Wir wollten uns vorstellen!!!

Diskutiere Wir wollten uns vorstellen!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, wir, Tom und Jerry, wollten uns mal vorstellen.... wir sind zwar noch nicht ganz "fertig" aber wir fühlen uns...

  1. Sky2610

    Sky2610 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    wir, Tom und Jerry, wollten uns mal vorstellen....

    wir sind zwar noch nicht ganz "fertig" aber wir fühlen uns pudelwohl....unsere Ersatzmama hat uns erzählt das es hier im Forum tolle Tipps gab, wegen der Fütterung. Dh. was wir noch so dazu essen können. Unsere Ersatzmama sagte auch das Jerry eine Frühreife Zicke wär, hmm ich weiß jetzt nicht was das bedeuten soll, aber sie wird schon recht haben, Jerry lässt mich auch oft im Kasten alleine, bis unsere Ersatzmama wieder da ist und sie wieder zurück bringt...

    Naja unsere richtige Mama kommt auch nicht mehr sooft in den Kasten, sie füttert uns jetzt von dem Loch aus...

    Heute hat Dani, so heisst unsere Ersatzmama, uns mal Eifutter auf dem Löffel angeboten...hmm...das hat eigentlich ganz gut geschmeckt, Jerry meine große Schwester hat sich oft geschüttelt aber ich denke es hat ihr trotzdem geschmeckt. Ich , Tom, fand den Löffel ganz interessant...tja was gibt es noch so zu berichten, hmm, also unserer Omi, die im Krh. liegt geht es eigentlich ganz gut :freude: , sie fährt bald in die Reha, wenn es soweit ist und wir dann schon ganz groß und "erwachsen" sind, kommen wir zur Dani, damit sie nicht mehr hin und her fahren muss....

    So, das wollte ich nur mal berichten und wir Dani, ich und Jerry, bedanken uns bei allen die unserer Dani so toll geholfen haben....

    lg Tom der kleinere von uns beiden....
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hey Dani,

    da kann man Dir ja nur gratulieren, dass Du das so toll gemeistert hast. Von der kurzfristig beantragten Ausnahmegenehmigung, bis hin zu den flügge Piepsen scheint ja alles gut gegangen zu sein!
    Und die zwei sind ja zuuuuuuuuuuuuuuuuuu niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeedlich!
    Wenn ich mir Deine anderen Beschreibungen ins Gedächtnis zurückrufe, muß von vorne links Jerry sein und rechts Tom. Lieg ich richtig? Jerry ist dann ne Zimterin und Tom ein Normaler? Bei den Grüntönen bin ich leider nicht fit.
     
  4. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich freue mich auch so, dass alles gut gegangen ist! Sind die aber süß! DIE WILL ICH !!!!!! :zwinker: Behältst Du sie denn selber?

    Grüße, Sigrid
     
  5. Sky2610

    Sky2610 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    @Saskia

    ja zu niedlich sind die beiden, einfach zum verlieben...hab ich ja schon hehe...

    der normal grüne ist Tom und die hellere ist Jerry...ich hab es auch noch nicht so mit den Farben und Geschlecht eines Wellis...hehe...

    @Sigrid

    also meine Omi meinte da ich mich so toll drum gekümmert habe, darf ich sie behalten, würde sie mir zu Weinachten schenken, hehe...ich wär ja kein Kind mehr da man ja keine Tiergeschenke zu weinachten machen würde:D
    Brauch auch nix zu kaufen aus Futter, usw. da ich ja bis vor 1 1/2 Jahren selbst noch Wellis hatte...Käfig ist noch da...hehe...

    lg Dani
     
  6. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch mal ein Happy End! Sie werden es bei Dir sicher gut haben. Hoffe, Deine Omi erholt sich auch gut von der OP und kann bald zu ihren Piepsern nach Hause.
     
