Wo ist Matilda?? (wurde tot aufgefunden)

Diskutiere Wo ist Matilda?? (wurde tot aufgefunden) im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Seit dem 23. Januar wird die Venezuelaamazone Matilda in Braunschweig vermisst. Matilda ist in einem unachtsamen Augenblick durch das Fenster...

  1. #1 X800, 11.02.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.02.2011
    X800

    X800 Guest

    Seit dem 23. Januar wird die Venezuelaamazone Matilda in Braunschweig vermisst.

    Matilda ist in einem unachtsamen Augenblick durch das Fenster verschwunden.
    Zuletzt wurde Matilda in Braunschweig/Lehndorf gesichtet. Dort verliert sich leider ihre Spur!
    Matilda ist ein schüchterner, zurückhaltender Vogel. Ihr Partner Titus vermisst sie sehr.

    Vielleicht hat einer von Euch Matilda gesehen oder hat etwas von ihr gehört!

    Hinweise bitte direkt an den Besitzer: XXX

    Der Besitzer und vor allem Titus wünschen sich so sehr, dass Matilda bald wieder nach Hause kommt!!
     

    Anhänge:

  2. X800

    X800 Guest

    Nun ist es traurige Gewissheit!
    Matilda wurde tot in einem Garten gefunden und entsorgt.
    Zum Glück hat eine Nachbarin noch ein Foto gemacht. Somit konnte der Besitzer sicher sein, dass es Matilda war, da er sie nicht mehr zu Gesicht bekam.
    Die Leute, bei denen Matilda im Garten lag, haben sie einfach in den Müll geworfen!!
    - Ohne Worte -
     
  3. #3 Sybille, 14.02.2011
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2001
    Beiträge:
    8.152
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    073.... Thüringen
    Das tut mir unendlich Leid für die Kleine ........:traurig:
    Ich hatte so gehofft, dass man sie wohlbehalten findet.

    Sandra, ich nehme sicherheitshalber die Telefonnummer raus.
    Wie geht es dem Titus? Leidet er unter Matildas Abwesenheit?
     
  4. X800

    X800 Guest

    Oh ja, das ist nett mit der Nummer!

    Titus ist seit dem Verschwinden von Matilda total durch den Wind!! Der arme Kleine tut mir wirklich leid. Er sucht seine Partnerin natürlich!! Ich hoffe dass es Titus und natürlich auch seinem Herrchen bald wieder besser geht. Sie haben jetzt Gewissheit und müssen sich nicht mehr mit der Frage quälen wo Matilda steckt. Nur Titus versteht das leider nicht!! :traurig:

    Hier ist noch das Bild von der Nachbarin!
     

    Anhänge:

  5. #5 gothic75, 14.02.2011
    gothic75

    gothic75 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Einfach in den Müll geworfen ich glaub es nicht,das verdient kein Tier.
    Traurig hier zu lesen das es kein gutes ende genommen hat,ich fieberte mit das alles gut ausgeht. Ich hoffe das Titus sich von diesem schock erholt und wünsche auch euch das ihr die traurige zeit übersteht.


    Ein mitfühlender Gabor
     
  6. #6 maggyogau, 15.02.2011
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Gestern war´s 1 Jahr, daß meine Toni gestorben ist. Ich glaub, ganz vergißt man nie. Ich fühl da voll mit.

    LG
    Maggy
     
  7. X800

    X800 Guest

    Im Nachhinein hat sich rausgestellt, dass es Matilda nur drei Stunden draußen überlebt hat. Was wirklich passiert ist weiß keiner.

    Traurig ist nur, dass der Besitzer seine Matilda nicht mal beerdigen kann und jetzt damit leben muss, dass sie irgendwo auf dem Müll liegt.

    Ich finde das sehr sehr traurig und wütend macht es mich auch!
    Dabei stand bei uns jeden Tag eine Anzeige und redaktionelle Texte in der Tageszeitung.

    Gut... vielleicht hat derjenige keine Zeitung... finde es trotzdem schade, dass man so ein Tier einfach in die Tonne schmeißt!!

    Der Besitzer ist nun am überlegen, wie es mit Titus weitergehen soll. Die Überlegung geht in die Richtung, dass Titus wohl ein neues Zuhause kriegen soll. Da bin ich aber noch fleißig am reden. Schließlich hat Titus jetzt nur noch sein Herrchen als "Partner". Es ist schlimm genug, dass er seine Matilda nicht mehr hat!
     
