Wintervögel

Diskutiere Wintervögel im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallo! auch wenns stürmt und schneid, muß etwas frische luft sein! [IMG][/IMG] [IMG][/IMG] [IMG][/IMG] Gesundes neues Jahr euch...

  1. espiral

    espiral Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lehrte- Hannover
    hallo!
    auch wenns stürmt und schneid, muß etwas frische luft sein!

    [​IMG][/IMG]

    [​IMG][/IMG]

    [​IMG][/IMG]

    Gesundes neues Jahr euch allen, Kerstin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lordnecro, 4. Januar 2010
    Lordnecro

    Lordnecro Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2008
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Wie kalt wirds da?

    Was mich noch interesieren würde was hast du im Hintergrund für nen Einstreu drinnen?

    Währe super wenn du noch ein paar Bilder reinstellen könntest,vorallem vom Innenraum,sieht ja sehr nett aus das ganze!
     
  4. espiral

    espiral Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lehrte- Hannover
    hallo!
    ja so gegen halb fünf waren es -5 C

    Der Einstreu im Hinergrund ist Sand.

    Kerstin
     
  5. espiral

    espiral Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lehrte- Hannover
    Welchen innen Raum meinst du den Schutz Raum?
     
  6. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Hm, meine beiden boykottieren das Wetter. Erst hatten sie Angst vor dem Schnee und jetzt lass ich sie nicht mehr raus. Zum Lüften mach ich manchmal die Tür auf, doch sie bleiben weit von der Tür weg.

    Aber schön, dass deine so 'cool' sind. Letztes Jahr habe ich ja auch Schneebilder präsentiert. Aber so sind sie nu unsere Geier!
     
  7. espiral

    espiral Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lehrte- Hannover
    Hallo Jenna
    Ich kenne deine Bilder, lass die Klappe einfach auf du wirst sehen sie gehen raus!
    mein erstes Pärchen saß auch im Schnee, diese nur hinten im geschützten
    Teil, aber sie gehen raus. muß sie abends dann ihren weg rein zeigen, da sie Naturbruten sind und nicht zahm. ich zeige dann mit meiner Hand den Weg
    und sie gehen rein. So drei Stunden bei dem Wetter reichen.
    Kerstin
     
  8. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Koki geht konsequent nicht mehr durch die Klappe. Totale Verweigerung! Und auf den Arm schon gar nicht, da ich sie raussetzen könnte. Warum Tysn momentan nicht rausgeht ist mir ein Rätsel. Nach dem ersten Schreck ist er eigentlich raus. Ich denke ihm ist wirklich einfach zu kalt.

    Deine Voliere sieht wirklich gut aus. Sag mal, wie warm ist es bei dir im schutzraum? Und wie machst du das mit der Luftfeuchtigkeit? So lange die Tür bei mir offen ist, ist auch die Luftfeuchtigkeit gut. Ansonsten sprühe ich viel und habe auch einen Wassertopf auf der Heizung stehen. Daher bin ich gespannt wie du das machst.
     
  9. espiral

    espiral Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lehrte- Hannover
    Hallo!
    Es sind ca. 5 C in der Voliere.
    Im Sommer sprühe ich Wasser und im Winter ist es feucht genug.
    Kerstin
     
  10. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Hallo zusammen

    schöne Bilder, will auch soviel Schnee haben :o
    Also meine gehen jeden Tag raus, sobalt es ihnen zu kalt wird gehen sie wieder rein für ca. 1 Stunde dan gehen sie wieder raus.. So wechseln sie selber von kalt zum warm Berreich..

    Ich finde 5 Grad zuwenig , es sollten schon min. 10 Grad sein im Schutzhaus!
    Kerstin das du im Winter eine genügende Luftfeuchtigkeit hast bezweifle ich, gerade im Winter ist die Luft sehr trocken, gerade bei minus graden..!

    Momentan haben wir - grade bei uns und im Schutzhaus wäre ohne eine Schale mit Wasser nur etwas 30% Luftfeuchtigkeit! Das kann nicht sein das du eine aussreichende LF hast, ausser du hast ein Nebler oder ähnliches drin..
    Oder dein Schutzhaus wäre feucht, was wiederum schlecht wäre, da ein feuchtes Schuthaus ein Schimmelparadies wäre..
     
  11. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Ich finde 5 Grad auch zu wenig, wobei ich weiß, dass meine das gut ab können. Bei mir ist es zwischen 7 und 12 Grad, jenachdem ob die Heizun gerade aktiv heizt.

    Deinen letzten Satz kan ich so allerdings nicht bestätigen. Wenn ich im Winter die Tür auf habe ist die Luftfeuchtigkeit bei diesem aktuellen Wetter bei über 60%. Wenn ich heize und die Tür geschlossen ist, dann ist die luft sehr trocken. Meistens bei 37% oder noch niedriger. Da mein Küki sehr trockene Haut hat, heißt es kräftig sprühen. Das genießen sie immer richtig.
     
