wir bauen eine Voliere

Diskutiere wir bauen eine Voliere im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; So, ich habe mir gedacht, ich könnte ja schonmal die Anfangsbilder einstellen, die dokumentieren, wie unsere neue Voli aussehen wird. Für Fragen...

  1. #1 Michelle81, 23. März 2008
    Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    So, ich habe mir gedacht, ich könnte ja schonmal die Anfangsbilder einstellen, die dokumentieren, wie unsere neue Voli aussehen wird.
    Für Fragen und Anregungen sind wir offen... :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Michelle81, 23. März 2008
    Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    So, und jetzt auch noch ein paar Bilder!
     

    Anhänge:

  4. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Sieht doch schonmal nicht schlecht aus! :zustimm:

    Denkt daran überall von innen Gitter oder Aluschienen vor das Holz zu tackern, sonst haben sich Eure Nagetiere bald durchgeknabbert! :D
     
  5. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Tanja!

    Sieht klasse aus:zustimm:, wenn du fertig bist, kannste bei mir weiter bauen:D:p!
     
  6. #5 Michelle81, 23. März 2008
    Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    Danke danke! Wir geben uns die größte Mühe. :zustimm:
    Aber die meiste Arbeit macht mein Schatz... @Sandra: Ich werd ihn mal fragen, ob er dann bei dir weitermachen will :zwinker:
    Weitere Bilder folgen noch sobald ich dazu komm!!!:freude:
     
  7. #6 Danny Jo., 23. März 2008
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    :prima: Hut ab, tolles Teil, da haben sie ja richtig Fluglinie! :zustimm:
    Lg. Daniela
     
  8. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    Sowas wollt ich auch grad schreiben! :D

    Sieht gut aus die Anlage!:zustimm:
     
  9. #8 Michelle81, 23. März 2008
    Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    So und weils so schön war, hier noch ein paar Fotos. :freude:
     

    Anhänge:

  10. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    oh man.........!!!!!!!

    Die wird ja einfach super. :bier:

    Wie groß wird die Voli wenn sie fertig ist??

    Da passen ja mindestens............Agas rein.

    <so 4-8>
     
  11. #10 Ginalolobrigida, 23. März 2008
    Ginalolobrigida

    Ginalolobrigida Mitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84130 Dingolfing
    Wunderschöne Voliere! Wie machst du das mit der Futterklappe? und wie baut man sowas? Genauere details und Fotos wären wirklich prima:freude:. Was nimmst du für einen Volierendraht her? Was benutzt du für den Boden der Schublade? sind da unten Rollen dran zum Rausziehen? Bin schon gespannt, wenn alles fertig ist:freude:
    Gina
     
  12. #11 Michelle81, 24. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2008
    Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    Huhu,

    @Christine: die Maße betragen HxBxT: 2,30m x 2,50m x 0,70m. Aber wieviele Geierchen da dann rein dürfen, das weiß ich nicht... :+keinplan aber für 4 reicht es doch auf jeden Fall!?

    @ Gina: Also.....
    1. Die Futterklappe läßt sich über eine Achse drehen (einmal im Kreis) siehe Foto 1+2
    2. Wie man das baut!? Naja, meine bessere Hälfte hat nen Plan gemacht, alles aufgemalt, gerechnet und dann haben wir das ganze Material im Baumarkt gekauft. Nähere Infos kann ich ja bei Bedarf nachliefern!? Und die Skizze auch....
    3. der Draht ist en galvanisch verzinkter Volierendraht aus dem Baumarkt.
    4. die Schublade haben wir aus Rahmenschenkel und Brettern gezimmert und dann kam als Boden eine Schrankrückwand rein, die wir glücklicherweise noch rumliegen hatten. (Foto 3+4) Das Ganze ist aber nur für den Anfang und wird noch geändert. Da kommt dann eine OSB-Platte rein, damit man sich auch mal draufstellen kann, wenn was ist!
    Unten drunter sind 4 Rollen zum rausziehen. rechts in die Ecke kommt noch eine Holzverkleidung, da wr aus Platzgründen die Schublade nicht durchgängig machen konnten.

    Und dann hab ich noch ein Bild von der Tür, durch die wir Großen gehen können und noch 2 Pics von der Klappe für die Kleinen.
    Weitere Bilder über die Fortschritte kommen noch!
     

    Anhänge:

  13. #12 Michelle81, 24. März 2008
    Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    Fortsetzung:
     

    Anhänge:

  14. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Hmmm Michelle ich will dir die Freude nicht nehmen, aber anscheinet habt ihr den Tipp von Spirit nicht beherzigt!? Den so wie es auf den Bildern aussieht werdet ihr nicht lange Freude an der Voliere haben. Den die Agas werde sich schnur straks durch das Holz beissen, ausser ihr werdet das ganze wirklich noch von innen mit Draht auskleiden..

    ansonsten wäre es eine geräumige Voliere :zustimm:
     
  15. #14 Michelle81, 24. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2008
    Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    Hallo Fabian,

    wir haben das Ganze schon zur Kenntnis genommen. Das Ganze sieht momentan so aus. Innen Holz, dann kommt der Draht und jetzt kommt aussen wieder Holz.
    So wäre es doch eigentlich auch gemeint gewesen, oder?

