Würgen und erbrechen beim Kraulen

Diskutiere Würgen und erbrechen beim Kraulen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, Unser Gofini-Kakadu Coco macht seit einigen Wochen etwas Sorgen. Dass er beim intensiven Kraulen irgendwann mal anfängt zu würgen und...

  1. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Hallo,

    Unser Gofini-Kakadu Coco macht seit einigen Wochen etwas Sorgen. Dass er beim intensiven Kraulen irgendwann mal anfängt zu würgen und erbricht, ist ja als Fütterungsreflex zu interpretieren und nichts Neues. Nur wird die Reizschwelle zunehmend niedriger. Kaum das man ihn krault, fängt er damit an. Und wenn man ihn dann weg schickt, würgt er an seinem neuen Sitzplatz erst mal weiter und erbricht dann auch meistens Futter.

    Da er ja süchtig nach unendlichen Krauleinheiten ist, kann man ihn nicht einfach in Ruhe lassen, der kommt ja von selbst und ist dann eingschnappt wenn man nicht krault.
    Sonst fehlt ihm nichts, normaler Appetit und das übliche schlechte Benehmen in seinem Schwarm.

    Hat jemand eine Idee in Bezug auf die Ursache oder würdet ihr das noch als Fütterungsreflex werten?
    Oder ist es vielleicht eine Art Kropfentzündung, zumal er auch des öfteren deutlich wahrnehmbaren "Schnabelgeruch" hat?

    Gruß Gerd
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Ich würde mal ganz einfach sagen, daß er dich anbalzt und dich füttern will.
    Dringend Zeit für einen Partner würde ich sagen.

    Wenn er dich so anbalzt und füttert, solltest du ihn nicht wegsetzen.
    Das verletzt doch sehr seine kleine Seele.
    Denk mal über einen Partner nach obwohl das bei Kakadus ja nicht so einfach ist.
     
  4. #3 Alfred Klein, 13. Februar 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.496
    Zustimmungen:
    184
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Gerd
    Welchen Geruch denn, kannst Du das etwas bestimmen? Säuerlicher Geruch kann z.B. dadurch auftreten daß Futter aus dem Magen kommt.
    Normal ist ein solcher Geruch aber keinesfalls. Der Sache solltest Du eventuell doch mal nachgehen.
     
  5. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Der Geruch ist schwer zu beschreiben. Ist auch nicht immer gleich stark. Unserem Coco fehlt natürlich derzeit auch der Aufenthalt im Freien. Im Sommer riecht er nach zwei Stunden Federlüften immer wie mit Lenor gewaschen :zwinker:

    Reginsche, über einen Mangel an Zuwendung kann sich Coco sicher nicht beklagen. Hätte der eine Partnerin, müsste er sicher zurückstecken. Aber nach bald 25 Jahren als Junggeselle gäbe es mit letzterer eh' Mord und Totschlag.
    Schließlich ist Coco oft launisch, nachtragend, futterneidig und auch nicht sonderlich tolerant gegenüber Eindringlingen in sein Revier, z.B. wenn im Winter fremde Vögel auf die Terasse zum Fressen kommen, die muss er immer sofort verscheuchen...

    Gruß Gerd
     
  6. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo,
    Wohl kaum. Es handelt sich nämlich nicht um einen Wellensittich, sondern um einen Kakadu. Kakadus haben das Partnerfüttern nicht im Balzprogramm, weil sie sich beim Brüten abwechseln, und der andere dann selbst fressen kann. Und da die Evolution sparsam ist, hat sie den Kakadus den balzend-spielerischen Beweis, daß sie zum Füttern des brütenden und daher auf Versorgung angewiesenen Partners in der Lage sind, nicht mit ins Programm aufgenommen.
    LG
    Thomas
     
  7. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Ok Thomas, aber wenn es nicht der Instinkt ist, was ist es dann? Wie gesagt, coco ist ansonsten gesund, nichts auffälliges, außer eben der Tick mit dem Würgen beim Kraulen.

    Gruß Gerd
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Würgen und erbrechen beim Kraulen

Die Seite wird geladen...

Würgen und erbrechen beim Kraulen - Ähnliche Themen

  1. Voliere für Kanarienvögel? Maschenweite beim Netz?

    Voliere für Kanarienvögel? Maschenweite beim Netz?: Ich habe derzeit eine Voliere für mein Rebhuhnpaar(Bei Fragen einfach melden).Die ist an den Seiten mit 12.7mm Volierendraht abgedichtet und oben...
  2. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  3. Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?

    Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?: Guten Abend in die Runde, ich habe mir am Samstag ein Paar Mosambikgirlitze erstanden. Seit gestern ist der Hahn (leicht) aufgeplustert...
  4. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  5. Reiher beim Fischfang

    Reiher beim Fischfang: Aus dem Garten meines Bungalows fotografiert. Für einen Laienfotograf doch nicht schlecht?[ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]...