Winterheizung für Außenvoliere?

Diskutiere Winterheizung für Außenvoliere? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Da ich hier neu bin erstmal ein herzliches Hallo an alle. :) Ich suche eine Winterheizung für meine Außenvoliere (4qm). Sie ist an ein...

  1. Wolf1980

    Wolf1980 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. September 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Da ich hier neu bin erstmal ein herzliches Hallo an alle. :)

    Ich suche eine Winterheizung für meine Außenvoliere (4qm). Sie ist an ein Gartenhaus angeschlossen und besitzt einen gut gedämmten Schutzraum(ca. 1qm,Boden 20cm, Seiten 12cm, Decke 20cm gedämmt).
    In den Schutzraum soll jetzt noch eine Heizung. Aber welche?
    Es gibt ja Temperierungsfolien für den Boden, Dunkelstrahler, Schwedenheizung und nicht zu vergessen 1000 Meinungen :?

    Ich hatte mir überlegt einen Ölradiator von AEG (7 Rippen) über Amazon zu bestellen.
    Wegen Stromkosten braucht keiner ankommen, für das Hobby muss man nunmal Geld ausgeben.

    Würde ihn auf 600Watt einstellen da dürfte er ja nicht so heiß werden.

    Wie ist die Meinung der Gemeinschaft dazu?

    Besetzt ist die Voliere mit 2 Nymphensittichen, 2 Rosenköpfchen, 2 Wellensittichen und 7 Wachteln.

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sittichfreund, 28. September 2012
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Bis auf die Rosenköpfchen brauchen Deine Vögel keine Heizung.

    Du hast recht heizen kostet Geld, und es ist keine Frage des Geräte sondern des verwendeten Energieträgers. Bei mir ist es der Strom, wie wohl bei den meisten von uns die sich nicht direckt an die Zentralheizung anhängen können.

    Wie die Begrenzung/Einstellung auf 600W funktionieren soll weiß ich nicht. Ich habe einen Radiator da stelle ich die gewünschte maximale Temperatur ein und dann heizt er so lange bis der eingestellte Wert erreicht ist und schaltet dann ab, um wieder einzuschalten, wenn die unterste Schwelle unterschritten wird.
     
  4. #3 Alfred Klein, 28. September 2012
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Wolf,

    Habe gerade heute eine Glasflächenheizung bei Conrad gesehen. Einstellbar auf 750 oder 1500Watt, Fernbedienung und regelbar von 5°C bis 35°C. Wandmontage möglich. Eigentlich ideal für Deine Zwecke wegen der großen Temperaturdifferenzsteuerung und den zwei Einstellungen der Heizleistung je nach Außentemperatur. Leicht zu reinigen da aus Glas. Kostet so um die 120€.
    Wäre das was für Dich?
     
  5. Nellie

    Nellie Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschlannd
    Ich habe eine Dunkellicht-Lampe (250 Watt), die heizt den an die Voliere angebauten, gedämmten Raum. Direkt unter der Lampe hängt der Wasserspender, sodass das Wasser nie einfriert.
    Die Lampe ist mit einem Sensor verbunden: bei 3°C springt die Lampe an und bei 4°C geht sie wieder aus.
    Mache ich seit 8 Jahren so ohne Probleme.

    Gruß Nellie
     
  6. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Hallo Nellie,

    welche Vögel hast du denn bei 4 Grad ? Meine Innenvolieren sind an die Zentralheizung angeschlossen. Meine Vögel sitzen im Winter nicht unter 15 Grad.
     
  7. Wolf1980

    Wolf1980 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. September 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also danke ersteinmal für die Antworten.

    Alfred Klein:
    Habe ich mir mal angeschaut, sieht gut aus hat für mich aber leider zu wenig Einstellmöglichkeiten.
    Trotzdem Danke!

    Nellie:
    Wo finde ich so eine Dunkellicht-Lampe?

    Rudi:
    Es ging hier um Außenvolieren!!! Mein Gartenhaus ist vom Haupthaus ca. 50m entfernt. Wäre etwas teuer gewesen das an unsere Heizung anzuschliessen.
    Ich wäre zufrieden wenn es so um die 5°C im Schutzhaus wären.


    Hat noch jemand eine Idee? Was wäre mit diesen Temperierungsfolien?
     
  8. Joerg

    Joerg Guest

  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Richard

    Richard Guest

    Hallo!

    Bei dem geringen Besatz würde ich prüfen, ob eine Winter-Voliere im Haus möglich ist. Vielleicht in einem Kellerraum. Einen vernünftigen Kellerraum / Beleuchtung setze ich vorraus. Auf Dauer dürfte es sich um die günstigste Lösung handeln.

    Ansonsten würde ich über die Anschaffung eines Frostwächters nachdenken.
     
  11. #9 Nellie, 2. Oktober 2012
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2012
    Nellie

    Nellie Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschlannd
    Seit 10 Jahren ausschließlich Wellensittiche.
    Bei Temperaturen unter 4 °C wird es durch die Dauerbeheizung ca. 10° IM gedämmten Raum. Leider gehen die Vögel nur tagsüber mal dort rein, nachts, wenns richtig kalt ist, hocken die dummen Vögel im "ungeheizten" Teil der Voliere.:nene:



    Ja, ich habe auch die sog. Elsteinstrahler.


    Gruß Nellie
     
Thema: Winterheizung für Außenvoliere?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. voliere heizen ohne strom

    ,
  2. volierenheizung

    ,
  3. heizung für aussenvoliere

    ,
  4. propangasheizung für die vogelvoliere,
  5. voliere heizen,
  6. vogel-volieren-heizung,
  7. heizung für vogelvolieren,
  8. wärme ohne strom für volieren,
  9. wärmequelle für wellensittiche,
  10. volierenheizung amazon,
  11. frostmelder gartenhaus,
  12. brauchen wellensittiche eine heizung in der aussen voliere,
  13. vogel außenvoliere,
  14. schutzraum voliere heizen,
  15. gasheizung fur die vogelvoliere,
  16. beheizen einer vogelvoliere,
  17. heizung voliere,
  18. vogelvoliere außen winter,
  19. heizung für Wellensitich voliere,
  20. gasheizung voliere,
  21. anything,
  22. heizung vogelvoliere,
  23. Dunkelstrahler außenvoliere,
  24. gasheizung für vogelaussenvolieren,
  25. volieren licht und heizung
Die Seite wird geladen...

Winterheizung für Außenvoliere? - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  3. Verbindung Innen/ Außenvoliere

    Verbindung Innen/ Außenvoliere: Hallo Forum ich bin neu hier ,Christian 41 aus Sachsen . Ich benötige Hilfe , meine beiden Grauen 17 Jahre bekommen im neuen Anbau eine neue Innen...
  4. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...
  5. Außenvoliere - Verbindung zum Käfig im Wohnzimmer

    Außenvoliere - Verbindung zum Käfig im Wohnzimmer: Hallo zusammen, unser Graupi lebt zur Zeit in einem Käfig im Wohnzimmer und ist, wenn einer von uns zu Hause ist meistens frei im Wohnzimmer...