    Ok, mein Freund gibt dir recht, aber er gibt auch zu bedenken, dass das Holz innen 5,4cm dick ist und da bräuchten Sie schon lang. Zumal sie bisher noch nichts angefressen haben, ausser den Ästen auf denen sie sitzen.... Wir werden es ja sehen, wenns nicht klappt, so sagt er, bauen wir halt ne neue und dann machen wir es anders....
    Zuerst war es auch so geplant, dass der Draht nach Innen kommt, aber dann aht er sich halt doch anders entschieden... Schauen wir mal ;)
    Wieviele Agas hätten denn da drin wohl Platz (einmal ohne und einmal mit Freiflug)?
     
  16. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Nein, so habe ich es nicht gemeint. Sondern, dass man das komplette Holz von innen entweder mit Draht oder mit Aluschienen verkleiden sollte, da die Agas an jedem Zentimeter Holz knabbern werden. Und ruckzuck ist die tolle Voliere zerstört.
    Wäre ja schade drum, denn sie sieht wirklich top aus! :zustimm:

    Ich hatte mal eine selbstgebaute Voliere aus Holz für meine Wellensittiche die ich damals noch hatte. Da habe ich das Holz innen auch "blank" gelassen. Sogar die Wellis haben mir ruckzuck Löcher reingefressen und die Agas sind ja noch nagefreudiger. Ich spreche also aus Erfahrung. :D
     
  17. T. Ebers

    T. Ebers Aussie

    Dabei seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    56412
    Hallo,

    die Größe der Voliere und die Aufteilung sind wirklich super!

    Aber warum habt Ihr eine so schöne Voliere von außen verdrahtet? Das macht doch die ganze schöne Optik kaputt!

    Außerdem wäre das Problem mit dem Knabbern am Holz auch gelöst gewesen, wenn Ihr den Draht von innen an die Pfosten getackert hättet.

    Egal wie dick das Holz ist, wenn die Agas erst mal an einer Stelle angefangen haben, wird diese Stelle so lange bearbeitet bis nix mehr da ist.

    Und da es sich bei Eurer Voliere bestimmt um Weichholz handelt, kann soetwas in wenigen Tagen passiert sein.

    Ich spreche aus Erfahrung :-)
     
  18. #17 Michelle81, 24. März 2008
    Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    Ok, ich versteh das Problem schon, aber wie schon geschrieben, es war ja eigentlich auch anders geplant, aber er hat sich dann während des Aufbaus dazu entschieden den Draht doch aussen zu machen. :( Er ist halt der Handwerker von uns beiden...

    Und wegen der Optik, aussen kommen ja jetzt noch Leisten dran, das ist also das kleinste Problem.

    Ich kann halt nur hoffen, dass die Kleinen weiterhin so lieb und artig sind wie bisher und das Holz nicht "zerstören". Ansonsten hat mein Freund ja gesagt "Dann bauen wir halt ne neue und machen es dann anders!"
     
  19. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Kann mich den letzten zwei Post nur anschliessen, wenn ich dazu komme mach ê ich mal ein paar Bilder von meiner Holzvoliere die ich brauche als Winterqaurtier. Die ist auch von aussen vergittert, habe ich so occasion gekauft. 3 Monate hats gedauert dan flogen die Vögel plötzlich im Bastelraum herum ;)

    Und wie schon erwähnt ist die Voliere fast sicher aus Weichholz, demzufolge gebe ich den kleinen Nagertieren ca.2 Monate dan haben sie ihr erstes Ausflugloch durchgenagt ;)

    Auch ich spreche aus Erfahrung ;)

    Nehmt euch die Zeit und nehmt das Gitter nochmal weg, und tackert es innen an. Ihr werdet dankbar sein glaub mir

    ansonsten wie schon erwähnt eine tolle Voliere ;)
    Ich würde ohne Freiflug 3 bis max. 5 Paare in dieser Voliere halten..
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Michelle81, 24. März 2008
    Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    Hmm, das Holz ist Fichte, somit also glaub ich Weichholz.. Aber ich kenn mich damit nicht so aus... Ich werd das Thema mal nochmal anschneiden und schauen was er sagt....
    Danke nochmal für die Tipps, ich weiß halt nur nicht, ob sie ankommen...
    Aber ich möchte das Risiko ja eigentlich nicht eingehen alles nochmal neu machen zu müssen... Vielleicht machen wir es ja wieder ab und innen dran... Wir werden sehen...
     
  22. #20 Ginalolobrigida, 24. März 2008
    Ginalolobrigida

    Ginalolobrigida Mitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84130 Dingolfing
    Hallo Tanja, vielen Dank für die Fotos mit der Futterklappe. Was habt ihr als Achse benutzt, damit sich die Klappe drehen lässt? Der Plan , den du erwähnt hast würde mir sehr weiterhelfen. :freude: Ansonsten ist deine Voliere wirklich schön geworden:zustimm:
    Gina
     
Thema: wir bauen eine Voliere
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. voliere bauen

    ,
  2. agaporniden voliere

    ,
  3. voliere aus Holz leicht gebaut