Wo drauf achten?

Diskutiere Wo drauf achten? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen!!! Habe mir jetzt 2 ganz süße Wellis angeschafft. Jetzt wollte ich mal fragen wodrauf man am Anfang ganz besonders drauf achten...

  1. #1 Dumboline, 12. Mai 2003
    Dumboline

    Dumboline Guest

    Hallo zusammen!!!

    Habe mir jetzt 2 ganz süße Wellis angeschafft. Jetzt wollte ich mal fragen wodrauf man am Anfang ganz besonders drauf achten muss? Die Wellis sind auch noch sehr jung, gerade mal 6 Wochen.

    Freu mich auf jede Antwort


    Gruß,

    Dumboline
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federbällchen, 13. Mai 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Mai 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Hallo Dumboline,

    herzlich Willkommen und viel Freude mit Deinen beiden Neuen.

    Schön, dass Du gleich zwei genommen hast, das war ganz sicher eine sehr gute Entscheidung.

    Tja, worauf achten - da gibt es sovieles, doch vielleicht gleich zu Anfang das Wichtigste: Hab sie von Herzen lieb und informier Dich gründlich!!! :)

    Ansonsten könnte man hier endlos viel schreiben, deshalb angesichts der schon fortgeschrittenen Nacht *gähn* vielleicht ein blöder Rat, doch ich denke, Du weißt, wie ich das meine:

    Hier im Welliforum ist schon so wahnsinnig viel geschrieben worden, von echten Problemen, Freud und Leid, Futter, Unterbringung, Pflege uvm. - wühl Dich mal ordentlich durch, da findest Du sehr viele prima Antworten.

    Werden Dir außerdem ganz sicher auch noch einige hierauf antworten.

    Liebe Grüße, Martina

    Und immer nachfragen...
     
  4. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Dumboline,

    herzlich Willkommen bei den Welliverrückten :)
    Tja, worauf achten bei so jungen Wellis? Daß sie Futter und Wasser finden. Sie kennen das Fressen aus einem Napf evtl. noch nicht und suchen ihr Futter eher am Boden. Meistens geht das Fressen auch noch nicht so schnell.
    Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten brauchen sie, z.B. frische Äste, auch ganz dünne, wo sie sich gerne dranhängen.
    Ansonsten qualitativ gutes Futter, langsam an Obst und Gemüse gewöhnen, Mineralmenü - eigentlich nicht anders als beim erwachsenen Welli.
    Außer hier im Forum kannst du dich auch gut hier informieren.
    Und fragen kannst du natürlich auch gerne :)
     
  5. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    auch von mir ein herzliches Willkommen....

    Allgemein wurde ja auch schon was gesagt......

    Ich denke wenn Du durch diese Forum stöberst fidnest du sicher jede Menge Hinweise.......

    Und ansonsten frage einfach nochmal gezielt irgendwas nach.....

    Viel Spass heir und mit den geiern......

    Liora
     
  6. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    Auch ein herzliches Willkommen.

    Was Du jetzt besonders brauchst ist Geduld, je mehr je besser für Deine neuen Wellensittiche.
    Jetzt kannst Du laufend mit ihnen reden und sie auf den Finger trainieren, nicht hastig mit Ruhe und Geduld.
    Auch würde ich sie noch nicht fliegen lassen. Damit sollte man insgesamt so 3-4 Wochen warten. So haben sie auch genug Zeit sich an Dich und die Umgebung zu gewöhnen. Das ist sehr wichtig, man sollte sich ruhig Zeit lassen. Warscheinlich wird dann der Künftige Ablauf des Freifliegens mit der Rückkehr in den Käfig leichter. Aber das kommt dabei auch auf die WS an.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  7. #6 Dumboline, 13. Mai 2003
    Dumboline

    Dumboline Guest

    HI,

    hier wird man richtig super begrüßt, find ich gut :D

    Was mir jetzt aufgefallen ist, das die beiden überhaupt nicht von alleine fressen oder trinken. Man muss ihnen das Futter schon unter den Schnabel halten, sonst würden sie gar nicht fressen.
    Und was noch aufällt ist, das die beiden nur am schlafen sind. Ist das alles so normal?

    Gruß,

    Dumboline

    PS: Werde mal versuchen ein Bild von den beiden reinzustellen.
     
  8. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    ich finde das mit dem essen und Trinken hört sich nicht so toll an, sidn sie denn schon futterfest? Also haben sie schon gefressen?

    Biete ihnen doch mal Hirsekolben an, ist für Jungvögel auch recht gut und Kalorienreich.......

    Liora
     
  9. #8 Dumboline, 13. Mai 2003
    Dumboline

    Dumboline Guest

    Mit Hirsekolben hab ich es auch schon versucht. Dies fressen sie, nur halt nich von alleine. Sie fressen auch ganz normales Futter, nur halt auch nciht von alleine.

    Dann belibt mir wohl nichts anderes übrig sie zu füttern.

    Gruß,

    Dumboline
     
  10. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    irgendwie finde ich das schon komisch....

    Dann versuche doch im ganzen Käfig Futter und Hirsekolben zu verteilen.......

    Und schlafen tun gesunde Vögel eigentlich nicht den ganzen tag......

    Liora
     
  11. #10 Federbällchen, 13. Mai 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Hört sich schon ein wenig merkwürdig an

    Wie lange sind die beiden jetzt bei Dir?

