Wir stellen uns vor...

Diskutiere Wir stellen uns vor... im Pferde Forum im Bereich Tierforen; :zwinker: Ein fröhliches Hallöchen Euch Allen, heute möchte ich uns endlich mal vorstellen, nachdem ich schon sooo lange hier herumstreunere,...

  1. Gitana

    Gitana Guest

    :zwinker: Ein fröhliches Hallöchen Euch Allen,

    heute möchte ich uns endlich mal vorstellen, nachdem ich schon sooo lange hier herumstreunere, :dance: und mich kaum mal zu Wort gemeldet habe...
    normalerweise belese ich mich sehr viel bei den Graupapageien, aber wie gesagt, war ich bisher mehr ein stiller Leser.

    Nun zu uns, zu meiner Familie gehören 2 Graupapas namens Chicco & Rudi, meine Stute namens Gitana und natürlich mein Mann "Matze":D
    Gitana ist eine 9-jährige Hannoveranerstute, die jetzt seit 1,5 Jahren zu mir gehört. Sie hat leider bei ihren Vorbesitzern :traurig: keine guten Erfahrungen gemacht, weshalb sie oft sehr ängstlich ist, und dann in Panik gerät.

    In diesen 1,5 Jahren hab ich von meiner Trulla viel gelernt, nämlich Ruhe & Geduld..:prima:

    Hier nun aber mal ein kleines Foto von uns..

    Viele Grüße
    Manuela mit ihrer Rasselbande
     

    Anhänge:

  2. Mary

    Mary Guest

    Hallo Manuela,
    erst mal Herzlich Willkommen,schön von Dir zu lesen.
    Eine hübsche Trulla :zwinker: haste da.
    Ja Ruhe und Geduld sind schon ganz wichtige Dinge,die man meist bei Problempferden am besten lernt.
    Habt Ihr eine bestimmte Richtung,was Ihr macht?
    Ich meine Dressur,Springen,Freizeit....
     
  3. Gitana

    Gitana Guest

    Re.:

    Hallo Maria,

    meine "Tulla" ist seit fast einem Jahr in Beritt bei einer lieben Freundin von mir, ich selbst saß erst wenige Male auf ihr.
    Im Unterricht wird sie schon Dressur-mäßig geritten, obwohl wir die Anforderungen immer abhängig machen, was meine Trulla kopfmäßig so schafft. Leider zeigt sie noch häufig8o Panikattacken, wenn sie mit Situationen überfordert ist..
    Ich selbst mache viel Bodenarbeit mit ihr, gehe im Gelände spazieren, longiere sie ect.
    Nun, ich gebe zu, daß ich auch mal :o gefrustet bin, wenn es Tage oder Wochen gibt, wo nix funktioniert, aber dann kommen doch immer wieder bessere Zeiten..
    Anderseits bin ich auch stolz, was wir :trost: bisher alles durchgestanden und erreicht haben..

    Viele Grüße
    Manuela
     
  4. #4 nickiundeve, 02.04.2007
    nickiundeve

    nickiundeve Guest

    hiiiiiiii!!!!!!
    <3-lich willkommen hier im Forum!!!
    ihr 2 passt echt gut zusammen- ergibt ein tolles team(könnte ich mir halt vorstellen)*ggg*
    naja- würd mich auch interessieren, welche richtung ihr macht!!!
    ich könnte mir gut vorstellen, dass du mit deinem Pferdchen
     
  5. #5 nickiundeve, 02.04.2007
    nickiundeve

    nickiundeve Guest

    Dressur machst
     
  6. #6 nickiundeve, 02.04.2007
    nickiundeve

    nickiundeve Guest

    oh- sry habe deinen Bericht von gerade jetzt erst jetzt gesehen!!!
    glg. chrissi;)
     
  7. Mary

    Mary Guest

    Hallo Manuela,
    ja das kommt mir doch sehr bekannt vor.
    Habe einen selbstgezogenen Wallach,der mich und meinen Ausbilder auch jeden Tag aufs neue vor Herausforderungen stellte.Er war und ist bis heute(er ist jetzt 16,benimmt sich aber wie 4:zwinker: ) auch jeden Tag unterschiedlich.So das an manchen Tagen an Arbeiten überhaupt nicht zu denken ist da er sich ehe es losgeht schon so aufspult.
    Also nicht den Kopf hängen lassen.
    Denn Pferde sind auch nur Menschen:D .
     
