Wir stellen und kurz vor....

Diskutiere Wir stellen und kurz vor.... im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, seit vergangenen Freitag haben wir einen neuen Hausbewohner. Es ist eine Blaustirnamazone und heißt HENRY. Henry ist noch...

  1. superdark

    superdark Guest

    Hallo zusammen,

    seit vergangenen Freitag haben wir einen neuen Hausbewohner.

    Es ist eine Blaustirnamazone und heißt HENRY.

    Henry ist noch recht jung, sprich von diesem Jahr. Er ist nicht handzahm, aber sehr neugierig und ich denke mit viel Geduld wird er auch zahm.

    Im Augenblick lassen wir ihn viel in Ruhe, damit er sich erst mal eingewöhnen kann und gucken kann, was hier so los ist.

    Futtertechnisch findet er alles gut was Obst oder Gemüse ist (was ein Glück *denk*). Allerdings mußte ich ihm die Näpfe hochhängen, da er nicht eingesehen hat, das er runter soll.:D

    Jaja so fängt die Erziehung der Futteranreicher an...

    Wir überlegen jetzt allerdings, wann er das erste mal Freiflug haben darf. Wie gesagt, er ist nicht zahm...

    Bild wird bald nachgereicht.

    Viele Grüße von Henry und den Futterreichern:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. UWE Falck

    UWE Falck Guest

    Moin moin
    aus Hamburg wir seien auch besitzer von zwei Blaustirn amzonen seit 5 Wochen und sie sind beide nicht zahm und eine Naturbrut, sie waren beide 2 jahre in einer aussenvoliere und hatten nicht vile kontakt mit menschen . Nun sein sie wie gesagt 5 wochen bei uns und haben vor nichts angst und seit ca 4 tagen gehn sie auch allein aus der voliere und wieder rein . Sein aber nicht zahm aber das wird schon .
     

    Anhänge:

  4. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Superdark,

    herzlich willkommen unter uns Amazonenverrückten!:0-
    Ich habe gerade mit Entsetzen festgestellt, dass ich deinen Thread total übersehen habe... 8o

    Dann ist schon sehr viel gewonnen, wenn dein Henry gerne Obst und Gemüse futtert, denn das sollte den größten Teil der täglichen Futterration bei Amazonen ausmachen.
    Ich könnte mir bei meinen 4 Geiern keinen vorstellen, der sein Futter aus Bodennähe holt. Das wäre für Großpapageien auch ziemlich ungewöhnlich.
    Sicherlich war es Henry auch gewohnt, sein Futter in Menschenaugenhöhe gereicht zu bekommen.;)
    Ich hoffe, dass Henry in der Zwischenzeit schon mal raus durfte.;)
    Auch wenn er nicht zahm ist, sollte er Freiflug genießen dürfen, denn Amazonen sind sehr bewegungsfreudig.
    Du solltest ihm ausreichend amazonensichere, -geeignete Anflugplätze anbieten, sodass er nicht ziellos herumfliegen muss.
    Ich denke mal, dass Henry beim Freiflug schneller zahm wird/seine Scheu verliert als im Käfig... ;)
    Ein Problem könnte allerdings werden, ihn wieder zurück in den Käfig zu bringen. Hierbei würde helfen, wenn ihr ihm von Anfang an angewöhnt, dass es Futter nur im Käfig gibt, d.h. außerhalb des Käfigs nichts, sodass er bei Hunger wieder mehr oder weniger freiwillig zurück geht.;)

    Wie sieht es zwischenzeitlich mit Henry aus? Hat er sich schon etwas eingelebt? Durfte er schon fliegen? Wie kommt ihr mit ihm klar?
     
Thema:

Wir stellen und kurz vor....

Die Seite wird geladen...

Wir stellen und kurz vor.... - Ähnliche Themen

  1. Kahle Stelle am Kopf

    Kahle Stelle am Kopf: Hallo zusammen, eine meiner kleinen hat eine kahle Stelle am Köpfchen. Mit der Mauser hat dies nichts zu tun. Hat hier jemand Erfahrung was ich...
  2. Schwarze Stellen im Nistkasten

    Schwarze Stellen im Nistkasten: Hallo liebes Vogelforum, ich hätte eine Frage an euch,und zwar ist mir bei der letzten Nistkastenkontrolle aufgefallen,dass im Nistkasten...
  3. Gleich: Das kurze Leben der Rennpferde

    Gleich: Das kurze Leben der Rennpferde: NDR 15.05.2017 / 22.00 Uhr 45 Minuten Das kurze Leben der Rennpferde...Vom kurzen Leben eines Galoppers Wenn verpasst, evtl hier in der Mediathek
  4. Tierarzt schneidet vogel beim krallen kürzen

    Tierarzt schneidet vogel beim krallen kürzen: Hallo Community, ich war heute zum ersten mal bei einem anderen Tierarzt, um die krallen meines Wellensittichs schneiden zu lassen. Dabei schnitt...
  5. ältere Wellen- und Nymphensittiche in 25795 Stelle-Wittenwurth

    ältere Wellen- und Nymphensittiche in 25795 Stelle-Wittenwurth: Da ich meinen Vogelbestand verkleinern möchte, gebe ich bei Gelegenheit meine Sittiche ab. Es handelt sich um 9 Wellensittiche (6 Hähne und 3...