  8. #8 CocoRico † 2016, 15.02.2011
    CocoRico † 2016

    CocoRico † 2016 † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    das tut mir alles so leid, dass Mathilda nicht wieder lebendig zu ihrem Besitzer gekommen ist und dann auch noch einfach so in den Müll gekommen ist. Viele Menschen haben eben auch nicht den Bezug zu einem Papagei und wissen nicht, wieviel Schmerzen man bei einem Verlust hat.

    Meine Lisa ist nun schon knapp vier Jahre tot und dennoch leide ich heute noch darunter. Lisa ist aber von mir eingeäschert worden und steht heute in meinem Schrank.

    Sandra, es wäre schön, wenn du auf den Besitzer einwirken könntest, denn es muss nicht sein, dass Titus neben seiner Partnerin auch noch die Bezugsperson verliert. Im ersten Moment denkt man so, dass alles keinen Sinn hat (ist mir nicht anders gegangen und ich wollte damals Coco auch die Freiheit gönnen), dann dachte ich, warum soll sie noch mehr leiden als sie es ohnehin tut und habe mich bemüht, sehr schnell einen neuen Partner für Coco zu finden, was mir zum guten Glück auch gelungen ist.

    Noch ein kleiner Tipp: Dr. Britsch hat mir damals gesagt, dass ich meiner Coco eine Trauerphase von 14 Tagen einräumen soll bevor ich ihr einen neuen Partner übermittle. Diese Zeit wäre bei Titus allerdings schon rum.

    Viel Glück bei deinem einwirken, nur drängen sollte man den Besitzer nicht.
     
  9. X800

    X800 Guest

    Ich bin dabei und gebe mir große Mühe. Nur kenne ich den Besitzer nicht persönlich sondern habe über die Zeitung Kontakt zu ihm aufgenommen. Habe ihm aber auch geschrieben, dass Titus jetzt nur noch ihn als "Partner" hat. Was letztendlich bei raus kommt entscheidet der Besitzer selbst.
    Aber wie gesagt... ich bleibe dran!!
     
  10. #10 Amazon2, 16.02.2011
    Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.12.2009
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kerpen
    Führ uns ist es als ob man sein "Kind"in den müll wirft sowas verstehen viele Menschen nicht

    Das Bild von der armen Toten Maus wird mich noch lange verfolgen und bei der Vorstellung sie liegt im Müll kommen mir die Tränen,sie hätte eine liebevolle Beerdigung verdient

    Aber am meisten tut mir Titus leid der ja nicht versteht was passiert ist,es währe grausam ihm jetzt noch seine Bezugsperson zu nehmen
     
  11. X800

    X800 Guest

    Ich bin ganz Deiner Meinung!!!!!!!!!
     
Thema:

Wo ist Matilda?? (wurde tot aufgefunden)

Die Seite wird geladen...

Wo ist Matilda?? (wurde tot aufgefunden) - Ähnliche Themen

  1. Nistkasten für Halsbandsittiche

    Nistkasten für Halsbandsittiche: Hallo, liebe Vogelfreunde, ich bin seit kurzem im Ruhestand und lebe in Heidelberg, wo es bekanntlich eine große Kolonie von freilebenden...
  2. Welches Gewölle ist das?

    Welches Gewölle ist das?: Hallo, Habe heute dieses Gewölle gefunden. Es lag an einer alten Scheune, direkt unter dem Uhlenloch, welches aber verschlossen ist. [ATTACH]...
  3. Ist das ein Gewölle?

    Ist das ein Gewölle?: Hallo ihr Lieben, ich war letztens im Augebiet der Sieg zu Fuß unterwegs und bin dabei über etwas gestolpert, dass ich zunächst für die...
  4. Kanarien Stieglitz Mischling gesichtet, ist er draußen überlebensfähig?

    Kanarien Stieglitz Mischling gesichtet, ist er draußen überlebensfähig?: Hallo zusammen, ich habe heute ein Kanarien-Stieglitzmischling im Freien gesichtet. Bis heute wußte ich nicht , dass es solche Vögel gibt. Kann so...
  5. Was ist das für ein Vogel?

    Was ist das für ein Vogel?: Habe gar keine Ahnung, welcher Vogel das sein könnte. Wurde von Freunden im Wendland? fotografiert