  8. Gitana

    Gitana Guest

    Re.:

    Danke, daß ihr mich/ uns so herzlich aufgenommen habt,

    gestern war ein so bombastisches Wetter hier, daß ich mit Gitana, begleitet von einer Freundin mit ihrer Stute einen langen Geländespaziergang gemacht habe. War richtig suupperr...ich weiß nicht, ob das "normale Pferdebesitzer" nachvollziehen können, aber ich hätte platzen können vor Stolz, da mein Stutchen (172 cm Stockmaß :+schimpf ) nicht einmal gehopst ist, seitwärts ausgebrochen, gestiegen ect ist...

    :idee: Leider finde ich es sehr schade,wieviele Menschen, Pferdemenschen, solchen armen Geschöpfen nicht helfen würden. Bei uns im Stall, ein kleiner Pensionsstall, haben mich in der Vergangenheit soo viele angesprochen, ob ich meine Trulla nicht weggeben will, und mir dafür ein "normales"Pferd kaufen will. :trost: NEEEE, will ich nicht, hab sie nämlich liiieeebbb.
    Seitdem werd ich häufig :schimpf: nur belächelt..kennt ihr das auch???

    Viele Grüße
    Manuela
     
  9. Mary

    Mary Guest

    Ja Manuela,
    das kenn ich auch.
    Was glaubst Du wie oft ich zu hören bekomm,was willste denn damit...
    Egal ob Pferde oder Hunde8( .
     
  10. #10 ginacaecilia, 12.04.2007
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    33106 Paderborn
    hi manuela,
    auch von mir ein willkommen hier.
    ich werde auch belächelt, habe ähnliche erfahrungen, wie du, mache auch im moment bodenarbeit, da ich selber erst reiten lerne. allerdings reitet meine tochter und meine nicht den kleinen. habe ihn eben erst umgestellt, da ich fast nie ne chance hatte ihn zu longieren - halle besetzt. oder paddock voll. naja ist ein anderes thema.
    dann habe ich so einige dusselige "unfälle" hinter mir, die mich zurück geworfen haben. na und dann kommen sie eben, diese dämlichen fragen: warum hast du ein pferd, wieso reitest du nicht.
    und weißt du was ? ich sage dann immer, selbst wenn ich in meinem leben mein pferd nicht reite, ich liebe es, es hat es gut, und wird bei mir bleiben
     
Thema:

Wir stellen uns vor...

Die Seite wird geladen...

Wir stellen uns vor... - Ähnliche Themen

  1. Wir Grauenhalter stellen uns vor!!

    Wir Grauenhalter stellen uns vor!!: Hallo, Ihr Lieben, unser Fotowunschspiel hat mich auf die Idee gebracht, dass es doch schön wäre, wenn wir zu den ganzen tollen Themen von den...
  2. Auch wir möchten uns hier vorstellen !

    Auch wir möchten uns hier vorstellen !: Guten Abend liebe Gemeinde, auch wir stellen uns hier mal vor.Ich heisse Rudi ( der hier schreibt ) und im Hintergrund sind noch meine Frau...
  3. Wir wollten uns vorstellen

    Wir wollten uns vorstellen: Wenn es auch eine ganze weille gedauert hat:) Ich lese hier schon eine ganze weille mit.Nun möchte ich uns vorstellen Wir das bin ich...
  4. wir stellen uns vor

    wir stellen uns vor: [ATTACH][ATTACH][ATTACH]Ich komme aus Bayern und habe ein Paar Edelpapageien.Angefangen hat alles als ich einen männlichen gerade Futterfesten...
  5. Auch wir stellen uns kurz vor!

    Auch wir stellen uns kurz vor!: So jetzt wollen wir einmal das Edelpapageienforum ankurbeln. Wir, das sind Thomas, Monika und Marie, sind im letzten Jahr zu unseren Edelpapageien...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden