WP-Magazin große Entäuschung

Diskutiere WP-Magazin große Entäuschung im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ihr Welli-Verrückten, hab mir am Wochenende zum ersten mal das WP-Magazin (Wellensittich und Papageien-Magazin) geholt und war total...

  1. #1 huepfkaese, 3. März 2004
    huepfkaese

    huepfkaese Guest

    Hallo ihr Welli-Verrückten,

    hab mir am Wochenende zum ersten mal das WP-Magazin (Wellensittich und Papageien-Magazin) geholt und war total enttäuscht, das da nur ein Artikel über Wellis drin war.

    Kennt jemand das Heft? Ist das immer so? Warum nennen die sich dann WELLENSITTICH- und Papageien Magazin, wenn's dann doch nur um andrer Vögel geht.

    Komm mir wirklich verar*** vor. Hat ja immerhin auch 4€ gekostet:k
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ClaudiaL

    ClaudiaL Guest

    Also wir haben das Magazin aboniert und sind zufrieden damit.
    Wohl wird mehr über Papageien geschrieben, aber die Artikel über Wellis sind immer recht interessant.
    Auch aus dem Artikel im letzten Magazin über die Unterhaltung der Papageien kann man einiges für die Wellis ableiten.
    Ich persönlich freue mich immer, wenn das Magazin kommt.
    Habe mir auch noch nachträglich bestimmte Hefte nachbestellt, in denen Artikel über Wellis drin sind.
    Ist halt mal mehr mal weniger über Wellis drin. Denn Wellis gibt es nur Wellis und Papageien mehr Arten. Aber wie schon erwähnt, man kann einiges ableiten auf die Wellis.

    Liebe Grüße
    Claudia
     
  4. #3 Christian, 3. März 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi!

    Erst lesen, dann meckern ... und nicht nur durchblättern ;)

    Spaß beiseite ... es ist halt kein Wellie- sondern ein Krummschnabelmagazin, nicht wahr?

    Aber wie Claudia schon sagt, heißt das doch nicht, daß nur explizite Wellie-Artikel für Wellie-Halter interessant sind, oder? Viele Artikel sind doch durchaus übertragbar. Ich fand z.B. den Artikel über Spielzeug bzw. Beschäftigungsmöglichkeiten ziemlich interessant.
    Und bei dem Artikel von Gaby Schulemann über das umfunktionierte Ikea-Weinregal mußte ich einfach schmunzeln, denn ich hatte die gleiche Idee als ich das Teil zum ersten Mal sah. Mit dem Unterschied, daß wir's nicht gekauft haben ;)

    Summa summarum ... es ist wie mit anderen Magazinen auch, manche Ausgaben sind der Hammer, andere hingegen weniger interessant. Kommt halt drauf an, was einen interessiert.
     
  5. #4 huepfkaese, 3. März 2004
    huepfkaese

    huepfkaese Guest

    Ich sage ja nicht, das die anderen Artikel nicht interessant waren und sind. Fand auch den Artikel über die in Deutschland wild lebenden Vögel interessant.

    Aber das mit dem Ikea-Regal war wohl eher so ein Lückenfüller.

    Naja, ich werd mal die nächste Ausgabe im Zeitungsladen durchblättern und dann überlegen, ob ich die kaufe oder nicht.

    Für die letzte Ausgabe fand ich die 4€ jedenfalls verschwendet:s
     
  6. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Diese Zeitschrift

    arbeitet besonders Gewinnorientiert.

    Breites Sepktrum. Arbeitet nur zu seinem Vorteil ( Kasse machen).

    Die Überschrift ist schon irreführend. Welll............. also kaufen auch besonders Wellihalter. Logisch.

    Normalerweise müßte es heißen vom ... bis Hyazintara. Z.B.

    Man druckt auch Berichte, sogenannte Hetzkampangnen gegen Standard Wellensittichzüchter und Kanarienzüchter, wenn sich da gerade mal ein Autor profilieren möcht. Steigert ja auch die Auflage, für diesen Verlag alles kein Problem. Das ganze läuft dann unter dem Mantel Objektivität. Nur die Andere Seite wird nicht zu Wort gelassen.
    So jedenfalls läuft die Verlagsstrategie.

    Richtig schlecht ist die Zeitschift denn noch nicht. Bei so vielen Möglichkeiten kann man ja immer nur etwas bringen. Das ist halt so.

    Kaufe sie auch schon mal, aber nicht regelmäßig.

    Hat oft schöne Bilder.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  7. NadjaS

    NadjaS Guest

    Hallo allerseits,

    ich habe mir inzwischen auch ca. 3 Ausgaben gekauft (habe erst ziemlich spät gemerkt, dass es diese Zeitschrift gibt :)).

    Ich persönlich finde die Berichte (auch die, in denen es um andere Papageien o.ä. geht) sehr interessant, aber der Preis ist wirklich etwas hoch... *So* viele Seiten enthält diese Zeitschrift auch nicht, deshalb finde ich 4 € wirklich etwas unverschämt.

    Wie schon gesagt: Am besten gleich vor Ort durchblätten und dann entscheiden, ob man sie kauft. Dann wird man auch nicht enttäuscht :D
     
  8. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    diese hohen Preise entstehen aber vorallem auch, weil die Zeitschrift Hochglanz ist.. das ist immer teurer.. ansonsten finde ich es eigentlich ziemlich interessant.
     
  9. #8 huepfkaese, 3. März 2004
    huepfkaese

    huepfkaese Guest

    Könnt ihr denn vielleicht noch ne andere Zeitschrift empfehlen?
     
