Wollte mal ne Frage fragen!!!!

Diskutiere Wollte mal ne Frage fragen!!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Halli hallo, also meine Wohnung ist jetzt wieder Welli sicher...habe ja letztes Jahr meine Wohnung wieder umfunktioniert nachdem ich keine...

  1. Sky2610

    Sky2610 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Halli hallo,

    also meine Wohnung ist jetzt wieder Welli sicher...habe ja letztes Jahr meine Wohnung wieder umfunktioniert nachdem ich keine Wellis mehr hatte...:traurig:

    Naja und nun hab ich sie wieder auf Vordermann gebracht...jaja...:freude:

    Ob das reicht 82 m² Freiflug??? *grins*

    Nun ja Tom und Jerry finden es toll, ich steh ja um 6.00 Uhr morgens immer auf, naja und sobald, dank meiner Kiddys, hier Leben in die Bude kommt werden auch die zwei Hühner wach und toben durch den Käfig....:D

    Der Käfig wird ja nur noch zum futtern benutzt ansonsten ist der vieeelllll zu gefährlich , also rein, futtern und gaaaannnnnzzzzz schnell wieder raus...:nene:

    Wat meint ihr was das für eine Randale ist wenn sie abends, zum futtern versteht sich,rein gehen und ich böse böse Federlose den Käfig zumache!!! Also ich habe ja schon viel erlebt mit Wellis, aber selbst damit sind die zwei nicht zu übertreffen....

    Es gibt ja Hundetrainer, gibbet vielleicht auch sowas für Wellis??? :D :zwinker: damit die mal so langsam Manieren an den Tag legen...kicher....

    Ach ich kann mir schon gar nicht mehr vorstellen wie es ohne die zwei war, doch eigentlich schon seeehhhhrrrr ruhig!!!! :D

    lg Dani
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Jup, gibt so was ähnliches wie Hundetraining auch für Pieper.
    Clickertraining auf Piepmätze gemünzt. Kannst Du daheim mit ihnen trainieren (da können auch Deine Kiddies mitmachen).
    Dafür gibt es hier sogar ein extra Unterforum. :)
    Nen Clicker bekommst Du (falls Du keinen hast), in der Hundeabteilung vom Zoofachgeschäft. Den TargetStick hast Du mit Sicherheit daheim (ein chin. Esstäbchen oder nen Schaschlikspieß o.ä.).
    Als erstes mußt rausfinden was das Oberleckerli ist (bei Wellis meistens KoHi) und das wird dann vom normalen Speiseplan gestrichen, d.h. KoHi nur noch beim Training (die normale Hirse im Futter muß nicht aussortiert werden).
    Dann kommt das Konditionieren, also den Zusammenhang "Click = Leckerli" herstellen, danach wird der TS eingeführt und mit dem dann Parcours und Übungen durchgeführt.
    Wenn bestimmte Übungen, z.B. sowas wie "Komm/Auf" oder "Runter/Ab" per TS zu 100% funktionieren, dann kann man ein Kommando einführen (also dann erst kommt der "Befehl" dazu) und wenn das Kommando dann auch zu 100% sitzt, kann man bei dem Befehl langsam den Clicker ausschleichen lassen. Das Kommando sollte dann auch ohne Clicker weiterhin sitzen. Da sich auch dann das dem Kommando folgen weiterhin lohnen soll, muß auch da immer mal wieder darauf geachtet werden, dass man zwischendurch auch wieder mal belohnt.
    Da man immer nur ein paar Minuten mit den Piepern trainieren braucht, ist es auch dann geeignet, wenn man relativ wenig Zeit hat.
     
  4. Sky2610

    Sky2610 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hey Saskia,

    ich hatte gestern keine Zeit mehr zu antworten, hab nen Anruf bekommen, meine "omi" hatte gestern einen Schlaganfall, echt sch.... sowas, ihr geht es auch nicht so gut, mach mir irre Sorgen dabei ging es ihr so gut...Die Nachbarin von ihr die mich angerufen hat war total aufgelöst, naja sie ist zwar nicht meine richtige Oma aber trotzdem ich kenne sie so lange und mag sie unheimlich das mich das echt umgehauen hat....

    traurige Grüsse Dani
     
  5. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Hi! Das ist ja schrecklich! Meine Mama hatte letztes Jahr einen Schlaganfall. Ich konnte es überhaupt nicht fassen. Danach lag sie wochenlang im Koma. Jetzt kann sie immer noch nicht laufen und ihre Hände bewegen. Ich hoffe so, dass es bei Deiner Omi nicht so ist! Mensch, schon wieder so viel Aufregung bei Dir.
    Traurige Grüße, Sigrid
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wollte mal ne Frage fragen!!!!