WS Nistkasten

Diskutiere WS Nistkasten im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Baue mir gerade selbst Nistkästen für meine Wellis, nur bringe ich keine anständige mulde in den Boden! Hat jemand nen Tip wie man das...

  1. Marco-

    Marco- Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Baue mir gerade selbst Nistkästen für meine Wellis,
    nur bringe ich keine anständige mulde in den Boden!
    Hat jemand nen Tip wie man das anständig ausfräst,
    bzw. welches werkzeug dafür zu verwenden ist!
    P.S. Stemmeisen,Excenter-Schleifer und Flex habe ich schon versucht, war aber mit dem ergebnis nich zufrieden!

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dustybird, 16. Mai 2009
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Es gibt in (D) sehr viele Anbieter von Nistkastenmulden für Wellensittiche.Würde immer mehrere besorgen,so hast du immer wieder die Möglichkeit zum auswechseln. Oder kannst es dir noch einfacher machen, wenn du mit Gips dir Nistkastenmulden selbst machst. Wo die Mulde hin soll,nimmst einen Ball und schon hast du eine glatte Nistkastenmulde gemacht.
     
  4. MickiBo

    MickiBo Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Warum nicht für ein paar Cents fertige Mulden kaufen? Die paar Groschen sind der Mühe des Selbstbaus nicht wert.
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.231
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Vernünftige Nistmulden bekommst du ohne CNC-Fräse kaum hin. Und wer hat schon sowas im Keller... ;) Mit einer Oberfräse könntest du es versuchen, aber da ist kaufen wirklich die einfachere Lösung.
     
  6. Marco-

    Marco- Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Würde sagen das ist ansichtssache!
    Zum einen habe ich einen relativ hohen nistkasten verschleiss, und zum anderen zahlt man für qualitativ hochwertige nistkästen schon nicht wenig!
    Natürlich bekomt man für 5€ die holzkisten aus polnischer fichte,
    aber die sind nicht mal das aufhängen wert!
     
  7. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    wenn die für 2 Saisons halten, langt mir pers. das schon.
     
  8. #7 dustybird, 18. Mai 2009
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Eine ganz Dumme Frage!!!!!! ( Warum hast du solch einen großen Verschleiß mit Wellensittichnistkästen ?)
     
  9. MickiBo

    MickiBo Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Man kann die Mulden auch einzeln kaufen ohne den Kasten drumherum.
     
  10. #9 DeichShaf, 18. Mai 2009
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich empfehle Nistkästen mit herausnehmbarer Mulde. Sowas gibts im Graf-Versand (die Birdbox hat nur welche für Schau-WSe, die mir persönlich nicht so gut gefallen)

    Seitlich (statt oben) zu öffnen mit herausnehmbarer Nistmulde. Das hat gleich mehrere Vorteile: Du wechselst die Nistmulden täglich aus und genau wie Trinkgefäßen haben die ausgewechselten Nistmulden einen Tag, um nach der Reinigung zu trocknen -> verbesserte Hygiene.

    Schau es Dir mal an: http://graf-versand.de/?itemId=3290&categorieId=635
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Marco-

    Marco- Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0

    Ich habe relativ viele wellis, und züchte in kolonie, d.h. werden die kästen gerne (auch von anderen wellis) angenagt und vollgekotet so das ich pro kasten max. 2 bruten habe, und bei ca. 3 bruten pro jahr brauch ich pro welli-paar ca. 2 nistkästen im jahr!
    Und das sumiert sich dann schon
     
  13. #11 sittichbande, 18. Mai 2009
    sittichbande

    sittichbande Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Wir mußten bei unseren gekauften Nistkästen die Mulden auch nacharbeiten:+klugsche, die vorhandenen waren viel zu flach, eigendlich nur angedeutet. Wer die Kästen hergestellt hat muß den sinn der M:+streicheulde nicht verstanden haben.
    Mein Mann hat die Mulde mittels eines DREMELS nachgearbeitet. War wohl nicht so einfach, aber wenn man will bekommt man es schon hin.Er hat ungefähr 10 Minuten dafür gebraucht.Jetzt sind sie 0,8 cm tief.
    Sabine
     
Thema: WS Nistkasten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nistmulden fräser

Die Seite wird geladen...

WS Nistkasten - Ähnliche Themen

  1. Sperlingspapageien sitzen nur im Nistkasten

    Sperlingspapageien sitzen nur im Nistkasten: Hallo mein Sperlingspapageien Paar sitzt nur im Nistkasten und legen keie Eier, sie kommen nur einmal am Tag raus zum Essen, und das schon seid...
  2. Nest für Diamanttauben

    Nest für Diamanttauben: Hi, ICH wollte fragen ob jemand weiß welche/s/n Nest/Nistkasten ich für Meine Diamanttauben verwenden soll?
  3. Nistkasten für Blaumeisen

    Nistkasten für Blaumeisen: Hallo liebe Community, ich habe ein Nistkasten für Blaumeisen, mit einem Einflugloch von 28 mm, aufgehängt (Mitte/Ende September). Im Garten habe...
  4. Wieder einmal: Nistkasten Anleitung

    Wieder einmal: Nistkasten Anleitung: Liebe Vogelfreunde, ich weiß, eigentlich gibt es gefühlt eine Milliarde Anleitungen um Nistkasten zu bauen, aber immer wieder bleiben bei mir die...
  5. Kamera für den Nistkasten

    Kamera für den Nistkasten: Hallo Alle, für meinen Meisenkasten, der jedes Jahr benützt wird suche ich eine kleine Kamera um den Meisen bei der Brut zuschauen zu können. Sie...