  10. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Tja

    ich habe die Zeitschrift nun seit paar Jahren regelmäßig gekauft und auch zeitweise abonniert. Hab mich meist von den tollen Fotos verleiten lassen - anfangs auch von den Artikeln. Leider ist die Zeitschrift immer in 2 Stunden durchgelesen und sooo viel neues oder wertvolles stand dann doch nicht drin. Jetzt hab ich die Gefiederte Welt - naja, da ist allerdings noch weniger über Wellis drin... aber dafür haben wir ja unser Forum, gelle;) :0-

    P.S. : Eine positive Entwicklung kann man beim WP - MAgazin feststellen: Unter dem Druck vieler Vogelfreunde wird zumehmend mehr als früher auf die Notwendigkeit der Paar- oder Gruppenhaltung aller Krumschnäbel hingewiesen.8)
     
  11. Micky&Co

    Micky&Co Guest

    ich finde das magazin toll und auch die artikel!
    mich interresieren halt auch andere papagein wie die leben! :D
     
  12. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Meine Meinung,
    einfacheres Papier macht die Artikel auch nicht schlechter.... ich finds ebenfalls sehr teuer.
     
  13. #12 Christian, 3. März 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Re: Diese Zeitschrift

    Sittich- & Papageien-Magazin ;)

    Aber stimmt schon ... zu teuer ist's definitiv ... aber was ist seit der Euro-Einführung nicht zu teuer?
     
  14. #13 huepfkaese, 3. März 2004
    huepfkaese

    huepfkaese Guest

    @christian: genau das meine ich. Der Titel verspricht etwas anderes als dann drinn steht. Und das hat mich geärgert.

    Hab auch an den Verlag gestern eine Mail geschickt, mal sehen ob sich einer meldet.
     
  15. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Siehe

    Springer Verlag, die verdienen sich dusselig.

    Die Bild wurde trotz Gewinnen, einfach mit dem Euro teurer, dusseligverdienensiesichjetzt.

    Jetzt schafften sie auch noch die neue Tier-Bild. Und noch mehr dussel.................jetzt.

    Es ist ja auch schön etwas über sein Hobby zu lesen und sich zu bilden, keiner hat etwas da gegen. Aber heut zu Tage stimmt oft das Preis Leistungs Verhältnis nicht mehr.

    Des halb wollen ja alle das wir zur DM nicht mehr zurückrechnen, so bemerkt man den Beschiss immer noch am schnellsten.

    0l E n t s c h u l d i g u n g

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  16. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    für diesen preis bietet mir die zeitschrift einfach zu wenig, was mein interesse betrifft. da kann ich hier im forum kostengünstiger infos erlangen, die auch vielschichtiger sind. und "bildas" gibts obendrein :D und es gibt kontakte zu gleichgesinnten!!!:0-
     
  17. #16 Christian, 3. März 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Achim!

    Volle Zustimmung !!!

    Und das Pirol gibt's noch kostenlos dazu ;)
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    also ich rechne auch grundsätzlich nicht mehr in DM um, denn sonst würde mir schlecht werden.
    Aber die WP finde ich manchmal recht informativ, gerade in der letzten Folge, als es um "Neuigkeiten" der Megabakteriose geht.
    Die Tierbild kaufe ich mir nicht, denn da stehen nur Geschichten über Tiere drin, das ist mehr Unterhaltung. Ich möchte aber bei solchen Zeitschriften lieber lernen. Und da ich außer von meinen Wellis noch nicht so viel Ahnung habe, ist die WP für mich schon noch interessant...
     
  20. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    In den letzen Tagen hatte ich es schon

    einmal zu einem anderem Thema geschrieben.

    Es gibt keine reine Wellensittichzeitung die man kaufen kann.

    Und die es gibt, da geht es um den Standardwellensittich. In diesem Jahr wurde die Wellensittichzeitung von Th. Vins eingestellt.
    So gibt es jetzt in deutschland soweit ich weis nur noch die Wellensittichwelt, Autor Koch. Auch Preisrichter und Züchter des Standardwellensittichs.
    #
    Die AZ gibt monatlich eine einene Zeitschrift heraus, das steht aber nicht jeden Monat etwas über Wellensittiche darin und dann auch sogut wie nur über den Standard.
    Die DSV - als Wellensittich Spezialverein ist kleiner und gibt alle 2 Monate ein Heft heraus, sogut wie auch nur über den Standard, das soll sich aber künfitg ändern. Man möchte mehr Mitglieder, also auch die Züchter des normalen Wellis und Halter, wenn jemand interesse an der Mitgliedschaft hat, der kann sich bei mir melden. Jahresbeitrag wesentlich günstiger als bei der AZ

    Der DKB und andere Vereine haben auch eingen Zeitschriften oder sind mit einer offiziellen Zeitschrift gekoppelt. Dann sind die Gesamtkosten aber wesentlich höher.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
Thema:

WP-Magazin große Entäuschung

Die Seite wird geladen...

WP-Magazin große Entäuschung - Ähnliche Themen

  1. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  2. 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017

    16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017: Die Interessengemeinschaft Vogelfreunde Märkisch Oderland der VZE e. V. führt in diesem Jahr ihre 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal...
  3. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...
  4. Kann man türkentaube zuhause halten wie groß muss die voliere sein

    Kann man türkentaube zuhause halten wie groß muss die voliere sein: Hallo ich habe 2türkentauben jung vögel. Die eine hat ein gebrochenes Bein und wurde von einer Katze angegriffen sie würde behandelt und alles...
  5. Das große Vogelsterben

    Das große Vogelsterben: Jetzt....... Echt | MDR FERNSEHEN | 26.09.2017 | 21:15 Uhr Erfroren, verhungert, erschlagen - Das große Vogelsterben in Deutschland