wo bekomme ich günstig Buchenholzgranulat?

Diskutiere wo bekomme ich günstig Buchenholzgranulat? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi, ich hab mir nun im Raum Ludwigshafen/Mannheim bzw auch Frankfurt die Füße wund gesucht. Leider finde ich BHG immer nur in 5-10L Säcken...

  1. #1 Croelchen, 12. Mai 2007
    Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    Hi,

    ich hab mir nun im Raum Ludwigshafen/Mannheim bzw auch Frankfurt die Füße wund gesucht.

    Leider finde ich BHG immer nur in 5-10L Säcken für 5Eur oder ähnliches.

    Weis jemand wo ich größere Mengen BHG (10kg-25kg) in der Nähe von LU bekomme?

    Mit den kleinen Beuteln kauf ich mich ja blöd bzw pleite :(
    Ein online-shop wäre natürlich eine alternative, ich würde es aber lieber direkt kaufen.

    Wäre für Tipps dankbar,

    LG Croelchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
    HI Croelchen,

    ich beziehe mein BHG bei
    Futterkonzept
    Da kostet der 25 Kilo Sack 18,90€ und ab 35 Euro Bestellwert ist es auch noch Portofrei.

    Es gibt auch noch güstigeres BGH
    Futtermittel Hungenberg
    oder
    Bird Box
    POrtofrei ab 150€ Bestellwert
    Mann muß eben schauen, wie man mnit den Portokosten hinkommt.

    Gruß
    Kerstin
     
  4. #3 Perroquet, 12. Mai 2007
    Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Hallo,
    ehrlich gesagt, ich gehe zu einer Zimmerei und bekomme dort einen riesen Sack Späne umsonst. Stauben tut das Ganze wirklich nur beim einfüllen, dann setzen sich die kleineren Teilchen am Boden ab und die groben liegen obendrauf, so dass es nicht mal staubt, wenn die Vögel fliegen oder drin landen. Bin voll zufrieden damit.
    Viele Grüße, Janet
     
  5. #4 T. Ebers, 12. Mai 2007
    T. Ebers

    T. Ebers Aussie

    Dabei seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    56412
    Hallo,

    ich kaufe das Buchenholzgranulat auf einer Mühle/Landhandel. Dort kostet der 25kg Sack 9,70€.

    Solche Futterhändler für Landwirtschaftliche Betriebe gibt es eigentlich überall.
     
  6. #5 Flitzpiepe, 12. Mai 2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hi,

    das hört sich gut an, wie ist denn die genaue Bezeichnung für den Verkäufer? Dann kann ich hier in Mannheim mal danach suchen, bisher bestelle ich immer bei der Bird-Box, wo es auch sehr günstig ist, allerdings nicht soooo günstig u. die Versandkosten kommen ja auch noch hinzu.

    Viele Grüße,
    Britta
     
  7. #6 Josefine, 12. Mai 2007
    Josefine

    Josefine Mitglied

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hast du schon mal bei Kölle-Zoo gefragt oder geschaut. Soviel ich weiß, gibt es Kölle auch in Ludwigshafen.

    Viele Grüße Josefine
     
  8. #7 Andrea 62, 12. Mai 2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Janet,
    das sind dann aber doch wohl keine Buchenholzspäne? Denn Buchenholzstaub ist nicht gerade gesundheitsförderlich, gib mal das Stichwort bei Google ein.
    Das Buchenholgranulat, was die in den o.g. Links genannten Firmen verkaufen, ist deshalb extra entstaubt.
     
  9. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Kauf es doch einfach bei deinem Metzger Räuergold oder Räucherspänne nennt man es dort.
     
  10. #9 Perroquet, 14. Mai 2007
    Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Hallo Andrea,
    auch wenn die Späne größtenteils vom Buchenholz sind, ist es natürlich nicht so grob wie das BHG, was man direkt für Terrarien usw. kaufen kann.
    Da ich aber eine Fläche von 1,60 mx 2,60m ausstreuen muß, ist mir das Granulat wirklich zu teuer.
    Trotzdem werde ich Deinen Rat mal befolgen, und über den Staub nachlesen. Da ich aber beobachtet habe, dass kein Staub weiter aufgewirbelt wird, gehe ich davon aus, dass es kein Gesundheitsrisiko für meine Vögel darstellt.
    Ein gutes Raumklima mit viel Frischluft ist denke ich noch der beste Gesundheitsschutz.
    Ich selber bin ziemlich allergisch veranlagt und bin sozusagen ein wandelndes Staubbarometer:zwinker: . Meine Nase und meine Schleimhäute melden mir da jede Luftverunreinigung, zum Beispiel wenn mein Vater seinen Laserdrucker anschaltet und ich daneben stehe, muss ich niesen :~ .
    Im Zimmer unserer Vögel geht es mir aber gut ...
    Viele Grüße, Janet
     
  11. #10 Perroquet, 14. Mai 2007
    Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    So, habe mal kurz gelesen zu Buchenholzstaub. So wie ich das verstanden habe zeigen die Forschungsergebnisse (unzähliger Tierversuche), dass der Staub von mit diversen Chemikalien behandeltem Buchenholz krankhafte Veränderungen an den Nasenschleimhäuten hervorrufen kann. Die Versuchstiere waren dem natürlich ständig und intensiv ausgesetzt.
     
