Woher ungiftiges Rohmaterial

Diskutiere Woher ungiftiges Rohmaterial im Bastelanleitungen Forum im Bereich Vogelzubehör; Hallo zusammen, in einiger Zeit werden 2 Graupis bei mir einziehen, und ich habe schon diverse tolle Bilder von selbstgebastelten Spielsachen...

  1. Fillis

    Fillis Mitglied

    Dabei seit:
    23. August 2013
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Hallo zusammen,

    in einiger Zeit werden 2 Graupis bei mir einziehen, und ich habe schon diverse tolle Bilder von selbstgebastelten Spielsachen etc. gesehen.
    Jetzt juckt es mich auch in den Fingern, endlich meine Kreativität auszuleben.

    Aber woher bekommt ihr das Rohmaterial?

    Bin auf der Suche nach Seilen z.b. auf Zubehör von Katzenkratzbäumen, also die Sisalseile gestoßen. Ginge das auch zum Verbasteln?

    Und beim Holz wüsste ich auch nicht, an wen ich mich wenden könnte. Mein Vater holt zwar öfter Holz aus dem Wald zum verheizen, aber da wüsste ich nicht unbedingt, was ich nehmen kann oder nicht (hab keine Ahnung von Holzstämmen und könnte auch nicht zuordnen, ob es giftig ist oder nicht.

    Und die großen dicken Stämme wären eh zu Klobig für z.b. eine Hängebrücke. Obstbäume sind zwar vorhanden, aber noch recht klein, sodass man zwar hin und wieder einzelne Äste zum verfüttern nehmen kann, aber bei einem etwas größerem Spielzeug würde schon der komplette Baum sein Leben lassen müssen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Silvi83

    Silvi83 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09439 Weißbach
    Hallo Fillis
    Ich habe zwar das Glück, dass wir genug Bäume im Garten haben, die nichrt gleich gefällt werden müssen um "Rohstoffe" für meinen Grauen zu bekommen, aber wenn ich auch mal andere Sorten anbieten möchte, gehe ich auch in den Wald und hole mir da was oder frage bei Nachbarn, die vielleicht grade zufällig einen gefällt haben...da ergibt sich meistens etwas.
    Wenn du die Äste und Zweige allerdings aus dem Wald holst, solltest du drauf achten, dass diese nicht von "Grünspan" oder anderen Sachen wie Moosen und dergleiche befallen sind. Sie sollten richtig schön im Saft stehen und auch gesund aussehen. Ich putze sie zusätzlich noch richtig ab mit heissem Wasser und ner harten Bürste...
    Viel Spaß beim Basteln :)
    LG Silvi
     
  4. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Fillis,
    ich mache das mit den Ästen genauso wie Silvi. Sisalseile bestelle ich hier www.seil-shop.de und ansonsten verbaue ich öfter auch Kleinkinderspielzeug (speichelfest). Lederbänder (die ohne Quecksilber gegerbt sind) eignen sich auch wunderbar um daran was zu befestigen. Korkenzieherweide eignet sich auch ganz prima zum Spielen und die dickere Äste zum Draufsitzen. Durch die unterschiedliche Dicke und Formen, trainiert das noch zusätzlich die Fussmuskeln. Ich wünsche Dir und Deinen Geierchen ganz viel Spaß....
    LG Barbara:0-
     
  5. Rico47

    Rico47 Mitglied

    Dabei seit:
    12. November 2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo Dotterle,
    Überall in der Natur findest Du Haselnussträucher.Ich habe die immer gerne verwendet.Habe sie aber erst unter heissem Wasser abgeschruppt.
    Bei dickeren Ästen kannst Du Scheiben abschneiden,Loch in die Scheibe bohren und auf Draht bzw.Lederschnur auffädeln, und schon hast Du ein hübsches
    Spielzeug.

    ug.Viel Spass beim Basteln.

    Liebe Grüße Rico47
     
  6. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Rico47,
    das war Fillis, der Tipps wollte. Aber das mit den Astscheiben mache ich auch und dann kann man noch einen Korken in das Loch stecken oder etwas zu fressen, das macht richtig Spass.
    LG Barbara
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Alfred Klein, 3. Februar 2014
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Dotterle,

    Ich weiß nicht ob die das im Seilshop haben aber versuche es mal mit Hanfseilen. Die sind nicht kratzig sondern glatt, lassen sich besser kauen und halten länger. Ich verwende nur die.
     
  9. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Alfred,
    die haben auch Hanfseile.
    LG Barbara
     
Thema:

Woher ungiftiges Rohmaterial

Die Seite wird geladen...

Woher ungiftiges Rohmaterial - Ähnliche Themen

  1. mein vogel sabbert dauernd. woher kommt das?

    mein vogel sabbert dauernd. woher kommt das?: ich wohne seit einigen jahren mit einer behinderten krähe zusammen. keine angst, sie ist nicht eingesperrt. sie hat ein problem mit der...
  2. Woher stammt mein Chicco?

    Woher stammt mein Chicco?: Hallo ihr Lieben! Ich habe vor drei Tagen meinen Chicco von einer Privatperson gekauft. Habe mir einen Vertrag mit den nötigsten Daten...
  3. Woher bekomme ich Ringe?

    Woher bekomme ich Ringe?: Hallo zusammen, ich bin zwar kein Züchter und die hoffentlich kommenden Küken wollte ich auch behalten, möchte sie aber trotzdem beringen. 5,0...
  4. ungiftige Beschichtung für Holz

    ungiftige Beschichtung für Holz: Hi, Ich baue grade ein Terrarium für meine Gouldamadinen um. Kann mir jemand eine für Vögel unbedenkliche Beschichtung/Lackierung für die...
  5. Woher SANDY PERCH (R)-Produkte beziehen?

    Woher SANDY PERCH (R)-Produkte beziehen?: Hallo! Kann mir jemand einen deutschen Online-Shop oder Händler nennen, über den SANDY PERCH*-Produkte zu beziehen sind? Wagner's (parrotshop.de)...