Wollte mich mal wieder melden...

Diskutiere Wollte mich mal wieder melden... im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, da ich hier lange nichts mehr geschrieben habe, wollte ich mich mal wieder melden und Aktuelles von meinen Nymphis berichten....

  1. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    Hallo,

    da ich hier lange nichts mehr geschrieben habe, wollte ich mich mal wieder melden und Aktuelles von meinen Nymphis berichten.

    Mittlerweile habe ich nur noch 2 Nymphen (Ernie und Berta), die anderen 4 (Urmel + Wutz; Tiffy + Samson) habe ich wegen meinem allergischen Asthma schweren Herzens abgegeben. Die Entscheiung habe ich mir sehr schwer gemacht, wobei mein Lebensgefährte dann letzten Endes den Stein des Anstoßes gegeben hat - ihm ist meine Gesundheit wichtiger als die Vögel.

    Ernie und Berta leben nun in einem großen Käfig mit viel Freiflug bei uns mit im Wohnzimmer und scheinen es zu genießen, dass sie nur noch zu zweit sind. Sie sind wesentlich gelassener, experimentierfreudiger etc. Vielleicht war die Entscheidung von daher doch ganz gut.

    Wegen meiner Bronchien haben wir zusätzlich einen Luftwäscher aufgestellt und das klappt ganz gut (plus natürlich viel lüften und sauber machen).

    LG
    Dunja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elzahid

    elzahid Räuberhöhle

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    Hallo Dunja,

    das ist ja traurig, aber dein Freund hat wohl leider recht: die Gesundheit geht wohl oder übel vor. Und wenn es deinen beiden auch zu zweit sehr gut geht, dann hast du auf jeden Fall die richtige Entscheidung getroffen.

    Aber das muss eine sehr schwere Entscheidung gewesen sein, oder? Kannst du denn die anderen vier auch mal besuchen, oder besteht die Möglichkeit nicht?
     
  4. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    Hallo nochmal,

    ja, die beiden scheinen regelrecht aufgeblüht zu sein, seitdem die anderen 4 weg sind - worüber ich sehr erstaunt bin, weil ich immer dachte, dass sie sich im Schwarm wohler fühlen.

    Leider kann ich sie nicht besuchen, weil ich auf einen Händler hereingefallen bin. Er hat mir Versprechungen gemacht, dass sie alle 4 in eine schöne große Aussenvoliere kommen, wo sie es gut haben werden.

    Ein liebes Forenmitglied hat mich dann darauf aufmerksam gemacht, dass es sich bei diesem Menschen um einen Händler handelt und dass er meine 4 (alle 4 fest verpaart) auseinander gerissen und einzeln verkauft hat.:nene: 8o :heul: Das tut mir immer noch in der Seele weh, auch wenn es schon einige Wochen her ist. Ich kann also nur jedem raten, wenn ihr Vögel abgebt, prüft ganz genau, wo sie hinkommen und wer sie nimmt - damit nicht noch mehr Leute auf solche Menschen hereinfallen!!!

    LG
    Dunja
     
  5. herbi1

    herbi1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Regensburg
    oh, das ist ja schrecklich 8o , gab es denn keine Möglichkeit deine 4 wieder zurückzuholen und anderweitig abzugeben? :?
     
  6. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    Bis ich meinen Lebensgefährten endlich davon überzeugt hatte, dass ich sie zurückholen will, um sie anderweitig besser zu vermitteln, war es schon zu spät...

    LG
    Dunja
     
  7. #6 Sittichmama, 31. Mai 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Oh man, dass tut weh, erst die Süßen abgeben müssen und dann sowas.

    Da kann man nur hoffen, dass sie es trotzdem gut in ihrem neuen Zuhause haben. Leider kann man bei der Vermittlung nicht vorsichtig genug sein.
     
  8. elzahid

    elzahid Räuberhöhle

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    Hey Dunja,

    also so ein Schw...:nonono: :+screams: 0l 8( Das ist ja echt das mieseste, was man sich nur vorstellen kann! Du Ärmste, das ist ja voll hart! Nicht nur, dass du mit deinem Asthma bestraft bist, nein, dann kommt auch noch so ein vermeintlicher Tierliebhaber daher und verarscht dich! Bin echt empört:+klugsche
     
  9. #8 Federmaus, 31. Mai 2006
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Dunja :0-


    Hast du keinen Schutzvertrag gemacht ???

    Denn dann könntest Du immer noch etwas unternehmen.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    Hallo Federmaus,

    nein ich war zu gutgläubig (vielleicht auch zu blöd) um einen Schutzvertrag zu machen.

    Ich hoffe jetzt einfach, dass die 4 trotzdem bei dem "endgültigen" Käufer ein schönes Leben haben werden.

    LG
    Dunja
     
  12. B-Angel

    B-Angel Vogelbekloppte

    Dabei seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    hallo Dunja,

    freue mich, daß es dir wenigstens gesundheitlich besser geht.:zustimm:

    Aber schade daß es so mit den Vögelchen gelaufen ist. Du hattest doch meine Telefonnummer, und ich hatte dir auch angeboten sie erst mal in Pflege zu nehmen, bis sich in aller Ruhe was findet.

    Leider hast du dich dann auch nicht mehr gemeldet, ob ihr was erreicht habt. Hattest es aber versprochen. Wir hätten da eine Möglichkeit noch gefunden.

    Jetzt kann man wirklich nur hoffen, daß die neuen Besitzer da das Beste draus machen, und die getrennten Tiere nicht zu sehr leiden.8(
     
Thema:

Wollte mich mal wieder melden...

Die Seite wird geladen...

Wollte mich mal wieder melden... - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Schwalbensittiche melden?

    Schwalbensittiche melden?: Hallo Ist es richtig das man Schwalbensittiche bei der Naturschutzbehörde melden muss? Gruß Frank
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. Wieder mal die Möwe

    Wieder mal die Möwe: Hallo, ich hab mal wieder das "Möwenproblem" ;) Ich wäre ja für Mittelmeermöwe, wie seht ihr das? [IMG] Lg Mica