35

    Jeannette 35 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Jessern ,am Schwielochsee , liegt in der nähe v
    Ja er ist ein Er ,Zertifikat liegt vor. Das mit dem abduschen oder baden habe ich schon probiert,da nimmt er reißaus momentan nehme ich die Sprühflasche aber das mag er auch nicht wirklich . Bei meiner Henne ist das ähnlich nur das sie ab und zu in ihrem Wassernapf badet.
    Bilder kann ich leider nicht zeigen ,habe keine Digitale Kamera ich fotografiere noch analog.
    Jeannette
     
  7. Annabell

    Annabell schau mir in die Augen

    Dabei seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Meine neue Henne wollte auch nicht duschen.
    Sie sah von Gefieder nicht gut aus und roch auch stark nach Zigarettenrauch.
    Ich habe das Radio angemacht und auf rauschen gestellt.
    Anschliessend habe ich sie mit der Blumensprühe geduscht.
    Das machte ich täglich so und wenn sie still gehalten hat, lobte ich sie überschwenglich und tat so, als wenn duschen das Tollste der Welt ist.
    Nach zwei Wochen fing sie an das Duschen zu genießen und wenn sie jetzt die Sprühflsche sieht, kommt sie geflitzt und hebt die Flügel an.
    Versuche es mal aus diese Art, vielleicht kommen deine Papageien auch auf den Geschmack.
    Meine andere Henne steht immer mit den Füssen im Wassernapf, wenn ich sie dusche. Sie spritzt von unten, ich von oben. Das sieht total süß aus.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Willi ist eingezogen