Wind-Ei

Diskutiere Wind-Ei im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, mein Mosambiquegirlitz hat heute ein sogenanntes Wind-Ei gelegt, also ein Ei ohne Schale. Sollte ich jetzt irgendetwas geben, damit das...

  1. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    Hallo,

    mein Mosambiquegirlitz hat heute ein sogenanntes Wind-Ei gelegt, also ein Ei ohne Schale. Sollte ich jetzt irgendetwas geben, damit das nicht nochmal vorkommt? Falls dieser Thread hier nicht hingehört, bitte ich die Mods darum, diesen zu verschieben.

    Liebe Grüsse

    Illa
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Elch

    Elch mit vielen Fragen

    Dabei seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    Zum einen Kalk, wenn Grit u.ä vorhanden aber nicht ausreichend, versuch es mit Calcium-Frubiase ins Trinkwasser.

    Zum zweiten Sonnenlicht. Wenn kein natürliches vorhanden, Bird-Lamp installieren.
     
  4. #3 Spatz1967, 25. April 2004
    Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wichtig auch: Vit.D in Verbindung mit dem von Elli genannten UV-Licht.
    Am besten nimmst Du ein Kombi-Präparat, daß auch Aminosäuren enthält
    wie z.B. Nekton.
     
  5. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    ....

    Hallo,

    seit gestern habe ich die Bird-Lamp in Betrieb. Heute habe ich sie um 9.oo Uhr angemacht und durchbrennen lassen. Mal sehen, ob es was nützt. Irgendwie macht mein Mosi auf mich einen müden und geschafften Eindruck. Heute morgen ist er auch nicht als erster an die Kräuter, sondern hat gedöst. Ab 9.oo war ich ausser Haus und jetzt macht er wieder einen munteren Eindruck! Ich hoffe, morgen wird er so munter bleiben! Ich weiss bald wirklich nicht mehr, was ich sonst noch tun könnte! Nekton S bekommt er morgens ins Trinkwasser und abends wird das Wasser nochmals gewechselt! Er hat zusätzlich Grit zur Verfügung und Muschelkalk im Sand, darunter sind richtige kleine Muscheln. Was soll ich denn sonst noch tun? Bald bin ich mit meinem Latein am Ende!!! Heute morgen hat er auch so schwer geatmet und ich meinte, Geräusche gehört zu haben. Die Wellenastrilde zeigen gar keine Krankheitsanzeichen und sind putzmunter!!!!!! Das Baytril war ja wohl für die Katz!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich fühle mich so geschafft.

    Liebe Grüsse

    Illa
     
  6. #5 Spatz1967, 27. April 2004
    Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Dann käme auch eine allgemeine Infektion in frage- manchmal werden dadurch auch die Nebennieren geschädigt;führt auch zu Mineralstoffverwertungsstörungen.
     
Thema:

Wind-Ei

Die Seite wird geladen...

Wind-Ei - Ähnliche Themen

  1. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  2. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...
  3. Küken schlüpft nicht - Delle im Ei

    Küken schlüpft nicht - Delle im Ei: Guten Morgen, eigentlich bin ich ein alter Hase in der Vogelhaltung, mit der Zucht habe ich mich aber nie wirklich befasst, weil ich immer nur...
  4. Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch

    Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch: Hallo! Ich habe hier so einige Vogelarten auf meiner kleinen Terrasse. U.a. auch ein Ringeltauben-Pärchen. Nun bin ich heute richtig...
  5. Wieder ein Ei

    Wieder ein Ei: An die "alten Hasen", jetzt muß ich mich doch mal an euch wenden. Meine Wellensittichhenne hat ein Gelege, aus welchem zwei Kücken aus den letzten...