wr fliegt nicht mehr

Diskutiere wr fliegt nicht mehr im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; -------------------------------------------------------------------------------- hallo!ich bin ein "neuling"im forum!ich bin besitzer von drei...

  1. #1 wellengeier, 11. April 2006
    wellengeier

    wellengeier Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bergkamen
    --------------------------------------------------------------------------------

    hallo!ich bin ein "neuling"im forum!ich bin besitzer von drei wellis.sie dürfen eigentlich den ganzen tag frei fliegen,so lange ich zu hause bin.nun meine frage:unser kleiner(ist uns vor 1,5 jahhren zugeflogen,)hat irgendwann aufgehört zu fliegen.ich weiß nicht warum.er ist quietschfidel,sitzt gerne auf seinem vogelbaum vor dem käfig und geht im zimmer spazieren.er verträgt sich gut mit den anderen und war vorher unser flugkünstler.er war mal ein paar tage bei meinem bruder und der sagte mir,er wäre dort nur in käfig geblieben.seitdem fliegt er eben nicht mehr.allerdings sitzt er draußen und schlägt mit seinen flügel,manchmal fliegt er zwei meter bekommt aber keine höhe.hat einer von euch eine idee.
    gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Croelchen, 11. April 2006
    Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    Hi wellengeier,

    da so ferndiagnosen ja eh schwierig sind, erstmal nen haufen Fragen um das ganze einzugrenzen :)

    -was meinst du denn mit "irgendwann"? also ne Woche, Monat oder halbes jahr,...?

    -weist du ob er alle schwanz/flügel-Federn hat? MAnchmal verlieren Wellis während der Mauser recht viele Federn und bekommen schwierigkeiten beim Fliegen. diese sollten nach einigen Wochen aber wieder nachgewachsen sein...

    -Hat der Vogel deutlich zugenommen? (zu schwer zum fliegen, keine Kraft?)

    -könnte es sein das er sich irgendwann am Flügel verletzt hat?

    - so und dann noch, kann er denn kurze Strecken (1-2m) zB im Käfig fliegen? oder fällt er direkt runter?

    Achja, und ERSTMAL HERZLICH WILLKOMMEN IM VF :D

    Lg Caro
     
  4. #3 wellengeier, 11. April 2006
    wellengeier

    wellengeier Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bergkamen
    hallo caro!
    ich versuche mal,alle fragen zu beantworten.
    also das fliegen hat vor 6 monaten aufgehört,ich dachte,er lernt es wieder.
    er hat alle federn und die sehen auch okay aus.zu dick ist er nicht.er kann ca. 1.2 m fliegen bekomt aber dabei keine höhe.die federn sehen okay aus,keine verletzung oder so zu sehen.habe auch unseren urlaubsbetreuer gefragt,er sagte,dass er bei ihm überhaupt nicht aus dem käfig wollte und auch nicht gegangen ist.vorher war aber alles okay.
    danke für die begrüssung.
     
  5. #4 Croelchen, 11. April 2006
    Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    Also wenn du sagts das es ihm sonst gut geht und er auch zu Fuß noch gern unterwegs ist, find ich das schon recht eigenartig. Das flattern hört sich ja auch an als ob er gern fliegen würde... :-/


    Ist er zahm? wenn ja hast du mal probiert ob du mit ihm wieder etwas trainieren kannst? vielleicht fehlt ihm einfach nach der langen Pause die Übung/Kraft. Wobei ich zugeben muss das ich nicht wüsste warum einem gesunden Vogel das passiert....

    vielleicht ist er auch schon recht alt und wird langsam genügsam und fauler?!
    Er ist zugeflogen. Hat er nen Ring? vielleicht steht da ein datum drauf...

    hmmmm, ansonsten mal warten was die anderen schreiben.

    LG Caro
     
  6. #5 wellengeier, 11. April 2006
    wellengeier

    wellengeier Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bergkamen
    hallo!danke für deine antwort.unser kleiner ist erst 2,5 jahre.ich habe damals,als er uns zugeflogen ist,himmel und hölle in bewegung gesetzt um herraus zufinden,wem er entflogen ist.mit viel geduld und spucke(ringnummer,züchter,tierhandlung,einwohnermeldeamt,da der besitzer verzogen war)haben wir rausbekommen,woher er stammt und wußten dann also wie alt er ist.die ursprünglichen besitzer wollten ihn nicht wieder haben.leider ist er nicht zahm,das guckt er sich auch nicht von den grossen ab,aber ich versuche schon kleine flugübungen mit ihm zu machen.wie gesagt,er ist putzmunter.manchmal meine ich,er will einfach nicht.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 NathalieO., 14. April 2006
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Hallo und herzlich Willkommen!

    Ich würd mit dem Kleinen mal zu einem vogelkundigen Tierarzt gehen und ihn durchchecken lassen, damit du sicher sein kannst, dass es wirklich keinen körperlichen Grund gibt.
     
  9. Kupa

    Kupa Guest

    Hi Wellengeier.
    so ungefähr das gleiche "Problem" gibt`s bei mir.
    Meine Maikie (Abgabetier) ist seit Febr. bei uns. Sie kann fliegen, das hat sie schon bewiesen aber irgendwann hörte sie auf zu fliegen, vor ca. 4 Wochen. Ich war 2x bei meinem vk TA - aber keine eindeutige Diagnose, die Flügel und alle Federn sind OK auch die beweglichkeit ist nicht eingeschränkt. Wir vermuten, dass sie sich irgendwann den Flügel verstaucht hat und es nun Zeit braucht um auszuheilen. Ansonsten ist sie topfit. Nur dass sie halt im/auf dem Käfig sitzt oder nur kurze Strecken fliegt. Keifen kann sie auch bestens.Aber trotzdem ist eine Untersuchung beim TA nicht unumgänglich.

    Macht`s gut
    ciao Petra
     
Thema:

wr fliegt nicht mehr

Die Seite wird geladen...

wr fliegt nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Taube will nicht mehr weg

    Taube will nicht mehr weg: Hallo meine Tochter hat vor etwa 4 Wochen eine Stadttaube mitgebracht, die hinter unseren Mülleimern draußen saß. Beim Tierarzt wurde ein...
  2. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  3. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...
  4. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  5. Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr)

    Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr): Hallo hierdrinnen. Ich habe seit etwa 4 Jahren 2 Rosenköpfchen, die ich unabhängig von einander adoptiert habe. Ich kenne weder das genaue Alter...