  12. JensJ

    JensJ Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09648 Kriebstein
    Bgh

    Genau so, 15 kg für ca. 5 Euro. Ich glaube, günstiger gehts nicht. Man muss sich nur überwinden und einen Metzger fragen.

    Gruß Jens
     
  13. #12 Andrea 62, 14. Mai 2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Das Thema wurde u.a. auch hier schonmal diskutiert http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=1766&page=2
    Es gibt Hinweise darauf, dass die Gefährdung wohl eher von behandelten Hölzern ausgeht, was ja beim BHG nicht der Fall ist.
    Ich hatte nur daran gedacht, weil Du die Späne direkt aus der Zimmerei holst und das Zeugs eben doch ziemlich staubt wie Du schreibst. Ob alles Holz von dort auch unbehandelt ist? Naja, es sollte nur ein kleiner Denkanstoss sein, ich bin bei solchen Sachen immer sehr vorsichtig ;).
    Dass Du auf den Laserdrucker reagierst wundert mich nicht, da gibt es auch einige Patronenfabrikate, die schlimme Schadstoffe enthalten. Aber wir wollen jetzt nicht weiter vom Thema abkommen ;)...
     
  14. #13 Perroquet, 15. Mai 2007
    Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Hallo Andrea,
    Dein Hinweis war eine gute Anregung, um sich darüber mal zu informieren und das Ganze zu überdenken.
    Danke für den Link, sind alles überlegenswerte Argumente, an die man so nicht gleich selbst denkt!
    Auf jeden Fall werde ich mich bei der Zimmerei nochmal rückversichern, dass das bearbeitete Holz unbehandelt ist. Stelle mit aber schwierig vor, dass eine Metzgerei einem versichert, dass ihr Holzgranulat pilzsporenfrei ist ...
    Fazit: Trotzdem - immer die richtigen Fragen stellen! :p
    Viele Grüße, Janet und die 3 MoPas
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Hab heute wieder BHG aus der Metzgerei bekommen, es ist definitiv indentisch mit dem vom Futtermittelhändler.

    Außerdem handelt es sich um ein Produkt das zu Herstellung von Lebensmitteln gedacht ist, meiner Ansicht nach ist die Qualitativ einwandfrei außerdem handelt es sich um kontrolliert getrocknete Ware.
     
  17. JensJ

    JensJ Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09648 Kriebstein
    Dann schaut mal unter www.raeuchergold.de. Dort findet Ihr weitere Infos. Von der Aufbereitung her ist es auch nichts anderes als beim BGH vom Futterhändler.

    Gruß Jens
     
Thema: wo bekomme ich günstig Buchenholzgranulat?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. buchenholzgranulat kaufen

    ,
  2. wo bekomme ich Granulat mittelstark

Die Seite wird geladen...

wo bekomme ich günstig Buchenholzgranulat? - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus

    Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus: Hallo ich bin neu hier wie bekomme ich weiß zebrafinken Junge auch weiß heraus kann mir jemand helfen welche muss ich verpassen wenn ich junge...
  2. Wie bekomme ich meine Sperlingspapageien wieder zurück in die Voliere nach dem Freiflug ?

    Wie bekomme ich meine Sperlingspapageien wieder zurück in die Voliere nach dem Freiflug ?: Habe seit drei Wochen die Sperlingspapageien übernommen sie sind ca. 5 Jahre Alt und wollen, wenn ich sie frei lasse, nicht zurück in die...
  3. Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar

    Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar: Hallo, eine Frage an alle die buchenholzgranulat benutzen oder mal benutzten. Ich habe es mir jetzt für Zeit nach der brut und vor der mauser...
  4. Halsbandsittich Küken bekommen Flecken und sterben.

    Halsbandsittich Küken bekommen Flecken und sterben.: Hallo! Ein Züchterbekannter von mir hat mich um Hilfe geboten, aber ich habe auch keine Ahnung, was es sein könnte. Alle - nur - Halsbandsittich...
  5. Hilfe! ich bekomme meine Aga's nicht zahm

    Hilfe! ich bekomme meine Aga's nicht zahm: Naja der titel stimmt jetzt nicht ganz aber.. ich habe seit längerer zeit 2 Pfirsichköpfchen aber beide sind nicht richtig zahm ich kann...