Willkommen neues Mitglied! Bitte lesen!/Linksammlungen/Dauerbrenner - ALTE BEITRÄGE

Diskutiere Willkommen neues Mitglied! Bitte lesen!/Linksammlungen/Dauerbrenner - ALTE BEITRÄGE im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; [IMG] Von Links nach rechts Gill, Scotty (unser kleines Wunder:D ), die böseguckende hinten bin ICH :D und dann Semesh Fachgebiete...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Semesh, 5. August 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Juli 2009
    Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    [​IMG]

    Von Links nach rechts
    Gill, Scotty (unser kleines Wunder:D ), die böseguckende hinten bin ICH :D und dann Semesh

    Fachgebiete
    Gill:Zuchterfahrung, AV-Haltung
    Semesh: Farbschläge, Geschlechterbstimmung, Krankheiten (bes. Kräuterbehandlung), Zuchterfahrung, AV-Haltung
    Scotty: Farbschläge(nicht ganz so fit, nach eigenen Angaben!), Geschlechterbstimmung etwas theoretische Zuchterfahrung, Wohnungvögel
    Liora: Zuchterfahrung, AV-Haltung

    ___________________________________________________________________________________________


    Nicole's (Semesh) Lebenslauf:

    Bin am 06.12.1972 in Delmenhorst geboren und dort aufgewachsen. Mit 15 bin ich zu meinen Großeltern gezogen und bin dort noch 5 Jahre geblieben, bis ich meinen Freund kennenlernte und wir uns eine gemeinsame Wohnung genommen haben. Mein Großvater hatte selbst schon Volieren und so konnte ich mit 15 Jahren bereits meine ersten Zuchterfahrungen machen. Als wir schließlich umgezogen sind, war kein Platz mehr für Volieren, so dass ich schließlich immer nur 2-4 Wellensittiche hatte. Die Zucht von Wellensittichen hatte ich ganz schon vermisst. 1998 sind mein Freund und ich in unsere jetzige Mietwohnung gezogen. Dort habe ich unserem Vermieter (mit dem wir uns gut verstehen) immer von meinen Wellis vorgeschwärmt hatte. Schließlich haben wir 2001 zusammen eine Voliere gebaut und ich habe meine Zuchtgenehmigung gemacht, damit auch alles seine Richtigkeit hat. Ein Jahr später bin ich zu diesem Forum gestoßen und komme seit dem hier nicht mehr weg. :D Ich habe hier viel gelernt und freue mich, wenn ich meine Erfahrungen weitergeben kann.

    Ich bin in der Woche morgens vor meiner Arbeit für euch da und abends, zwischen 18 und 20 Uhr.

    Wie kam ich zur Kräuterheilkunde...
    Seit ca. 4 Jahren ist meine Allergie gegen Konservierungsstoffe in Kosmetika voll ausgebrochen. Ständige Gabe von Cortison haben zu unangenehmen Nebenwirkungen geführt. In der Stadtbücherei habe ich dann einige Bücher über Kräuterheilkunde endeckt, in denen auch einiges über Mittel gegen Hautauschlag standen. Bei Erkältungskranheiten hatte ich zuvor schon erkannt, dass einige Kräuter besonders gut wirken und forschte intensiver nach. Schließlich habe ich dann eine Salbe mit eine Heilkraut gefunden, die besser wirkte, als die Cortisonsalbe. Ohne Konservierungsstoffe.

    Wie kam ich zur Beratung von Vogelkrankheiten....
    Da wir in unserer näheren Umgebung keine vogelkundigen Tierärzte hatten, habe ich im Internet nach Behandlungsmöglichkeiten gesucht. Durch das viele recharchieren, habe ich mich schließlich mit meinem hiesigen TA absprechen können, was mögliche Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten sind. Später habe ich dann endlich eine Vogelkundige Tierärztin gefunden, die zwar ca. 40 Kilometer entfernt wohnt, aber mit der ich voll zufrieden bin. Auch mit ihr unterhalte ich mich über die Krankheiten, deren Symtome, Untersuchungsmethoden und Behandlugsmöglichkeiten.

    Wie habe ich Kräuterheilkunde auf Vögel bezogen...
    Ich habe festgestellt, dass die moderne Medizin nur bedingt hilft, und habe nach alternativer oder unterstützenden Medizin in der Kräuterheilunde gesucht. Da ich meinen Tieren helfen wollte vor allem bei Durchfallerkrankungen mit der Modernen Medizin nicht weiterkam, habe ich versucht mein Wissen über Kräuterheilkunde auch an den Wellensittichen anzuwenden. Dabei hab ich Symtome und Begleitfolgen versucht zu behandeln, habe die wirkungsweise von Medikamenten mit den Wirkungsweisen von Heilkräutern verglichen, mit Kräutern ergänzt und hatte Erfolg. Ich war selbst überrascht, wie gut das funktioniert, und wie gut die Vögel das annehmen. Meine bis jetzt gewonnen Erfahrungen teil ich gerne mit euch.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Willkommen neues Mitglied! Bitte lesen!/Linksammlungen/Dauerbrenner - ALTE BEITRÄGE

Die Seite wird geladen...

Willkommen neues Mitglied! Bitte lesen!/Linksammlungen/Dauerbrenner - ALTE BEITRÄGE - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinke brut bitte um Hilfe

    Zebrafinke brut bitte um Hilfe: Hallo Freunde, meine finke haben vor ca.3 wochen 4 Eier gelegt, heute war ich etwas neugierig warum es so lange gedauet hat. Als ich die Eier sah...
  2. Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause

    Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause: Liebe Vogelfreunde, am Sonntag musste meine kleine Ziegensittichhenne Mini eingeschläfert werden. Bei der Untersuchung ist sie positiv auf...
  3. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  4. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  5. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.