  7. Sky2610

    Sky2610 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    ja Omi hat die Op gut überstanden, aber sie ist noch sehr schwach, naja sie ist ja auch nicht mehr die jüngste,sie geht jetzt in nächster Zeit erstmal in die Reha und ich hoffe das es dann mit ihr wieder bergauf geht... naja aber wie sagt man immer so schön, Ende gut alles gut...

    lg dani
     
  8. Gill

    Gill Guest

    Schööön das sich das alles so gut entwickelt hat.:prima: Und schön das Du die 2 auch behalten kannst/ darfst.
    Bin schon auf die weitere entwicklung gespannt.
     
  9. Guiseppe

    Guiseppe Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Respekt! Einfach Super, wie du das hinbekommen hast!:zustimm:
    Ist echt ne tolle Sache, das hätte nicht jeder einfach so hinbekommen:zustimm:

    Superextrabonuslob!:beifall: :beifall: :beifall:

    Und die beiden sind toll!!:freude: :freude: Wünsch dir viel Spaß mit den kleinen :freude: :beifall: :zustimm:
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Krösa Maja, 8. November 2006
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney

    :D Wer, wenn nicht Du, wüßte spätestens jetzt nach alle dem, was es bedeutet, Verantwortung für 2 Tiere zu übernehmen. :trost:

    Ich finde das klasse, wie Du das alles gemeistert hast und die beiden kleinen Pieper.....

    ..... sind soooooooooooo süüüüüüsssss!!!!! :~
     
  12. Sky2610

    Sky2610 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Guten morgen zusammen,

    vielen Dank für Eure netten Worte, also ich muss ja mal sagen das es einfacher ist "große" Wellis zu pflegen als die Kükis....es macht zwar irgendwie Spass sie aufwachsen zu sehen, aber es ist auch sehr anstrengend, vorallem wenn man davon null Ahnung hat....Also ich hab zwar mein Leben lang schon Wellis gehabt, davon leider auch kranke, die man pflegen musste aber das ist ein Himmelweiter Unterschied davon.
    Jetzt macht mein kleiner mir irgendwie Sorgen, er sitzt nur da und schläft, ist nicht so fit wie Jerry (die ältere). Er hat auch noch ein etwas größeren Kot als Jerry und der ist ein wenig "matschiger"...ich hab jetzt einfach mal die Rotlichtlampe aufgestellt und ihm ein wenig Kamillentee gegeben, Ihre Mama kümmert sich kaum noch um die beiden, vielleicht hat er ja Hunger??? der Kropf ist aber gut gefüllt, naja vielleicht macht Papa ja noch was...hmm...das ist es was ich meine, man macht sich zwar auch um größere Wellis sorgen wenn die krank sind und weiß gott davon hab ich in meinem Leben schon viele gehabt, aber um die Kleinen mach ich mir irgendwie größere Sorgen, dumm ausgedrückt weiß jetzt nicht wie ich das erklären soll....

    Naja mal schauen wie es weiter geht sonst muss ich vielleicht nachher mal zum TA....

    lg Dani
     
Thema:

Wir wollten uns vorstellen!!!

Die Seite wird geladen...

Wir wollten uns vorstellen!!! - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung von Snuggles und Jiggles

    Vorstellung von Snuggles und Jiggles: Hallo Ihr lieben, mit Freude habe ich festgestellt, daß es das Vogelforum noch gibt ;-) Ich war vor Jahren ein sehr aktiver Nutzer bei den...
  2. Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg

    Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg: Hallo zusammen, ich lese hier seit einigen Monaten mit und habe mich nun endlich registriert um auch mal ein Wort von mir geben zu können. Dieses...
  3. Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen

    Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen: Hallo liebe Foren Gemeinde ...bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen . Ich bin die Carola und bei mir gehören 3 Grauchen zur Familie. Hahn...
  4. Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche

    Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche: Hallo Möchte euch meine Neuzugänge vorstellen Es handelt sich dabei um Schwarzkopfedelsittiche Him. 0,2 , sind jetzt 4 Monate alt und schon größer...
  5. Vorstellung und erste Außenvoliere geplant

    Vorstellung und erste Außenvoliere geplant: Hallo zusammen ich stelle mich kurz vor :) Ich bin der Michael , 29 Jahre alt und komme aus Ingolstadt. Ich habe schon etwas Erfahrung mit klein...