Wir haben Maya geholt...=)

Diskutiere Wir haben Maya geholt...=) im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo Monsun, Wenn ich überlege, dass Maya erst 8 Monate jung ist und sie schon dermaßen Verhaltensstörungen hat, dass sie so häufig...

  1. Fabian75

    Fabian75 Guest

    mein erster Gedanke war,,, dieser Vogel wurde wohl stundenlang auf dem Schoff verdäschalt und verwöhnt... nun vermisst er wohl diese Zuneigung..

    Es gibt denke ich genügend SPinner die solche schönen Vögel so gross ziehen..
    was sollte es sonst sein, er fängt ja immer an zu schreien wenn keinMensch da ist.. Solchen Vermehrern sollte das Handwerk gelegt werden... armer gestörter Vogel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Guten Morgen zusammen....! :)

    @ Monika,

    Vielen Dank. :)

    Nein sie ist im November letzten Jahres geschlüpft. :)
    Also so 10 - 11 monat..sowas.

    Das werde ich tun! :) Habe sehr viele nützliche Tips aus einem anderen Forum erhalten und werde heute einige davon umsetzen, :)

    Du glaubst gar nicht wie ich diese Dinger liebe! :+party::freude::D
     
  4. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Morgen Ina :):freude:

    Ohja! :D

    Muss sagen diese Ohropax schützen meine Nerven sehr:zwinker:, Gott sei Dank hab ich die entdeckt! :prima:

    @ Fabian,

    Nein der Vogel ist nicht zahm!
    Bitte lesen was ich schreibe :zwinker: Und auch die Vorbesitzer konnten ihn nicht auf die Hand/Arm nehmen geschweige denn streicheln!

    Nochmaliger Stopp, die Züchtern betreibt keine Zucht weder Hobby noch Kommerzieller Natur. Es war ein einmalige Ereignis, ihre eigne Arahenne ist ja schon über 20 Jahre alt.
    Maya ist eine NB mit einem ziemlichen Schaden. :+schimpf:(
    Aber das müsste hinzukriegen sein:zwinker:, positiv denken jetzt hol ich Äste für die Zwei! :)
     
  5. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Das erinnert mich alles an die Zeit,als wir Jule geholt haben.Sie ist eine Naturbrut und kannte gar keine Menschen.Sie hat nur geschrieen und unser Henry hat verzweifelt "ruhe!" gerufen.Er hatte eiskalte Füße und war total gestresst von seiner neuer Frau.
    Bei uns hing der Haussegen schief,weil ja die Bea (aus den Foren beeinflußt,wie mein Mann meinte) umbedingt eine NB wollte.Was war mein Mann sauer.Vor allem,weil sein geliebter Henry auf einmal völlig verändert war.Er wurde immer stiller,je lauter die Jule wurde.
    Und Jule schrie bei allem.:~
    Es war eine total nervige Zeit.Jule war dabei auch noch total ängstlich und erschrak bei jeder Bewegung.
    Aber mit viel Geduld und Leckerchen haben wir das alles hinbekommen.
    Der Vorteil ist die unheimliche Neugierde und wenn du dich ganz normal mit deinem Diego beschäftigst,wird sie auch das wollen,was er da bekommt.
    Ich weiß,dass dir viel raten werden,die beiden allein zu lassen und dich nicht einzumischen.Ich halte da nicht so viel von,denn Diego war "Einzelkind" und ist verwöhnt worden.Jetzt auch ihn links liegen zu lassen,wenn er Streicheleinheiten will,nach dem Motto "beschäftige dich lieber mit deiner neuen Freundin",halte ich für falsch.Der Schuß kann nach hinten losgehen,denn dann weiß Diego,dass die "Olle" Schuld daran ist,dass du dich um ihn nicht kümmerst.
    Wir haben uns verhalten wie immer.Henry kam,wann er wollte,wurde auch gekrault wie immer........aber auch seine Neugierde war viel zu groß und so hielt es ihn nie lange bei uns.Immer wieder mußte er zu Jule.
    Wenn Henry ein Leckerchen bekam,hab ich auch Jule eines angeboten und es hat ewig gedauert,bis sie es von mir genommen hat.Aber ich habe schon sehr schnell gesehen,dass sie erwartet hat,dass ich ihr eins anbiete.Sie ließ uns nämlich nie aus den Augen.
    Die Zeit arbeitet für euch.
    Noch ist Maya völlig verwirrt und da hilft schreien um Stress abzubauen.Das wird weniger,wenn sie sich eingelebt hat und vor allem,wenn ihr Schreien nicht belohnt wird.Also schön konsequent das Schreien ignorieren und die Stille belohnen.Und mit Diego umgehen,als wäre alles wie immer.:D
    Du schaffst das.
     
