Würdet Ihr Eure Tiere auf behördlicher Anordnung töten lassen?

Diskutiere Würdet Ihr Eure Tiere auf behördlicher Anordnung töten lassen? im Vogelgrippe / Geflügelpest Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Alexandros, eigentlich bezog sich meine Aussage nicht speziell auf die Auswirkungen der Vogelgrippe, sondern allgemein auf das, was den...

  1. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hallo Alexandros,

    eigentlich bezog sich meine Aussage nicht speziell auf die Auswirkungen der
    Vogelgrippe, sondern allgemein auf das, was den Tieren in Deutschland
    angetan wird.
    Hierzzu wurde vor kurzem in den Medien berichtet, daß die deutschen
    die größten Tierquäler sind.
    Ich kann nur sagen, ich schäme mich zutiefst, in so einem Land zu leben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tamborie

    tamborie Guest

    Andererseits ist das schöne an unserem Land, kein Mensch, wirklich keiner, hält Dich hier fest.
    Davon abgesegen sollte man nicht alles glauben was die Medien verbreiten.

    Tam
     
  4. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Ich kann´s mir aber sehr gut vorstellen.
     
  5. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    1
    Hi Rappe,
    wurden in dem Bericht auch Beispiele genannt?
    Wir sind bestimmt nicht schlimmer als andere Länder.
    Gruss Hoki
     
  6. webgirl87

    webgirl87 Guest

    hallo,

    ganz ehrlich, ich würde meine liebsten (meine vögel) bis aufs blut verteidigen!
    ich liebe meine tiere über alles, auch wenn manche papageienhalter das gegenteil von geflügelhalter behaupten.
    ich rede mit meinen fasanen und tauben,
    bin wochenlang furchtbar traurig wenn einer von ihnen stirbt.
    auch wenn es 33 der tauben sind, ich kenn sie alle. namen haben sie keine aber ich kenn sie, jeder hat eine persönlichkeit an der ich ihn/sie erkenne.
    meien tauben sind mittlerweile im stall (aus sichterheit)
    die fasanenvoliere wird demnächst abgedeckt
     
Thema:

Würdet Ihr Eure Tiere auf behördlicher Anordnung töten lassen?

Die Seite wird geladen...

Würdet Ihr Eure Tiere auf behördlicher Anordnung töten lassen? - Ähnliche Themen

  1. Toter Mäusebussard auf Straße gefunden

    Toter Mäusebussard auf Straße gefunden: Hallo zusammen, ich habe vor einer Woche einen toten Mäusebussard auf der Straße gefunden. Eigentlich wollte ich mir ein paar Federn von ihm...
  2. Würdet ihr so eure Wachteln halten?

    Würdet ihr so eure Wachteln halten?: Hallo, Erst zu mir. Ich bin die Jasmin und oute mich hier: ich habe keine Erfahrungen mit Wachteln! Möchte das aber gerne ändern. Könnt ihr mir...
  3. Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.

    Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.: Hallo, als ich noch geschlafen habe, hat mein Vater das Fenster in dem Zimmer aufgemacht, er hat leider gottes übersehen, das die Volierentür...
  4. Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden

    Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden: Hallo, ich bin grade nach draußen in meine Außenvoliere gegangen und habe alle 16 Zebrafinken tot auf den Boden vorgefunden. Gestern waren noch...
  5. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...