Würde wieder gerne anfangen....

Diskutiere Würde wieder gerne anfangen.... im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich bin 40 Jahre und komme aus dem Harz. Ich hatte eigentlich schon immer ein paar Vögel. Mal mit Voliere mal Außenvoliere und mal in...

  1. heiner

    heiner Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin 40 Jahre und komme aus dem Harz.

    Ich hatte eigentlich schon immer ein paar Vögel. Mal mit Voliere mal Außenvoliere und mal in Käfigen. Je nach dem wo ich gewohnt habe.

    Nun möchte ich neben meiner Sitzecke eine Voliere hinstellen.

    Die Voliere sollte folgende Maße nicht überschreiten: Länge: 2 Meter,
    Höhe 1,90 Meter und Tiefe 50cm.

    Die Voliere soll nicht fest angebaut werden, da ich diese im Winter komplett in einen Nebenraum bringen möchte.

    Ich möchte Finken in der Voliere halten. Nichts kompliziertes. Davon hatte ich früher genug (Gouldamadinen). Ich dachte an Zebrafinken. Hatte ich früher auch zur genüge.
    Hat jemand vielleicht noch ein paar andere Finkentipps ?

    Da ich die Voliere nicht selbst bauen möchte, bin ich auch offen für Volierenangebote.

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. heiner

    heiner Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Eines möchte ich noch hinterherwerfen.

    Habe gerade gelesen, dass Reisfinken keine gesonderte Schlafmöglichkeit brauchen. Zebrafinken schlafen ja doch ganz gerne im Nest bzw. Häuschen.

    Sollte ich dabei was berücksichtigen ? Oder sollte ein Häuschen, wo sie sich die Finken zurückziehen können auf alle Fälle mit rein ?
     
  4. Eunerpan

    Eunerpan Wirkung auf die Psyche

    Dabei seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stützengrün
    hallo Heiner

    ..........hallo hier im Forum


    ...................ein Häuschen ist nicht notwendig, wenn die Voliere wind/regengeschützt steht......auch pralle Sonne sollte vermieden werden...............günstig ist wenn die Vögel unterm Dach, Schutz und Stangen für die Nacht finden.

    .....................von der Art, Zebrafinken wären gut auch eignen sich Jap. Mövchen, Reisfinken, Diamantfinken

    ...............wenn jetzt im Herbst die Börsen wieder anfangen findest du bestimmt etwas

    ............über die Verträglichkeit der Arten untereinander, steht hier im Forum einiges zu nachlesen


    Gruß Thomas
     
  5. heiner

    heiner Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thomas,

    Danke für die Antwort.

    Ich habe mich gestern mal etwas nach Volieren umgesehen.

    Vorerst nur im Netz.

    Von der Optik her finde ich soetwas schön: http://www.gamoni.de/tierwelt/voegel/voliere-zaunkoenig.html

    Gibt es auch günstiger. Aber ich finde die mit den Innenmaßen
    von 59 innen x 46 innen x 156,5 cm (B x T x H) ziemlich klein.

    Zumindest was die Breite und die Höhe betrifft.

    Trotzdem: Was hältst Du von der Voliere ? Weißt Du oder jemand anders Alternativen ?

    Gruß
    Heiner
     
  6. Eunerpan

    Eunerpan Wirkung auf die Psyche

    Dabei seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stützengrün
    Hallo Heiner

    .............bei nur 59cm Breite, da iss nich viel mit fliegen, deine ersten Maße
    Länge: 2 Meter, Höhe 1,90 Meter und Tiefe 50cm - klingen da schon besser.

    .........würde für 2 Zebrafinken reichen

    ..........soll es denn aus Holz oder Metall sein?
    ....................beim größten Auktionshaus findet man oft was passendes

    Bsp. Voliere-Vogel-Kaefig-BV23-Toscana-185x90x75cm_W0QQitemZ200373854579QQcmdZViewItemQQptZde_haus_garten_tierbedarf_v%C3%B6gel?hash=item2ea7366173&_trksid=p3286.c0.m14"]1[/URL]

    Bsp. Voliere-Wellensittich-Kaefig-114-x-93-x-180_W0QQitemZ200373923631QQcmdZViewItemQQptZde_haus_garten_tierbedarf_v%C3%B6gel?hash=item2ea7376f2f&_trksid=p3286.c0.m14"]2[/URL]

    ...dort sind ja unzählige Angebote


    mfg thomas
     
  7. heiner

    heiner Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beispiel zwei gefällt mir gut.

    Zumindest von den Maßen. Aber wie sieht so etwas draußen aus ??

    Es würde an einer Wand stehen und hinten etwas überdacht sein.

    Holz würde mir besser gefallen....
     
  8. Eunerpan

    Eunerpan Wirkung auf die Psyche

    Dabei seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stützengrün
    hallo Heiner


    ...............gute Deko, natürlich nicht verspielt, sieht bestimmt draußen super aus..................Holz ist natürlich teurer und schöner, wiederrum schlechter zureinigen...hab noch ein Voliere-Wellensittich-Kaefig-114x93x180cm-NEU_W0QQitemZ280386081179QQcmdZViewItemQQptZde_haus_garten_tierbedarf_v%C3%B6gel?hash=item414850119b&_trksid=p3286.c0.m14"]Bsp[/URL].

    mfg thomas
     
  9. heiner

    heiner Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die nehmen sich ja dann nur farblich was , oder ??

    Bleiben wir mal bei diesen Maßen. Wäre das für 6 Finken OK ??
     
  10. Eunerpan

    Eunerpan Wirkung auf die Psyche

    Dabei seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stützengrün
    hallo Heiner

    ..............6 Finken...Schmerzgrenze............kommt darauf an, welche Finkenart.

    Zebras/Mövchen ja...........alles andere eher weniger

    Gruß Thomas
     
  11. Eunerpan

    Eunerpan Wirkung auf die Psyche

    Dabei seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stützengrün
    ............noch was zur sicherungstechnischen Seite gesagt.........Standort gut auswählen da keine Doppelverdrahtung vorhanden ist....wegen der vielen Raubtiere

    Gruß Thomas
     
  12. heiner

    heiner Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    An die habe ich noch gar nicht gedacht...

    Noch mal ne andere Frage: Wie groß dürfen die Gitterabstände sein bzw. die Größe der Quadrate im Draht sein ?

    Danke
     
  13. Eunerpan

    Eunerpan Wirkung auf die Psyche

    Dabei seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stützengrün
    hallo Heiner

    ...............12,7 x 12,7 mm ist bei Finken so der Standard, wegen der Mäuse

    Gruß Thomas
     
  14. heiner

    heiner Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Heiner,
    ja, die Maschen sind zu groß. Wenn ich das richtig verstanden habe, sollen die Vögel außer im Winter draußen stehen? Da wäre ein Dach bzw. ein tw. Regenschutz besser denke ich. Beim Futterwechsel hätte ich außerdem Angst, dass durch die großen Klappen die Vögel entfleuchen ...
     
  17. heiner

    heiner Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja, die Pieper sollen bis auf den Winter draußen stehen.

    Ich denke auch das da ein Dach sinnvoll ist.

    Eunerpan hat mir ja ein paar Beispiele gezeigt. Ich denke es wird auf so eine hinauslaufen. Alles weitere , was den Anfgorderungen entspricht kommt gleich an die 400 Euro vom Preis.
     
Thema:

Würde wieder gerne anfangen....