  12. #11 Fabian75, 5. Januar 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Januar 2010
    Fabian75

    Fabian75 Guest

    ich rede davon wenn die Temperatur unter null ist!! Da ist die Luft sau trocken!
    Wenn es regnerisch ist und plus grad habe auch ich 55% und mehr im Schutzhaus! Aber bei minus graden kann es nicht sein das man auf über 60% kommt ohne was zu machen..

    glaube ich nicht.. dan hast auch du ein feuchtes Haus..

    Hier http://www.wer-weiss-was.de/theme199/article2638480.html
    bei minus graden ist kaum Luftfeuchte in der Luft!!

    bei 0 °C und 100% rel. Feuchte sind ca. 3,7 g Wasserdampf in einem kg trockener Luft enthalten. Bei -5 °C und 100% r.F. sind es ca. 2,5 g pro kg trockener Luft, bei -10 °C sind es ca. 1,6 g pro kg tr. Luft und bei -15 °C sind es noch ziemlich genau 1,0 g pro kg tr. Luft. Dieser Wasserdampf ist unsichtbar wie Luft! Wenn er sichtbar ist, ist es kein Dampf mehr, sondern Nebel oder Wolke.

    Bei 50% r. F. halbieren sich die genannten Massenangaben

    Nachtrag:
    Muss wohl noch etwas ergänzen damit es verständlich wird. In der Luft ist schon ne Menge Feuchtigkeit, aber bei minus graden eben gefroren, daher keine Wirkung..
     
  13. Fabian75

    Fabian75 Guest

    hier noch was zum Thema
    http://www.weltderphysik.de/de/4343.php

    es liegt daran das in der Kalten WInterluft kaum Wasserdampf vorhanden ist!
    Warme Luft kann viel mehr Wasserdampf speichern.. also es kann mir niemand erzählen das er ohne irgendwas zu machen über 60 RLF in einem Schutzraum hat, wie gesagt ohne befeuchter oder feuchtes Tuch usw..
     
  14. #13 Jenna, 5. Januar 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Januar 2010
    Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Im Schutzhaus sind bei mir, wie bereits erwähnt, ja immer über 0 Grad. Bei Kerstin übrigens auch. Meinem Verständnis nach sind 5 Grad mehr als 0, aber du darfst mich gerne eines besseren belehren. Vielleicht wird dadurch ja die Luft aufgewärmt? Keine Ahnung, wenn du meinst, dass meine Werte nicht stimmen, dann müssen wohl mein Messgeräte defekt sein. Schade, mit deinen Geräten magst du sicherlich nicht vorbei kommen. Meins zeigt nun mal um die 30% an. Ob mein Haus feucht ist kann ich mir nicht vorstellen, da wir es genauso wie unser Wohnhaus abgedichtet habe.

    Da du ja keinen hier persönlich ansprichst, ich mich aber mit dem vorletzten Posting angesprochen fühle, denke ich das du meine postings nicht gelesen hast. Ich habe ja nie behauptet das es bei mir 60% sind, ohne etwas zu tun. Wie bereits mehrfach erwähnt sprühe ich und habe einen Wassertopf auf der Heizung!
     
  15. #14 Fabian75, 5. Januar 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Januar 2010
    Fabian75

    Fabian75 Guest

    Wenn draussen unter 0 ist und in deinem Schuthaus plus, sag mir wir kommt aus kalter Winter Luft Feuchtigkeit in dein Haus unmöglich, es ist nun mal so, nicht auf Natürliche weise da muss und kann man nur nachhelfen, alles andere ist qautsch..

    Ich als Modellflieger verstehe ein klein wenig was von dieser materie.

    ach 30 % tönt schon ganz anders ,)

    Ps: ausserdem wer sagt das ich mit dir gesprochen habe....
     
  16. #15 Jenna, 5. Januar 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Januar 2010
    Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Aber was spricht nun gegen die Tatsache, dass die Luft sich von draußen innerhalb des Schutzhauses erwärmt und zu ca, 30% Luftfeuchtigkeit wird? Ich kenne mich schlecht mit diesen Themen aus, aber ich denke nicht, dass meine Messgeräte, und es ist ja nicht das erste, alle defekt sind. Aktuell sind es bei mir, trotz Wassertopf, 40%. Bei mir ist es ja auch nicht das erste Jahr und auch nicht das erste Messgerät. Dann sag mir doch einfach, was falsch läuft, wenn du so schlau bist. Fakten aufzählen hilft mir leider nicht weiter.
     
