Winterhart

Diskutiere Winterhart im Prachtfinken allgemein Forum im Bereich Prachtfinken; Was für Finkenarten eignen sich ohne Heizung im Winter! Oder was für europäische Finken oder Meisen können gehalten werden?

  1. frese

    frese Guest

    Was für Finkenarten eignen sich ohne Heizung im Winter! Oder was für europäische Finken oder Meisen können gehalten werden?
     
  2. #2 mario aus kiel, 23.08.2007
    mario aus kiel

    mario aus kiel Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24247 Rodenbek
    ich glaube mit europ. finken und meisen bist du hier bei den exoten verkehrt.
     
  3. #3 Sirius123, 23.08.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Hallo,

    es gibt keine wirklich winterharten Prachtfinken!Selbst die beliebten Zebrafinken machen unterhalb von 10 C° plus die Grätsche.
     
  4. Pleser

    Pleser Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53639 Königswinter
    Wir sollten hier nicht schon wieder eine Diskussion über die Temperaturen loßtreten, denke ich.
    Festzuhalten bleibt, dass je nach Gewöhnung und Herkunft einige ehemals australische Prachtfinken, von den Temperaturen mit einheimischen Vögeln gleichzusetzen sind.
    Inzwischen halten einige Züchter Jap. Mövchen, Zebrafinken, Diamantamadinen und die ein oder andere Art draußen (zugfrei!! und vor Nässe geschützt).
    Besonders wohl werden sich die Tiere wenn es wirklich kalt ist nicht fühlen.
    Aber bei richtiger Hitze im Sommer tun sie es auch nicht!

    Meine Diamantfinken haben übrigens trotz Schutzhaus -mit 15°C- letzten Winter auch bei Minus 10 draußen gebadet und waren fast nur zum Schlafen drinnen.
     
  5. #5 Julian89, 24.08.2007
    Julian89

    Julian89 Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,
    ich und meine Familie halten Zebrafinken, Reisfinken, Kanarien und Chinazwergwachteln in einer Außenvoliere. Allerdings können sie einen frostfreien Innenraum (ca. 10 °C) aufsuchen. Dazu muss man sagen, das wir hier bei uns im Ruhrgebiet schon seit 3 Jahren keinen strengen Winter mehr hatten, deshalb ist es bei uns nur höchstens 1-max.3mal im Jahr richtig kalt. Aber selbst meine jungen Reisfinken mussten schon mal mit einem Alter von drei Monaten, -7 °C (Außentemperatur) aushalten. Die "kleinen" Finken blieben freiwillig den ganzen Tag über draußen, trotz der Kälte!
    LG: Julian :)
     
  6. #6 Julian89, 24.08.2007
    Julian89

    Julian89 Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,
    ich und meine Familie halten Zebrafinken, Reisfinken, Kanarien und Chinazwergwachteln in einer Außenvoliere. Allerdings können sie einen frostfreien Innenraum aufsuchen. Dazu muss man sagen, das wir hier bei uns im Ruhrgebiet schon seit 3 Jahren keinen strengen Winter mehr hatten, deshalb ist es bei uns nur höchstens 1-max.3mal im Jahr richtig kalt. Aber selbst meine jungen Reisfinken mussten schon mal mit einem Alter von drei Monaten, -7 °C (Außentemperatur) aushalten. Die "kleinen" Finken blieben freiwillig den ganzen Tag über draußen, trotz der Kälte!
    LG: Julian :)
     
  7. sigg

    sigg Guest

    Sollen wir jetzt diskutieren welches die beste Haltungsmethode ist und welches die schlechteste?
    Das können wir gern machen! Aber wir können auch diskutieren, wieviel die Tiere aushalten können, bevor sie einen Abflug machen.
    Welche Möglichkeit wählen wir?
     
  8. #8 Sirius123, 24.08.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Hallo,

    ich finde auch solche Überlegungen und Aussagen sind echt für die Katz. Vielleicht sollte man sich mal über die Temperaturen im natürlichen Lebensraum informieren. Bevor man von winterhart auch nur ansatzweise was sagt.

    Ein Blötsinn ist: mein ZF konnte minis 10 Grad aushalten. Er war zwar einen Tag später an Lungenentzündung erkrankt, und acht Tage später tot, aber ZF sind absolut winterhart.
     
  9. #9 Worbast, 24.08.2007
    Worbast

    Worbast Guest

    Skorpione kann man auch einfrieren und danach lebendig wieder auftauen. Auch kann man sie über glühende Herdplatten laufen lassen, ohne das sie dabei sterben. Artgerecht dürfte das aber nicht sein.
     
  10. #10 janmeier, 24.08.2007
    janmeier

    janmeier Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Herford
    Hallo , finde die Debatte über winterhart oder nicht , lächerlich . Es sind tropische Vögel und keine Pinguine . Manche hier probieren afrikanische Prachtfinken zu erhalten und andere machen Stiftung Warentest mit Tieren hier . Wer Vögel hält , sollte sich bitte an die erforderlichen Haltungsbedingungen im Sinne der Tiere erinnern . Bitte lasst uns die Scherze beenden , nicht wessen Zebrafink - 20 Grad überlebt , hat ist der Grösste .

    janmeier
     
  11. #11 mario aus kiel, 24.08.2007
    mario aus kiel

    mario aus kiel Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24247 Rodenbek
    ich habe aber bei frost auch schon löwen im zoo gesehen.
     
  12. #12 Mauseei, 24.08.2007
    Mauseei

    Mauseei Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vorort von Hamburg
    Die waren aber bestimmt von Steiff,oder aus dem hohen Norden,so wie wir ,wo die echten Männer herkommen,den Sturm/Schnee/Frost und Hochwasser nichts ausmachen.
     