    Auch wenn sie anfangs schon noch recht schüchtern sein können, gerade, wenn sie zu zweit sind und dann auch noch so jung, sind sie normalerweise schon ziemlich lebhaft.

    Wenn sie vorgehaltene Hirse und Futter fressen, scheinen sie ja auch futterfest zu sein...

    Vielleicht machst Du es wirklich mal, wie Liora schon schrieb und verteilst Futter und Hirse im Käfig.

    Habe am Anfang auch immer etwas Futter auf den Boden gestreut, das nehmen sie eigentlich immer an.

    Was hast Du denn für Futternäpfe und Wassernäpfe?
     
  12. #11 Dumboline, 13. Mai 2003
    Dumboline

    Dumboline Guest

    Eigentlich ganz normale. Die Vögel sind jetzt 2 Tage bei mir.

    Ich werde es dann mal versuchen iwe Liora es gesagt hat. Mal sehen was drauss wird.

    Aber scheint jetzt etwas besser zu werden, weil sie schon viel zwitschern und meckern *g*

    Gruß

    Dumboline
     
  13. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Als meine kleine Lemon zu mir gekommen ist, da hat sie die ersten 2, 3 Tage auch sehr viel geschlafen. Ich glaube, ihr war der ganze Streß einfach zu anstrengend. Aber nach und nach wurde sie immer wacher und fitter... nun macht sie den ganzen Tag Quatsch.:D
     
  14. #13 Dumboline, 13. Mai 2003
    Dumboline

    Dumboline Guest

    Naja, an Kolbenhirse gehen die beiden ja schon, aber auch nur wenn man es ihnen vor der Nase hängt.
    Das Problem is nur, die beiden finden einfach nciht ihr Normalfutter und ihr Wasser. Ich will mal gaz schwer hoffen das sie es noch finden.
    Sonst erwachen die beiden langsam. Die haben sich heute auch ein bißchen kennengelernt indem sie zum 1. mal miteinadner geschnäbelt haben :D

    [​IMG]


    Gruß,

    Dumboline
     
  15. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Dumboline,

    wie ich schon in meinem ersten Beitrag sagte, sie kennen das Fressen aus Näpfen noch nicht und picken ihr Futter lieber von der Erde. Also genug Körner auf dem Boden verteilen und Futter und Wasser zunächst in einem Blumenuntersetzer auf dem Käfigboden anbieten. Natürlich auch mit der Hand füttern, wenn sie keine Angst haben.
    Fressen müssen sie genug, soviel zuzusetzen haben die Kleinen nicht.
     
  16. #15 Dumboline, 14. Mai 2003
    Dumboline

    Dumboline Guest

    Das mit dem Futter und Wasser auf dem Boden stellen habe ich ja gemacht. Nur das doofe ist, sie finde es einfach nicht. Ich habe sie noch nicht einmal auf dem Boden gesehen.

    Gruß,

    Dumboline
     
  17. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Dumboline,
    Auch von mir herzlich Willkommen bei den Welli verruckten ;) Deine süßen mussten schon alleine fressen können,sind sie den schon 6 Wochen??
    Ich würde wenigstens für ein paar stunden die stangen raus nehmen ;) so mussen sie auf dem boden,und werden so Ihr futter schneller finden.
    Wäre 1 versuch wert oder was sagen die anderen??
     
  18. Liora

    Liora Guest

    Wäre ein versuch wert.......

    Liora
     
  19. #18 Dumboline, 15. Mai 2003
    Dumboline

    Dumboline Guest

    Werde ich gleich mal machen ,

    DANKE


    Gruß,

    Dumboline
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Dumboline, 15. Mai 2003
    Dumboline

    Dumboline Guest

    Und schon die ersten Erfolge. Hab den Käfig sauber gemacht und die Kolbenhirse weggelassen! Nur Futter reingetan und schwupss haben sie gefressen :-)

    Hab mich richtig gefreut.


    Gruß,

    Dumboline
     
  22. #20 Federbällchen, 15. Mai 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Hallo Dumboline,

    na, die erziehen Dich ja schon richtig, die beiden :)

    Hast Du denn nun keine Stangen im Käfig, so dass sie mehr oder minder gezwungen sind, sich auch Boden aufzuhalten? Würde mich interessieren.

    Martina
     
Thema:

Wo drauf achten?

Die Seite wird geladen...

Wo drauf achten? - Ähnliche Themen

  1. Stieglitz kaufen - auf was muss ich achten?

    Stieglitz kaufen - auf was muss ich achten?: Hallo zusammen Möchte bei einem Züchter einen Stieglitz kaufen. Auf was muss ich achten um sicher zu gehen dass es kein Wildfang ist. Ist eine...
  2. Vogelzimmer - worauf achten?

    Vogelzimmer - worauf achten?: Hallo Zusammen, mein Partner und ich haben lange überlegt. Bis dato sind alle unsere Vögelchen (zwei Wellis, zwei Graue) in eigenen Käfigen...
  3. Behinderte Henne - Zweier Haltung, auf was achten?

    Behinderte Henne - Zweier Haltung, auf was achten?: Hi, als ich im Urlaub war, muss irgendwas vorgefallen sein was ich leider nicht mehr nachvollziehen kann (vermute aber Streitereien unter den...
  4. einfach nur schlecht drauf??

    einfach nur schlecht drauf??: gestern nachmittag als ich von der arbeit nach hause kam, war mein möhrchen irgendwie total ruhig und teilnamslos. sonst kräht er dann immer vor...