wisst ihr was mein aga hat??

Diskutiere wisst ihr was mein aga hat?? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; hallo mein aga am rechten nasenloch keine federn... was macht man denn bei sowas? bzw wisst ihr woher das kommt?

  1. Stuggi1990

    Stuggi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    hallo mein aga am rechten nasenloch keine federn... was macht man denn bei sowas? bzw wisst ihr woher das kommt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Auf der Wachshaut sind normalerweise nie Federn.:?
    Über dem Nasenloch?

    Das kann an starker Mauser liegen oder im schlimmsten Fall an einer Keilerei mit dem Partner....
    Wie groß ist denn die federlose Stelle?

    Kannst Du evtl. ein Foto einstellen?
     
  4. Stuggi1990

    Stuggi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    ja da hastn bild (hoff ich wenn i des beim ertsen mal glei hinbekomm^^)in echt siehts aber ned so schlimm aus wie aufm foto
     

    Anhänge:

  5. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Stuggi,

    ist denn das Nasenloch auch größer als das andere? Bei mir hat eine Henne (zumindest sieht es auf dem Bild ähnlich aus) sowas von einem Kampf und machen konnte man da nichts mehr.

    Vielleicht sind die Federn um das Nasenloch auch nur feucht?

    So oder so würde ich bei Unklarheiten immer zu einem vogelkundigen Tierarzt gehen, nur der kann es wirklich abklären und evtl. helfen.

    Alles Liebe für den Kleinen!
     
  6. Stuggi1990

    Stuggi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    es könnte ein bisschen größer sein...was ist eigentlcih wenn die vögel nicht beringt sin??also müssen die beringt sein?
     
  7. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Normal müssen alle Agas beringt sein. Wo hast Du Deine denn her?
     
  8. Stuggi1990

    Stuggi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    von nem bekannten was mach ich jetz?also zecks nase is klar da geh ich denk i mal zum doc...meinst es is was ernsteres?aber wegn den ringen was mach i da jetz
     
  9. Stuggi1990

    Stuggi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    hallo??;-)
     
  10. Stuggi1990

    Stuggi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    ich hab die agas ner frau abgekauft....dia hatte die schon 6 jahre...helft mir bitte was soll ichn machen wegen den ringen
     
  11. #10 charly18blue, 14. Oktober 2009
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    mach Dir wegen der Ringe keinen Kopf. Mir ist noch nie ein Fall in den vielen Jahren meiner Vogelhaltung untergekommen, bei denen der Tierarzt nach einem fehlenden Ring gefragt hat. Ich finde es jetzt wichtiger abzuklären was da los ist, es sieht schon merkwürdig aus.

    Liebe Grüße Susanne
     
  12. Stuggi1990

    Stuggi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    ja das schon..kann ich da irgednwie ärger bekommen wegen den fehlenden ringen?
     
  13. #12 charly18blue, 14. Oktober 2009
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Bei so kleinen, nicht meldepflichtigen Vögeln nicht. Das liegt gar nicht im Interesse des Tierarztes.

    Liebe Grüße Susanne
     
  14. Stuggi1990

    Stuggi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    okay...muss ich die jetz also nicht mehr beringen lassen?
     
  15. #14 charly18blue, 14. Oktober 2009
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Nein, Ringe sind für meine Begriffe notwendige Übel, verordnet durch den Gesetzgeber für Züchter und Geschäfte. Ich hatte schon böse Unfälle u.a. mit einem gebrochenen Fuß bei einem Prachtrosella, der an seinem Ring hängengeblieben ist.

    Liebe Grüße Susanne
     
  16. Stuggi1990

    Stuggi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    also keine ringe^^ok dank euch
     
  17. #16 watzmann279, 16. Oktober 2009
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    ich denke auch wg. der fehlenden ringe mußt du dir nicht soviel denken, es wird immer vorkommen das Vögel keine ringe haben vorallem wenn man sie wo priv. her hat,
    mich hat noch kein tierarzt nach den ringen gefragt, ich hatte mal 2 Wellis die waren auch nicht beringt
    Also wenn du zum tierarzt mußt dann geh einfach, mach dir nicht zuviel Sorgen
     
  18. #17 Tanygnathus, 16. Oktober 2009
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Von einem Ring will der Tierarzt nichts wissen, er ist da um zu helfen.
    Wenn ich mit einem Papagei beim Doc schon war hat er noch nie auf den Ring geachtet.
    Geh also auf jeden Fall !!!
    Könnte auch von Milben verursacht sein das mit dem Nasenloch wie heißen die Dinger ? Räudemilben glaub ich oder so ähnlich.
    Lass auf jeden Fall nachsehen.

    Viele Grüße
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Tanygnathus, 21. Oktober 2009
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo,

    Warst Du beim Tierarzt???
    Wenn ja was ist es denn nun?
    Würde mich interessieren

    Grüße
     
  21. Stuggi1990

    Stuggi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    hey...sorry mein net hat ne weile ned getan...alsooo...ja ich war...wies aussieht ist es eine chronische nebenhölen entündung die bleiben wird...geneueres weiß ich erst in ner woch weil die ärztin abstriche gemacht hat und die nach münchen euingeschikt hat damit des ansetzen können...ansonsten is se fit meine nora...;-)...wies aussieht wird se damit leben müssen...grüßle
     
Thema:

wisst ihr was mein aga hat??