  13. #13 Afrikaner, 24.08.2007
    Afrikaner

    Afrikaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
  14. #14 trotolino, 24.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2007
    trotolino

    trotolino Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Richtig

    Du hast es auf den Punkt gebracht. Das sollte jedem einleuchten.

    Es machen sich nur diejenigen für eine "winterharte" Haltung stark , die keine andere Möglichkeit haben, ihren Tieren eine artgerechte Unterbringung zu bieten. Im Grunde genommen machen sie sich nicht für die Vögel stark, sondern für ihre beschränkten Haltungsmöglichkeiten.

    Ganz nebenbei. Der gute Frese scheint mir ein wenig schwer von Begriff zu sein. Man machte ihn doch schon einmal darauf aufmerksam, dass er hier im falschen Forum ist.
     
  15. #15 mario aus kiel, 24.08.2007
    mario aus kiel

    mario aus kiel Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24247 Rodenbek
    das ändert nichts daran, das ich schon löwen bei frost im zoo gesehen habe.
     
  16. #16 trotolino, 25.08.2007
    trotolino

    trotolino Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Tiefgekühlt

    Jetzt wo ich dein Worte lese, muss ich sagen, Du hast recht!
    Ich habe auch schon Prachtfinken bei Frost gesehen.................................

    In der Tiefkühltruhe bei einem Züchter.............................
     
  17. Django

    Django Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Peine-Schmedenstedt
    Moin
    Man sollte diese Leute, die ihre Prachtfinken bei minusgraden draussen halten ,mal in kurzen Hosen 2 Stunden bei minusgraden vor die Tür schicken.Die werden es auch überleben,aber sie wissen dann wie sich die Prachtfinken fühlen.
     
  18. Gransi

    Gransi Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    0
    :bier: Gute Idee Django! Leider gibt es von diesen Haltern noch mehr als genug! LG
     
  19. #19 Mauseei, 25.08.2007
    Mauseei

    Mauseei Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vorort von Hamburg
    Mann,Mann,Mann,
    Ich mache mir die ganze Zeit einen Kopf,was sein könnte wenn meine Heizung in den Innenräumen mal auffällt und ich nicht da bin , und baue deswegen extra einen Frostwächter ein, der ab + 15 Grad einen Elektischen Heizkörper aktiviert , alternativ dazu hört mann so einen Sch..... wie winterhart.Sorry
    Gruß
    Uwe
     
  20. kaidus

    kaidus Guest

    Zum Glück sind ja die Preise gestiegen, so tut es diesen Menschen vielleicht wenigstens im Portmonaie richtig weh, wenn ihnen die Tiere schon so egal sind.
    Letztendlich besagen die Mindestbestimmungen des Gestzgebers, das man die Tiere bei anderen Temperaturen halten muss, als sie im Winter in einer Außenvoliere herschen. Wer seine Prachtfinken also im Winter draußen lässt, handelt gegen diese Bestimmung. Vielleicht sollten sich hier mal die Tierschützer austoben...
    Kai
     
Thema: Winterhart
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. winterharte prachtfinken

    ,
  2. reisfinken haltung winter

    ,
  3. winterharte finken

    ,
  4. reisfinken winterhart,
  5. prachtfinken winterhart,
  6. minus grad wieviel halten zebrafinken und kanarie aus,
  7. winterfeste prachtfinken,
  8. SIND PRACHTFINKEN WINTERHART,
  9. Diamantfink winterhart,
  10. finken winterhart,
  11. welche prachtfinken sind winterfest,
  12. welche prachtfinken sind winterhart,
  13. reisfink winter,
  14. minus grad wieviel halten zebrafinken und kanarie aus,
  15. Ist der Katharinasittich winterhart,
  16. wieviel minus grad im wintergarten halten kanarie und finken ohne heizung aus,
  17. afrikanische prachtfinken winterhart,
  18. mövchen winterhart,
  19. reisfinken erkrankung,
  20. sind zebrafinken winterhart,
  21. winterfeste finken,
  22. winterharte vögel,
  23. diamantfinken winter,
  24. reisfinken aussenvoliere ohne heizung,
  25. reisfinken winterfest
Die Seite wird geladen...

Winterhart - Ähnliche Themen

  1. Vergesellschaftung von Goldfasanen mit kleineren winterharten Vögeln

    Vergesellschaftung von Goldfasanen mit kleineren winterharten Vögeln: Hallo, ich habe eine 12 m² große Außenvoliere in der 3 junge Goldfasane mit Meerschweinchen und Stallhasen friedlich zusammenleben. Die...
  2. Winterharte Vögel

    Winterharte Vögel: Hallo, ich habe eine Voliere mit den Maßen 8x3x2m(lxbxh). Die Maschenweite beträgt 12.7x12.7mm und der Draht ist 1mm stark. Mit einem...
  3. Schwarzer winterharter Vogel?

    Schwarzer winterharter Vogel?: Hallo liebes Forum, gibt es eine Vogelart, die winterhart, von Kanarien bis Amselgröße, schwarz gefiedert ist und gehalten werden darf? Ich...
  4. Winterharter Harris Hawk

    Winterharter Harris Hawk: Hallo, oft wird der Wüstenbussard in der Literatur als winterhart eingestuft. Das kann ich aber nicht nachvollziehen. Welche Erfahrung habt ihr...
  5. Winterharte Zeisige

    Winterharte Zeisige: Hallo zusammen. Ich bin gerade auf der suche nach Zeisigen, welche sich für eine frostfreie überwinterung eignen. Kann mir dabei jemand tipps...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden