Wohin???

Diskutiere Wohin??? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr Lieben, ich habe schon unter einem anderen Thema geschrieben (ist es beißen?, aber ich glaube, daß ich durch ein neues Thema mehr...

  1. #1 Tierlieb1, 23. März 2002
    Tierlieb1

    Tierlieb1 Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe schon unter einem anderen Thema geschrieben (ist es beißen?, aber ich glaube, daß ich durch ein neues Thema mehr Leute anspreche. Ich brauche dringend Tips, wohin ich meinen kleinen Rico (einjährige Graupapageienfrau) geben kann. Er soll in keinen Zoo und ich möchte ihm unbedingt einen zweiten Besitzerwechsel ersparen. Aber wohin dann????? Rico fängt seit ein paar Wochen an, sich die Federn am Hals auszukratzen (laut Tierarzt keine Milben oder ähnliche Parasiten). Es fällt uns wahnsinnig schwer, uns von unserem Rico zu trennen, aber ich glaube, wir können ihm auf Dauer nicht das bieten, was er braucht, zumal er meinen 9jährigen Sohn beim Freiflug fanatisch attackiert. Bitte gebt mir viele Tips, wohin ich Rico geben kann. Er ist sehr lieb (eher zu Frauen), spricht viel und ist einfach süß. Sandra sagte mir, daß er wohl einen Partner braucht, aber damit ist bei uns das Problem nicht gelöst. Ich würde Rico für kleines Geld abgeben (Heim vor Preis), aber ich muß ganz sicher sein, daß es ihm gut geht. Wenn ich mich besser mit den Foren auskennen würde, könnte ich meine Telefonnumer oder meine Email-Adresse angeben, damit ich mich persönlich mit einigen Leuten unterhalten könnte, aber so geht es leider nicht.
    In großer Verzweiflung
    Tierlieb
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rosita H., 23. März 2002
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Tierlieb
    Ich habe dir einen Mail geschickt und hoffe sie ist angekommen:)
     
  4. #3 mizz pussi kat, 23. März 2002
    mizz pussi kat

    mizz pussi kat Guest

    Hallo,

    hab dir auch eine geschickt!

    Liebe Grüße,

    Mizz Pussi Kat
     
  5. #4 Birgit L., 23. März 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo,

    Das finde ich echt super von Dir ...
    Das Dir das wohl der Kleinen so doll am Herzen liegt und Du dafür auch selber zurück steckst.
    Das trifft man leider nicht so oft ...

    Ich hoffe Du findest ein nettes zu Hause für die Kleine, wo sie dann einen Partner zum lieben hat.
    Halte uns auf jeden Fall auf dem laufenden ...
     
  6. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Mein Mirko ist ja auch allein, aber Herzkrank, weiß nicht so recht ob das nicht was wäre, ist es zu anstrengend? Oder ist es gerade gut? WErde auch mal mailen.
     

    Anhänge:

  7. #6 Tierlieb1, 24. März 2002
    Tierlieb1

    Tierlieb1 Guest

    Wohin?

    Vielen Dank für Eure vielen Mails und Tips!!!! Ich habe nicht gedacht, daß sich so viele nette Leute bei mir melden würden. Ich habe noch eine neues Thema ins Forum gebeben, werde aber natürlich alle Mails beantworten. Die Mail aus Braunschweig hat mir besonders gut gefallen, aber ich glaube, der Weg ist etwas weit, leider. Ich hoffe, noch ein paar nette Papageienfreunde kennenzulernen, damit Rico schnell in gute Hände kommt.
    Nochmals vielen Dank
    Tierlieb
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Birgit L., 24. März 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo,

    Ich denke Entfernung sollte für die Vermittlung des Kleinen nicht so die Rolle spielen.
    Wichtig solltest Du es sehen, das er wirklich einen Partner bekommt und verpaart wird.
    Das heißt, das es ja nicht bei jedem Tier sofort klappen muß, also muß man da auch Geduld haben und wissen das es vieleicht auch gar nicht klappt, das aber kein erneuter Trennungsgrund sein darf.
    Vieleicht hast Du die Möglichkeit den Kleinen ja auch vorher mit anderen Grauen bekannt zu machen, um schon zu sehen, wo sich die Grauen symphatisch sind.
    Wie gesagt, mach es nicht von der Entfernung abhängig.
    Das soll nur ein Tipp von mir sein ... :)
     
  10. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    ICh denke auch, Entfernungen sind zu überwinden.
    Aber nun hoffe ich du findest für dich und deine Rico einen richtigen Weg, egal wie und wo nur dass es ein gutes Ende nimmt.
    [​IMG]
    Vielleicht findest du ja auch noch einen Weg Rico zu behalten.
    [​IMG]
    so nun habe ich mal probiert ob ich das auch kann mehrere bilder reinzustellen:D habe heute glaube ich was dazugelernt.
    Ist doch immer gut wenn man was lernt.
    Machts gut.
     
Thema:

Wohin???

Die Seite wird geladen...

Wohin??? - Ähnliche Themen

  1. Verletzte Stadttaube gefunden - wohin nach Genesung?

    Verletzte Stadttaube gefunden - wohin nach Genesung?: Ich habe vor ein paar Tagen eine noch junge Taube am Bahnhof mitten im Berufspendlerchaos auf dem Bahnsteig entdeckt und gleich aufgesammelt, weil...
  2. Hilfe, wohin mit verletztem Raben Jungen?

    Hilfe, wohin mit verletztem Raben Jungen?: Hallo, ich habe seit etwas mehr als einer Woche ein Raben Junges.Denke zumindest dass es einer ist,rabenkrähe oder Saatkrähe... Über das Alter...
  3. Hilfe - wohin mit Spatzenbaby?

    Hilfe - wohin mit Spatzenbaby?: Eine Freundin hat mich gerade angemailt und um Hilfe gebeten und ich dachte, ich frage mal hier...Sie hat ein Spatzenkind gefunden (ich weiß...
  4. Wohin kann man Vögel noch abgeben?

    Wohin kann man Vögel noch abgeben?: Hallo, ich beschäftige mich gerade mit der Frage, wohin ich 4 Sperlingspapageien abgeben kann. Ich habe einen Aufruf im Vermittlungsforum...