  6. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Glücklich!

    Hey hey Pucki,

    danke für deinen Beitrag werde ihn mir ebenfalls zu Herzen nehmen! :)

    Kurzer Zwischenstand :

    Sie fressen aus SEINEM Futternapf in seiner Voliere!!! :+party::+party::dance::dance::freude::freude:

    Wow, bin total überwältigt, kein Streiten nichts!!! :) Oh man bin ich glücklich die Zwei sind ein totaler Traum <3 +Sandra strahlt+ :D

    Btw.,

    • geschrien hat sie heute erst um 07:40 Uhr
    • habe sie um ca 10:30 uhr beide rauslassen
    • mich bis jetzt aus dem Zimmer gehalten, nur durch die Tür gespitzelt
    • kamen vereinzelte Schreie, aber viiiiel viel weniger
    • und ich sitze hier OHNE Ohropax !!! =)

    Ein Bild für Götter! =)
    Wirklich war, friedliche Eintracht sie knabbert seinen Apfel und ist nah bei ihm ca. 10 cm abstand und er frisst Körner.

    Ich habe beiden grade die zweite Portion Futter gegeben und sie ist gleich in ihren Käfig zwei Schnäbel voll gefressen, er in seine Voliere und sie ist dann aus dem Käfig rausgekrabbselt und zu ihm und frisst jetzt auch da.

    Ich bin soooo glücklich, aber richtig! =))))
    Hätte nie gedacht das die kleinen Mäuse doch so lieb sein können, Leute es gibt NICHTS schöners als zwei Papageien zu sehen, wirklich wahr !
     
  7. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Na das hört sich doch super an.Geduld.Sie wird sich einleben und so wie es ausschaut,mögen sich die beiden,denn gemeinsam,nebeneinander fressen ist ein riesen Schritt und wenn er sie in seine Voliere läßt,hat er sie auch akzeptiert.:bier:
    Was meinst du,wie süß es wird,wenn die beiden sich zum ersten Mal kraulen!:D
     
  8. bonnie32

    bonnie32 Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    86489 Deisenhausen
    Ich freu mich wie blöd für dich, dann bleibt ja nur zu hoffen, dass es so bleibt, bzw. nur noch besser wird.:dance::dance:

    Aber ich denk, du machst das schon richtig :zustimm:
     
  9. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Guten Morgen @ll *flüster* ....:)

    die Zwei sitzen grad wieder in Diego's Voli und matschen an einer Banane rum. :lekar:
    Die Vögel saßen die Nacht über auf ihrem Käfig hin und wieder gabs kurz ein Schnabel/Flügelheben falls der eine zu nah ran kam:~.

    Maya will immer zu Diego egal wo er ist:hahaha:, der wollte gestern Nacht schon flüchten, der ist dann ins Bett gekommen zu meinem Freund und mir, wie ein Kleinkind eben:achja:, aber ich hab ihn dann wieder auf den Käfig gesetzt und gut wars.:prima:

    PS.: Es ist ein ruhiger:) Morgen (für Ara-Verhältnisse)!:zwinker:

    Monsun geht jetzt ihren "Guten-Morgen-Kaffee" genießen, + Frühstücksziggarette und holt dann frische Äste :prima:

    Ich versuch heute dann Bilder zu machen, Cam ist wieder geladen :freude:
     
  10. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hey Monsun,

    was für eine spannende Geschichte!