  17. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Oh Jenna *täscheltäschel*

    komisch ich kenne dich aber noch, vor 7 Jahre war ich schon mal hier angemeldet nur mit einem anderen Nick.. Ich mag mich sehr gut an dich errrinern ;) Und ausserdem bin ich wohl schon länger als du in diesem Forum ;)

    Klar ist halt schwierig Antworten von jüngeren zu dulden.. ganz ne schwere Eigenschaft..
    Weisst du ich bin nicht hier um den Leuten Honig um den Mund zu schmieren..
    Ich bin nur direkt ehrlich und gerade raus.. solche Menschen sind meine Welt nicht schönrederi und oh wie süss und härzig..

    dan ignorier mal meine Beiträge weiter.. :prima: da komm ich drüber hinweg. :D
     
  18. #17 Jenna, 5. Januar 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Januar 2010
    Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Weiß nicht, bei diesem Wetter mach ich mein AV nicht auf. Die letzte Zeit, wenn ich die Tür auf hatte und es um die 0 bis -1 Grad waren, dann waren es nunmal hier höhere zahlen. Du kannst gerne vorbei schauen, da ich es dir ja nicht anders zeigen kann. Bei uns hat es in der Zeit geschneit und für mich unwissende, sieht es immer grau neblig hier aus. Ich würde behaupten, es ist immer so eine art Schneezeug in der Luft- gefrorene Feuchtigkeit? Anders kann ich es nunmal nicht erklären. Wie gesagt, bei geschlossener Tür sieht es anders aus.

    Dann muss ich wohl ein neues Gerät kaufen, doch im letzten Jahr war es nach meinen Erinnerungen nicht anders. Du bist gern auf einen Kaffee eingeladen, dann kannst du mir ja gerne helfen das Problem zu errtern.
     
  19. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Jetzt zeigst du wieder deine zuckersüße Art. Für mich ist das wirklich Kindergarten.

    Großkotzig mit seinem Wissen rumwerfen aber nicht helfen. Bist du nur hier um zu meckern? Wenn du so schlau bist und alles immer so genau weißt, warum hilfst du anderen nicht einfach. Vielleicht befriedigt dich das ja auch. So frustriert kann man doch nicht sein.


    PS: Wenn die 75 auf dein Geburtsjahr hindeutet, wär wohl ich jünger ;)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Fabian75, 5. Januar 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Januar 2010
    Fabian75

    Fabian75 Guest

    Jetzt ist ja alles geklärt, habe dich in einem vorherigen Beitrag wohl falsch verstanden, Ich habe dich so verstanden als hättest du 60% ohne was zu machen.. Ausserdem wollte ich eher die Beitrag eröffnerin mit meinen Post ansprechen! Sie sagt ja ganz klar sie hätte gute LF im Schutzhaus ohne was zu machen...

    Aber 30% wird auf alle Fälle stimmen, und wenn du dan noch eine Schale drin hast und Spühst kannst du schon etwa auf 60 kommen. Ich habe momenatan ca. 45- 55% mit Wasserschale auf dem Radiator..

    aber hat sich nun ja alles geklärt, übrigens ich wollte nicht Klugscheissen das ist einfach meine Art fertig, die kann und will ich nicht mehr ändern,. einfach nicht immer falsch verstehen, Meine Zeilen mögen wohl manchmal etwas forsch klingen, aber das ist nicht so...

    und genau diese Aussage kann eben grundlegend nicht stimmen
     
  22. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Na, dann ist ja alles geklärt.

    Ich wäre über einen Tipp immer dankbar, da ich, aufgrund von Kükishaut, immer höhere Luftfeuchtigkeit brauche. Dies ist schwer den ganzen Tag aufrechtzuerhalten, wenn man arbeitet. Auch im Sommer, wenn sie draußen sind, kann man schwer etwas an der Luftfeuchtigkeit ändern. Wenn bei mir die Luftfeuchtigkeit zu gering ist, fängt Küki sofort an zu rupfen.

    Vielleicht werde ich irgendwann nochmal eine Regenanlage einbauen müssem, wie ich es aus der Reptilienhaltung kenne. Allerdings verfügen meine über so viel Objektpermanenz, dass sie eh wieder ales zersören :(


    So, bin dann weg! Bis dann irgendwann
     
Thema:

Wintervögel

Die Seite wird geladen...

Wintervögel - Ähnliche Themen

  1. Stunde der Wintervögel 2011

    Stunde der Wintervögel 2011: 2011 findet wieder Stunde der Wintervögel statt. Genauere Infos gibt es hier. :+popcorn:
  2. Vogelzählung Wintervögel - LBV AKTION 2009

    Vogelzählung Wintervögel - LBV AKTION 2009: Achtung! Bitte mitmachen!!! Stunde der Wintervögel - LBV AKTION 2009 Am 6. Januar 2009 ist es wieder so weit: In ganz Bayern sind wir...