Würgen

Diskutiere Würgen im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo liebe Mitleser! Seit 7 Monaten habe ich 3 Katharinensittiche aus den Kleinanzeigen bei mir aufgenommen. Sie sind jetzt (vermutlich) 4 Jahre...

  1. #1 Sintarella, 07.09.2022
    Sintarella

    Sintarella mag alle Tiere

    Dabei seit:
    28.09.2012
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo liebe Mitleser!
    Seit 7 Monaten habe ich 3 Katharinensittiche aus den Kleinanzeigen bei mir aufgenommen. Sie sind jetzt (vermutlich) 4 Jahre alt und immer noch sehr ängstlich bzw. panisch, wenn ich in ihre Nähe komme. Frischfutter fressen sie mittlerweile, das kannten sie vorher nicht. Sie sind sehr bewegungsfaul, im Käfig haben sie drei oder vier Plätze, auf denen sie zusammengekuschelt sitzen, alles andere wird ignoriert. Freiflug nehmen sie gerne an, fordern ihn sogar ein. Allerdings fliegen sie auch hier nur zum Freisitz und wieder zurück.
    Jetzt zum eigentlichen Thema: Einen der drei (Ulli) habe ich jetzt im Abstand mehrer Tage beobachtet dass er auf dem Freisitz sitzt und würgt, als ob ihm ein Korn quer im Hals steckt. Er hat keinen Auswurf dabei macht keine Geräusche, sein Kot ist unauffällig, er verhält sich ansonsten normal. Das Würgen war nach wenigen Minuten vorbei.
    Ist das normales Sittichverhalten oder muss das abgeklärt werden?
    Vor 7 Monaten wurde bei der Eingangsuntersuchung ein Kropfabstrich gemacht.
     
  2. #2 Sam & Zora, 07.09.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    5.326
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Barbara,
    würgt er auch Futter hoch oder sind im Kot eventuell kleine Körnchen zu sehen?
    Wie dem auch sei, würde die Ursache auf alle Fälle von einem Ta abklären lassen. Könnte viel sein wie z.B. Megabakterien.....kann,muss natürlich nicht, wärst aber auf der sicheren Seite.
    Solltest du dich zeitnah für einen Besuch bei Ta entscheiden, lass bitte bis dahin alles Grünfutter, Obst , Grit und Sand weg, bis du eine ganz genaue Diagnose hast....biete viel rote Kolbenhirse an, die ist sehr leicht verdaulich.
     
    Sintarella und Christian gefällt das.
  3. #3 Sintarella, 07.09.2022
    Sintarella

    Sintarella mag alle Tiere

    Dabei seit:
    28.09.2012
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Danke schon mal für deine Antwort.
    Er würgt nichts hoch und im Kot sind keine Körner zu sehen.
    Wenn das unter Sittichen nicht normales Verhalten ist, werde ich wohl oder übel mal zum Tierarzt gehen. Das Fangen ist so schwierig. Ulli hat sich dabei in seiner Panik schon zweimal eine blutige Nase geholt, ausserdem hat er dabei einen Teil seiner Schwungfedern eingebüsst.
     
  4. #4 Sintarella, 07.09.2022
    Sintarella

    Sintarella mag alle Tiere

    Dabei seit:
    28.09.2012
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Soll ich wirklich auf Frischfutter verzichten? Das macht ja den Hauptanteil des Futters aus?
     
  5. #5 Christian, 07.09.2022
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.682
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wie lange macht er das Würgen schon?

    Was Frischfutter angeht, würde ich vielleicht etwas anbieten, was wenig Fruchtsäure enthält ... Gemüse statt Früchte vielleicht.
     
    Sintarella gefällt das.
  6. #6 Sam & Zora, 07.09.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    5.326
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Füttere grünes wie Chicorée, Aubergine, Zucchini, (Stauden)-Sellerie, Petersilienwurzel, Fenchel, Salatgurke, Vogelmiere, Basilikum, Kresse, Spinat Löwenzahn, Eisbergsalat oder Salatherzen (aber bitte nur Bio!).....das meiste besteht aus Wasser und hat wenig bis keinen Zucker. Wie schon erwähnt....nur solange, bis du näheres weißt.
     
    Sintarella gefällt das.
  7. #7 Sam & Zora, 07.09.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    5.326
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Wie hattest du ihn denn gefangen?
     
  8. #8 Sintarella, 07.09.2022
    Sintarella

    Sintarella mag alle Tiere

    Dabei seit:
    28.09.2012
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ja okay, so kann ich es machen.
     
  9. #9 Sintarella, 07.09.2022
    Sintarella

    Sintarella mag alle Tiere

    Dabei seit:
    28.09.2012
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ich habe es innerhalb 1 Woche zweimal beobachtet. Vorher noch nie.
     
  10. #10 Sintarella, 07.09.2022
    Sintarella

    Sintarella mag alle Tiere

    Dabei seit:
    28.09.2012
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mit dem Kescher. Zuerst im Käfig, da ist er irgendwie an mir vorbeigekommen, dann musste ich ihn durchs ganze Wohnzimmer jagen. Mir graut schon.