    Wenn Aras auch nur halb so sensibel auf Veränderungen reagieren wie Nymphen (und ich nehme stark an dass sie das tun), dann wünsche ich dir echt starke, starke Nerven und viel Ohrstöpsel;)

    Aber um auch mal was Positives zu sagen, vielmehr vielleicht eine Anregung für weniger Stress loszuwerden: wieso musst du sie zum Abspritzen einfangen? Geht das nicht auch drin oder kannst du ihre Voliere (falls sie da noch drin sitzt) nicht einfach rausschieben?
    Würde den Einfangstress ersparen!
    Sonst würde ich einfach mit dem Wasser warten, bis sie etwas zutraulicher ist....
     
  11. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hey,

    Ich finde es richtig toll das du jetzt zwei hast:)
    Ist es nicht klasse das die beiden so schnell Vortschritte machen?! Du leistest anscheinend richtig gute Arbeit!!
    Super!

    Wir drücken dir noch alle Daumen und Krallen!
    LG Johanna und die beiden Grauen
     
  12. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Monsun
    wennst zulange wartest ist die Cam wieder leer :D

    Ich bin sicher nicht der einzige der sich über ein Update und Bilder freuen würde :zwinker:
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ach ihr wollt Bilder....:zwinker:...ich kann doch nich
    meine Vögel bespannen:nene: (!), nur damit eure Bildersucht befriedigt wird. :zwinker::D:D:D

    Klar, Bilder gibt's morgen wieder außer ich hab noch welche auf der Cam die ich noch nicht eingestellt hab, dann seid ihr die Ersten die sie sehen dürfen! :):)

    Oder wir machen es wie bei den VIP's wenn die ein Baby haben, der Meistbietende kriegt die Bilder...!!! :D:D
     
  15. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    VIP´s und ihre Babies können mir gestohlen bleiben wie sich Maya bei euch einlebt finde ich da schon viel spannender. Und vor allem was Diego von dem ganzen hält.

    Also lege dich auf die Lauer und berichte bitte.
     
Thema:

Wir haben Maya geholt...=)

Die Seite wird geladen...

Wir haben Maya geholt...=) - Ähnliche Themen

  1. Meine Henne Maya hat Durchfall

    Meine Henne Maya hat Durchfall: Das o.a. Thema ist nun hier zu finden KLICK
  2. Meine Henne Maya hat Durchfall - Diagnose Macrorhabdus Ornithogaster

    Meine Henne Maya hat Durchfall - Diagnose Macrorhabdus Ornithogaster: hallo leute, meine henne (die brutzeit ist schon vorbei) seit da an hat sie durchfall:nene:. Was könnte das sein? könnten das kokziden sein?...
  3. Hallo Habe mir Schwarzzeisige geholt von Reggio Emilia (stehen nicht mehr so gut da )

    Hallo Habe mir Schwarzzeisige geholt von Reggio Emilia (stehen nicht mehr so gut da ): die schwarzzeisige stehen 1 tag nach kauf nicht mehr so gut da was kann das sein . was muß ich beachten bei schwazzeisigen. habe sie jetzt...
  4. zwei Wellensittiche aus Tierheim geholt

    zwei Wellensittiche aus Tierheim geholt: Hallo, ich bin neu hier, genau genommen seit eben :roll: Wir haben einen Wellensittichbestand von 5 (ehemals 6) süssen Wellis, die wir von...
  5. Kleine Dohle von der Straße geholt. Hilfe!

    Kleine Dohle von der Straße geholt. Hilfe!: Hallo liebes Vogelforum! Ich habe mich gerade hier angemeldet um nach Hilfe zu fragen. Gestern abend habe ich auf der Hauptstraße beim...