Woran erkenne ich den vogelkundigen Tierarzt???

Diskutiere Woran erkenne ich den vogelkundigen Tierarzt??? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; AAAAlso, heute konnte ich das Trauerspiel mit meiner Roten nicht länger ertragen. Wieder saß sie aifgepüscheld schlafend auf ihrem Ast - am...

  1. JuJa

    JuJa Guest

    AAAAlso, heute konnte ich das Trauerspiel mit meiner Roten nicht länger ertragen. Wieder saß sie aifgepüscheld schlafend auf ihrem Ast - am hellichten Tag!!! ... na und der Kot schien mir auch merkwürdig dünn.
    Also flux den Tierarzt Nr. 1 angerufen. Dei dem war ich mit meiner Weißen wegen der Augen. Grund: Bindehautentzündung im rechten Auge. Die Entzündung ging mit den mitgegebenen Tropfen weg. Trotzdem: jetzt ist die Weiße auf beiden Augen weitgehendst blind. Worin nun auch immer die Ursachen dafür zu suchen sind. Ich für meinen Teil hätte da seitens des Tierarztes irgend eine Beratung gewünscht. Vielleicht hätte man vor der Eintrübung der Linsen etwas machen können....
    Egal: Tierarzt Nr.1 hat Betriebsferien. Also Tierarzt Nr.2 angerufen. Ich habe gleich mal nachgefragt, ob er mit Vögel Erfahrung hätte. Er meinte - logischerweise - JA.

    Er hat die Rote untersucht - ihr in den Rachen gesehen, den Ernährungszustand für ok befunden, sie an sein Ohr gehalten, um dem Atem zu lauschen - sie etwas beobachtet. Und mir dann zwei Mittelchen mitgeben. Irgend ein Aufbaupreparart und Bird Bene-Bac zur Stabilisierung der Darmflora. Er empfahl mit noch, ein Teil des Käfigs mit einer Lampe - als Wärmequelle auszuleuchten. Das alles für knapp 14 €.

    Nun, ist das jetzt die übliche Vorgehensweise?? Ich meine, vielleicht hilft es ja - vielleicht aber eben auch nicht.... Irgendwie bin ich mir nun nicht schlüssig. Ich vermisse eine Art Diagnose. Wobei: kann man sowas bei 20 g Tier überhaupt abgeben?

    Woran erkenne ich überhaupt, ob mein Tierartz von Vögeln etwas versteht - oder welcher von beiden das glücklichere Händchen hat???
    Nach welchen Kriterien wählt Ihr alle hier Eure Tierärzte aus??

    Danke im Voraus für nen Tip :-)

    Gruß Jutta
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andariel

    Andariel Jeg er på vei

    Dabei seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norwegen
    Also ich war mit meinen Kanaries noch nie beim Tierarzt aber mit einem Spatz. Die meisten "Allgemein-Tierärzte" kennen sich nur bedingt mit Vögeln aus. Jedoch gibt es z.B. hier in Berlin eine sehr gute Praxis die sich nur um Vögel kümmert, und die kennen sich dann auch ganz genau mit Vogelkrankheiten aus, egal ob der Vogel 20 g wiegt...

    Zu Anfang weiß man natürlich nicht, ob ein TA gut ist, oder nicht. Vielleicht sollte man sich da einfach rat von anderen holen, oder es einfach ausprobieren...
     
  4. #3 gabile, 25. August 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. August 2006
    gabile

    gabile Guest

    nunja den Vogelkundigen Tierarzt werde ich am Wochenende auch zum ersten mal aufsuchen, aber ich denke wenn er dir alles gut erklären kann,zeigen kann, und dich berät,ist er schon mal nichtvon der übelsten Sorte:zustimm: !!!
    Am besten du suchst gleich eine Klinik speziell für Vögel oder einen speziell auf Vögel ausgebildeten Ta auf!
     
  5. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hallo Jutta,
    les´dir mal diesen Link durch. Ich denke, dann bist du schlauer:zwinker:
     
  6. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Jutta,
    einen vogelkundigen Tierarzt erkennst Du vor allem daran, was er NICHT tut:
    - den Vogel mit Handschuhen anfassen (der Vogelkundige nimmt ein Handtuch)
    - auf Verdacht Vitamine und Breitbandantibiotika spritzen, weil ihm nichts Besseres einfällt
    - sich hektisch bewegen und den Vogel ängstigen
    Einen vogelkundigen Tierarzt erkennst Du u. a. am sicheren Handling; er wird den Vogel gleich richtig greifen und nicht erst durch die halbe Praxis jagen; er wird seine Manipulationen und Untersuchungen am Vogel schnell und sicher durchführen.
    Wenn Karlsruhe nicht zu weit ist, ist die Praxis Dres. Britsch und Bürkle empfehlenswert. Im Stuttgarter Raum ist Dr. Rüdiger Richter in Öhringen empfehlenswert.
    LG
    Thomas
     
Thema:

Woran erkenne ich den vogelkundigen Tierarzt???

Die Seite wird geladen...

Woran erkenne ich den vogelkundigen Tierarzt??? - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinken geschlecht erkennen

    Zebrafinken geschlecht erkennen: :gott:Hallo! Mir wurde heute ein angebliches zebrafinkenmännchen verkauft... anscheinend ändert er noch seine farbe weil er hellbraune flecken...
  2. [02929] 1 Paar Sperlingspapageien in vogelkundige Hände abzugeben

    [02929] 1 Paar Sperlingspapageien in vogelkundige Hände abzugeben: Hallo Forum, erstmal großes Lob an alle, habe als stiller Mitleser hier schon viel aufgeschnappt das ich anwenden konnte. Erst mal zu meiner...
  3. Tierarzt schneidet vogel beim krallen kürzen

    Tierarzt schneidet vogel beim krallen kürzen: Hallo Community, ich war heute zum ersten mal bei einem anderen Tierarzt, um die krallen meines Wellensittichs schneiden zu lassen. Dabei schnitt...
  4. Wellensittich nach Behandlungen nicht mehr zahm!

    Wellensittich nach Behandlungen nicht mehr zahm!: Guten Tag, Ich war mit meinem Wellensittich beim Tierarzt, da er Milben hatte. Der hatte mir jetzt ivermectin (2 mal) als Spot on gegeben und...
  5. Vogelkundige Tierärzte in Deutschland, Österreich, Schweiz und Tierheilpraktiker

    Vogelkundige Tierärzte in Deutschland, Österreich, Schweiz und Tierheilpraktiker: Da ich zur Zeit die TA Tabelle nicht bearbeiten kann, hier ein weiterer vk TA, Rüdiger Mauhs und Partner, Lindenstraße 12, 01640 Coswig, Telefon...