Wir sind jetzt richtig satt!

Diskutiere Wir sind jetzt richtig satt! im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, erstmal vielen Dank für die ganzen Tips! Habe wohl ein bischen überreagiert heute fressen Alonso und Schira als wenn es morgen nicht's...

  1. #1 Danny Jo., 26. März 2005
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    erstmal vielen Dank für die ganzen Tips!
    Habe wohl ein bischen überreagiert heute fressen Alonso und Schira als wenn es morgen nicht's mehr geben würde.
    Es wird auch schon ordentlich geschimpft was sie nur garnicht leiden mögen ist wenn sich jemand im Raum befindet aber das kennen sie ja auch nicht weiter. Laut Züchter sind es Rosenköpfchen bei Gelegenheit fotografiere ich sie mal.
    Wir freuen uns schon auf unseren ersten Ausflug, wie lange sollte man damit warten damit nicht's passiert?
    Gruss Danny und Co.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 claudia k., 26. März 2005
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo danny,

    ich würde mal sagen so +/- eine woche. das musst du ein bißchen nach gefühl entscheiden, das geht bei dem einen aga schneller, der andere braucht etwas länger, bis er sich richtig heimisch fühlt.
    wichtig ist eben, dass sie wissen, dass die voliere ihre zufluchtsstätte, ihr "zu hause" ist, damit sie, wenn sie müde und hungrig sind, von alleine wieder rein gehen.

    beim ersten freiflug würde ich etwas an die fensterscheiben kleben. erfahrungsgemäß fliegt ein aga nur einmal dagegen, dann weiß er, dass es dort nicht weitergeht, aber um so besser, wenn man es vermeiden kann.

    stromkabel, lampenkabel etc. sollten für sie nicht erreichbar sein, genauso wie giftige pflanzen, und eine ganz böse falle sind blumenvasen, weil sie dort reinrutschen können, und nicht mehr alleine rauskommen.
    aber du bist ja sicher bei den ersten freiflügen dabei, denke ich(?).

    füttere sie nicht außerhalb der voliere. beim ersten freiflug würde ich sie vielleicht sogar vor dem füttern rauslassen.

    gruß,
    claudia
     
  4. #3 Danny Jo., 27. März 2005
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Claudia,
    frohe Ostern erstmal!
    Ich denke das ich noch ein bissel abwarte und auch erstmal eine Spielecke einrichte,
    an die Scheibe werde ich diese schwarzen Vogel Aufkleber anbappen! Wie lange dauert es in der Regel bis sie hunger bekommen und mache ich mir Feinde wenn ich mir so ein Ketscher besorge? Gruß Danny u. Co.
     
  5. #4 Naschkatzl, 27. März 2005
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Danny,

    ich glaube jeder Vogelbesitzer hat einen Kescher, bei den Aga`s musste ich ihn zum Glück noch nicht einsetzen aber bei den Wellis schon öfters.

    Mit dem Freiflug ist es glaube ich von Vogel zu Vogel verschieden. Mein Ede und Adolf hatte ich schon gut zwei Wochen im Käfig bevor sie mal raus durften. Erna und Artur hatten von der ersten Sekunde als sie hier waren Freiflug. Ich füttere aber nie ausserhalb vom Käfig und so bekomm ich sie Abends dann auch gut rein, weil denen der Magen sicherlich am Boden hängt.

    Grüssle und frohe Ostern
    Corinna
     
  6. #5 Danny Jo., 27. März 2005
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Naschkatzl,

    das ist ja eine echt süße Gemeinschaft,
    sind die vier den ganzen Tag draußen?

    Gruss Danny u. Co.
     
  7. #6 Naschkatzl, 27. März 2005
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Danny,

    ja die vier sind von früh bis spät draussen. Und zur Zeit sind sie fast den ganzen Tag auf ihrem Minibalkon :-)

    Auf dem Bild siehst Du gerade Adolf und Artur bei ihrer neuesten Lieblingsbeschäftigung.....Weidekätzchen zerlegen :D

    Grüssle
    Corinna
     

    Anhänge:

  8. #7 claudia k., 27. März 2005
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    wow! corinna,

    das ist ja klasse! so ein vergitterter minibalkon ist ja genial!
    kannst du mal mehr fotos zeigen? :)

    gruß,
    claudia
     
  9. #8 Naschkatzl, 27. März 2005
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Claudia,

    hier findest Du auch Aussenaufnahmen von dem Geiergarten......durch den Thread bin ich ja erst auf die Idee gekommen sowas zu bauen.......bzw. bauen zu lassen von Männe....*lach

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=80760

    Grüssle
    Corinna
     
  10. tinu

    tinu Guest

    Wie machst du das mit den Weidenkätzchen, braust du die vorher in der Dusche ab bevor du sie hergibst? da würden doch die Kätzchen kaputt gehen, oder nicht?
     
  11. #10 Naschkatzl, 27. März 2005
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Tinu,

    ich mach das ganz einfach.........Leiter schnappen, in Nachbars Garten steigen, Kätzchen vom Baum abschneiden und dann ab damit zu den Vögeln :dance:

    Die Bäume vom Nachbarn kann ich gut verwenden da wird nichts gespritzt :D :D

    Grüssle
    Corinna
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Naschkatzl,

    Wow, Aga's im Wunderland, das ist natürlich ein Traum für die Süßen!

    Mal schauen ob mein Männe im Sommer Langewiele hat. Hi,hi.

    Gruß Danny
     
  14. tinu

    tinu Guest

    achso. ich hab gehört, dass man da vorsichtig sein muss wegen saurem regen und z.b. kot von anderen vögeln, aber deinen scheints ja bis jetzt nicht geschadet zu haben :freude:
     
Thema:

Wir sind jetzt richtig satt!