    Die Kanarienvögel sind nichts dagegen. Da geht das Einfangen zackzack.
     
  11. #11 Sam & Zora, 07.09.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    5.326
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Wenn es kein Partnerfüttern ist, dann sind zweimal würgen schon zu viel. Lass eine Kotuntersuchung machen (oftmals müssen auch z.B. um Megas festzustellen zwei oder drei gemacht werden) und nimm den Kot der anderen beiden gleich mit.
     
    Sintarella gefällt das.
  12. #12 Sam & Zora, 07.09.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    5.326
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Kannst du das Wohnzimmer abdunkeln , so, dass Ulli die Umgebung nicht mehr sehen kann, du aber schon...hast du jemand, der dir helfen könnte, zu zweit geht das meist besser und schnell.
     
    Sintarella gefällt das.
  13. #13 Sintarella, 07.09.2022
    Sintarella

    Sintarella mag alle Tiere

    Dabei seit:
    28.09.2012
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Bei den Kanarien klappt das super. Die Kathis sehen im Dunkeln leider besser als ich.
    Ich krieg das schon hin. Was muss, das muss....
     
    Sam & Zora gefällt das.
  14. #14 Alfred Klein, 07.09.2022
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    15.108
    Zustimmungen:
    2.596
    Ort:
    66... Saarland
    Besorge dir doch einfach einen großen Kescher, so für Papageien. Damit bekommst du ihn wenn er aus dem Käfig ist ganz einfach, die Öffnung ist ja entsprechend groß. Wenn er drin ist den Stiel um 90° drehen, dann ist die Öffnung verschlossen, er kann nicht mehr raus. ;)
    Mußt nur flott sein beim Drehen.
     
    Sintarella gefällt das.
  15. #15 Sintarella, 08.09.2022
    Sintarella

    Sintarella mag alle Tiere

    Dabei seit:
    28.09.2012
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Heute in einer Woche hat Ulli seinen Tierarzttermin. Ich habe schon mal angefangen, Kotproben zu sammeln....
    Heute gab es Kohlrabi und Zucchini. Die Vögel sind beleidigt und boykottieren das Frischfutter :k
     
    Sam & Zora gefällt das.
  16. #16 Sam & Zora, 08.09.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    5.326
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ist ja absehbar, wann es wieder das Grünfutter gibt, welches sie mögen....verwöhnte Bande :D
    Wenn du beim Ta gewesen bist, gib doch bitte eine kurze Rückmeldung was mit Ulli los ist. :)
     
    Sintarella gefällt das.
  17. #17 Sintarella, 15.09.2022
    Sintarella

    Sintarella mag alle Tiere

    Dabei seit:
    28.09.2012
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Kleines Update:
    Heute war der Tierarzttermin. Jeans hatte gestern auch gewürgt, deshalb habe ich ihn kurzerhand einfach auch eingepackt und mitgenommen. Ulli hat sich beim Einfangen natürlich den unvermeidlichen Schmarren überm Schnabel zugezogen und sieht bemitleidenswert aus.
    Kropfabstrich war unauffällig bei beiden, im Kot waren Würmer (?!), deshalb habe ich Wurmkur für alle dabei.
    Tja, dann hoffe ich mal auf Besserung. Im Moment sind sie so fertig, dass sie sich nichtmal aus der Transportbox trauen...
     
  18. #18 Sam & Zora, 15.09.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    5.326
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Babara,
    gibt es etwas neues von der kleinen Maus....was sagt der Ta?

    Ups du warst schneller. :)
     
    Sintarella gefällt das.
  19. #19 Sam & Zora, 15.09.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    5.326
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Na, da hoffe ich mal mit!
    Danke dir für`s Update...alles Gute für deine kleine Bande!
     
    Sintarella gefällt das.
Thema:

Würgen

Die Seite wird geladen...

Würgen - Ähnliche Themen

  1. Würgen / füttern Wellensittich

    Würgen / füttern Wellensittich: Ich habe 2 Wellensittiche aus schlechter Haltung geholt. Der Hahn ist okay, die Henne ist jedoch mit 28 gramm sehr mager. Sonst haben beide...
  2. ständiges Hochwürgen

    ständiges Hochwürgen: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und hab mich angemeldet weil ich eine Frage zu unserer Blaustirnamazone habe. Kurz zu den...
  3. Hochwürgen von Futter!

    Hochwürgen von Futter!: Hallo Leute! Heute ist mir aufgefallen das mein Max Futter hoch würgt wenn ich ihm am Kopf streichle. Er bewegt dabei so komisch sein Kopf. So...
  4. Würgen

    Würgen: Bei meinem Hahn habe ich jetzt schon ein paarmal beobachtet, dass er Futter auswürgt und dann gleich wieder frisst. Meine Hennen machen das nicht....
  5. Würgen

    Würgen: Hallo Wie einige sicherlich noch wissen werden haben meine Kanarien ja Trichomonaden gehabt. Also zuerst waren wir bei unserem haustierartzt...