Wollt ihr mal wieder schmunzeln?

Diskutiere Wollt ihr mal wieder schmunzeln? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; :D:D:D:D Die sind echt die Härte diese Grauen....ich will mehhhrrrr Geschichten!!! lg, Angie

  1. Angie666

    Angie666 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2015
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    :D:D:D:D
    Die sind echt die Härte diese Grauen....ich will mehhhrrrr Geschichten!!!

    lg, Angie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Ich weiss aber woher das komt..
    vor einigen tagen trug ich ihn auf dem stock fur die nacht in seinen kafig...in der tur hab ich leicht seinen schwanz "accrocher"...wie sagt man? gestossen?

    und sagte..oh, je m'excuse.
    das hat der kerl behalten und gestern a propos benutzt...
     
  4. Malou

    Malou Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    :D:D:

    Ja, so ist das.
    Ich hab ja auch oft "huch" gesagt, wenn Lui nen Hacker angesetzt hat. Von nix kommt nix.:D

    Aber Deiner ist so schöööön höflich!!!!!
     
  5. Bianca85

    Bianca85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Da bekommt man ja richtig Lust auf einen Grauen ^^

    Meine Ziegensittiche sind aber auch drollig wenn auch nicht sprachbegabt. Aber meine können perfekt den klicker nachmachen. Was ich ja zu drollig finde dieses Geräusch vom Klicker nutz meiner jetzt auch bevor er seine Partnerin füttert ^^ hihi
    Und einer konnte mal seinen Namen und hat das dann kombiniert, also sahs er so vor mir und sagte: Petro, Petro, klick, klick, klick. Das fand ich dann auch recht lustig vor allem weil er dann so erwartungsvoll da hockte so nach dem Motto wo bleibt mein Leckerli. hab dann einmal nachgegeben. war dann doch zu süß
     
  6. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Bianca,
    die sind doch klasse...:beifall:
    pure intelligenz...pass auf, der klicht bald fur dich und du kommst angelaufen:D...

    meine graue uberraschen mich nicht jeden tag...bin auch nicht immer aufmerksam aber ab und erwischen sie mich und ich bin total perplex.
     
  7. #26 Marion L., 24. Juni 2015
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Nun, an Geschichten mangelt es nie!
    Ich knüpfe momentan an einer sehr witzigen Fußmatte, zum Geburtstag meiner besten Freundin. Schietwetter, also sind wir alle drinnen. Die Grauen toben durchs Haus, Pedro will lautstark "raus", "gucken"..... Nervt mich ununterbrochen.
    Er ist total wasserscheu, was Regen anbelangt. Ich erkläre ihm, er geht da sowieso nicht raus, da er ja ein Schisser ist. Es regnet in Stömen.
    Er überlegt. Beginnt das Kinderlied "Regen, Regen tropf tropf tropf......" Im entfällt der Resttext irgendwie und erwartet nun, dass ich weitersinge. Bin ja gut trainiert von meinem Vogel, singe also artig weiter. Beim Refrain ist er wieder total korrekt dabei und dann beginnt wieder Generve. Er will raus.
    Gut, stehe auf von meiner Handarbeit, er freut sich und hüpft rasch auf die Schulter. Wir tappeln also durchs Haus hinunter zur AV. Es platscht der Regen aufs Dach vom Wintergarten. Er guckt mich schon mit schiefem Kopf an. Ich frage: "Willst du da wirklich raus?", keine Antwort. Mache die Tür zur AV auf und gehe einen kleinen Schritt in den überdachten Außenbereich. Er bekommt ein paar Regentröpfchen ab und sagt lautstark:" IHHHHHHHH"!!!
    Ich muß natürlich lachen, habs mir doch gedacht.
    Rasch kuschelt er sich entschuldigend an meinen Hals und gurrt mich zu: " komm, kuschel kuschel machen, Kuschelbär.... gibst du mir ein Küßchen?" Dann schleimt er sich so richtig bei mir ein.

    Er hat natürlich genau gemerkt, das er mich total genervt hat, ich wußte doch, dass er da draußen nicht bleiben will. Doch er hätte keine Ruhe gegeben ohne raus zu gehen.
    Stimmts, Celine? Manchmal kann man die Gedankengänge gut zurückverfolgen?

    Aber "Huch" ist bei uns auch so ein Schlagwort, wie bei dir, MALOU.....

    Tasse über den Rand der Arbeitsfläche schieben, zuschauen wie dir runterknallt und kaputt geht. Kein Schreck sondern ein leises: "HUCH:::" Das war meine Püppi.

    Und BIANCA, obwohl deine Kleinen nicht über das Repertoire eines Grauen verfügen, sind sie doch clever und haben den Sinn deines Clickers prima erfaßt. Ha, ha..... Jetzt wirst du von ihnen geclickert. Prima...

    LG
    Marion L.
     
  8. #27 papugi, 24. Juni 2015
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2015
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Ja, manchmal sind ihre gedankenwege klar aber nicht immer...ich bin aber auch nicht immer aufmerksam (nicht so wie du Marion:))...aber sie ziehen aufmerksamkeit auf sich mit dem was sie von uns lernen...
    z.b. wenn babette sagt: willst du auch was?....meinst sie damit sie will auch was, weil ich so zu ihr gesprochen hab...
    deswegen lernte Pepperberg ihrem papagei zu sagen: Alex will...

    Muss gestehen das ich einfach immer ein offenes ohr und auge habe wie das angelernte benutzt wird...(da ist S. Friedmann dahinter;))

    aber, heute morgen, ich bei kopmuter, meo (der neue ...nur 1 1/2 jahre hier) nah in der kuche, gibt sein neues ziemlich breites repertoire zum ersten mal raus...alles neue satze die er hier gelernt hat...ich kann ohne zweifel unterscheiden was von seinem vorherigen leben kommt und was von hier...die alten worter und satze sind mit den stimmen von der exfamilie, die neuen von mir und meinem helper...
    wusste gar nicht das er schon so viel registriert hat..

    dieser ubergang fasziniert mich...
     
  9. #28 Marion L., 24. Juni 2015
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Manche können das alles, wie ein kleiner Schwamm, aufsaugen und dann hauen sie diese Sätze einfach komplett raus. Interessant sind dann aber diese Eigenkompositionen. Ein Wort von da und eines von da und dann sagen sie dir ganz gut, was sie wollen.

    Ja. was die Pepperberg gemacht hat, ist Papageiendenken. Pedro betont immer, wenn er etwas will: "Pedro auch..., gibst du mir... willst du auch... komm mal her.... oder einfach "Gucken" (wenn er etwas genauer sehen will).

    Die unterschiedlichen Tonarten sind in der Tat sehr faszinierend. Er redet manchmal exakt wie mein Mann, meisteins exakt in meiner Tonlage. Aber auch meine beiden Söhne beherrscht er ganz genau und ihre Stimmlage.

    Ist schon toll.
    LG
    Marion L.
     
  10. Malou

    Malou Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Hallo Marion,

    die Regengeschichte ist lustig und so niedlich.:)

    Das kenne ich auch.:D Lui kegelt alles runter und oft gibt's dann auch nen Kommentar. "Aua" oder "Alles guuuuut" ist in solchen Situationen auch gern genommen.

    Dieses "Huch" sagt er auch manchmal wenn Lissy ihn zwickt.

    Und wenn er vor irgendeinem neuen Gegenstand Angst hat, beruhigt er sich selbst mit: "Alles guuuuut". Dann wartet er aber auch auf meine Bestätigung: "Richtiiig Lulu (er nennt sich selbst Lulu:D) , alles guuuut.".:)

    Das ist wirklich witzig.:beifall:
     
  11. Billy

    Billy Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Oktober 2014
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pohlheim/Gießen
    Tja, meine Paco lernt zwar nur schleppend neue Wörter, aber die Wörter kommen eher von Sarah, obwohl ich die Bezugsperson bin.

    Aber dafür scheint sie andere Graue in der Disziplin "Tanzen" und "songtexten" deutlich zu schlagen! ;-)
    Selbst tanzen im Takt, was ja normalerweise nur Kakadus im Blut
    haben, klappt mittlerweile echt gut.
     
  12. #31 Marion L., 25. Juni 2015
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Na Billy, da liegt ihr vielleicht die hellere Tonlage mehr, als eine dunkle Männerstimme. Tanzen ist toll, wenn man auf meiner Schulter dabei sitzen kann und mit mir über unseren Parkettboden schwooft (so sagen wir Berliner).

    Ein schönes Spiel ist es mit zusammengeknüllten Papierbällchen zu werfen. Das wäre bestimmt auch was für deine, Ilona. Fest geknüllte Papierbällchen HOCHwerfen und dann laustark kommentieren.
    Püppi fängt die ganz gut aus der Luft weg und freut sich dabei mächtig. Pedro, mit seinen großen Füssen grabscht und wirft sie gleich wieder ganz hoch. Dabei ruft er dann immer: "Hopp, hopp....". Macht beiden sehr viel Spaß.

    Schönen Tag noch
    eure Marion L.
     
  13. Malou

    Malou Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    So wie ich das mal mitbekommen habe und auch selbst hier beobachte, ahmen die Grauen oft eher die Stimme desjenigen nach, zu dem sie weniger Bezug haben. Warum auch immer? Vielleicht eine Art Konkurrenzdenken?


    :D Das klingt gut!!!! Danke. Auf Papierkugeln bin ich noch garnicht gekommen. Ich Blödi.

    Ich rolle Lui manchmal so kleine Holzkugeln vor die Füße und er kickt sie mit seinem Schnabel zurück.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #33 Marion L., 25. Juni 2015
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Brauchst nur Zeitungspapier zusammenknüddeln (und dabei ordentlich laustark herumrascheln) und viel Spaß dabei haben. Hihihi.... Funktioniert prima.
    Was auch gut ankommt, sind diese kleinen Katzenbälle (aber die richtig guten kleinen Tennisbälle).Finde das Foto eben grad nicht. Auf dem abgebildeten siehst du einen dieser Bällchen vorne.
    LG
    Marion L.
     

    Anhänge:

  16. Malou

    Malou Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    :beifall:
    Echt süß!!!!
     
Thema:

Wollt ihr mal wieder schmunzeln?

Die Seite wird geladen...

Wollt ihr mal wieder schmunzeln? - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  4. Wieder mal die Möwe

    Wieder mal die Möwe: Hallo, ich hab mal wieder das "Möwenproblem" ;) Ich wäre ja für Mittelmeermöwe, wie seht ihr das? [IMG] Lg Mica
  5. Zum 3ten mal Eier

    Zum 3ten mal Eier: Hallo ihr lieben, ich konnte leider keinen Beitrag finden der mein Problem aufweist... Jedenfalls hat meine Henne dieses Jahr zum 3ten Mal Eier...