Wüstenhof 51789 Lindlar

Diskutiere Wüstenhof 51789 Lindlar im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Andreas, ich habe schon gemerkt, dass Du Dich hast beeinflussen lassen (wurde mir telefonisch als Vorwurf dargelegt, dass ich mit Dir...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #21 Wölkchen, 21. Juli 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Andreas, ich habe schon gemerkt, dass Du Dich hast beeinflussen lassen (wurde mir telefonisch als Vorwurf dargelegt, dass ich mit Dir kommuniziere...wie schnell "lieb und nett" sich umwandelt in: "kann ich nicht mehr leiden").

    Schade, schade.

    Ich weiß, was ich hier an Küken habe - und was ich in Händen hatte.

    Eine weitere Diskussion lasse ich deshalb nicht zu.

    Ende


    Ich werde weiter dazu nichts schreiben - weil Thema hier beendet ist.

    Es schockiert mich wieder; ego, ego - aber Hilfe - nein

    Lasst es gut sein.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kueken77

    kueken77 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53909 Zülpich
    @andreas: schöne abschlussworte,die du da hast!! :-) :-) :-)
    genau das wünsche ich dem tierchen auch :-)
     
  4. #23 charly18blue, 21. Juli 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Sehe ich ganz genauso. Jeder wird dem Nymph alles Gute wünschen, aber ich denke auch, dass da die Erfahrung fehlt bzw. da Sachen hineingeheimnist werden die an den Haaren herbeigezogen sind und vor allem sollte das Tier schnellstens einem wirklich guten vk TA vorgestellt werden. Ich bin auch der Meinung, dass das ein adultes Tier ist.
     
  5. Dolcedo

    Dolcedo Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Mai 2011
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RLP
    Wie bitte??...glaub mir, das ich mit mit meinen fast 44 Jahren, bestimmt nicht mehr beeinflussen lasse, und wenn Du hier mit beeinflussen meinst, ist mir auch ein Rätsel.

    Jetzt schlägt aber 13, das ist ja schon -fast- eine mutwillige Unterstellung, die Du hier abgibst, "nur" weil ich mir erlaubt habe, das Alter des Vogels zu korrigieren...und andere Grunde für das Entfliegen des Vogels aufzeigen wollte..



    Ich glaube Du verwechselt hier gerade die Foren, hier bist Du nämlich kein Modi!



    Du solltest meine Beitäge vielleicht mal genauer lesen, ich habe hier Hilfe angeboten, indem ich mitteilte, daß es sich hier um kein "küki" handelt, schau Dir doch mal die Hornschuppen an den Füßen an...
     
  6. #25 Wölkchen, 21. Juli 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW

    Hi,

    nirgendwo wurde geschrieben, dass das nicht passiert ist ;-) oder Vogel evtl. gerade sogar auf dem Weg dorthin gebracht wird.

    Wer mich kennt: Selbstverständlich zu einem vk TA :0-
     
  7. #26 Wölkchen, 21. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    :0-

    noch eine Bemerkung:

    Ich hätte gestern den Hilferuf nicht gestartet, hätte ich selbst Auto pp. gehabt (zudem ist das für mich auch eine ganz schöne Strecke - schön gewesen wäre, wenn jemand in der Nähe hätte weiterhelfen können... das war heute schon ein Staatsakt...den hätte ich nicht machen "müssen".....) Dann wäre ich gestern noch mit dem Tier persönlich zum vk TA gefahren (dann hätte ich dem schwachen Tier aber 2 x eine Fahrstrecke von jeweils 1 1/2 Std. = 3 Std. aussetzen müssen). Zudem hatte ich den Finder nett und freundlich Tips gegeben und gebeten, selbst zum vk TA zu fahren. Finder war abgespannt von Arbeit und k.o. und hatte keinen Nerv mehr. Ich möchte das auch nicht schlecht reden, denn sonst nimmt in Zukunft kein Mensch mehr obdachlose Tiere auf. Ist ja schon nett, dass man das Vögelchen überhaupt reingeholt hat. Daran müssen wir denken.

    Was ich allerdings machen konnte, war, mit vk TA im tel. Kontakt zu stehen.

    Alles andere hat jetzt User erledigt.....bzw. ist dabei.


    2.te Bemerkung:

    w/Hornschuppen an den Füßen

    Hat meine Baci mit 47 Tagen auch.

    Also kann man da nicht dran messen, ob Jungvogel oder nicht.

    Ich hab extra noch mal die Füßchen meiner Kinderchen kontrolliert.

    :0-
     
  8. #27 Wölkchen, 21. Juli 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Hi,

    bevor hier weiter geschimpft wird: User und ich, die keine Millionäre sind, sitzen jetzt auf den TA Kosten.

    Wer ein Herz für Tiere hat und handeln möchte, kann gerne finanziell mithelfen.

    Vielleicht denkt ja auch mal einer mit. :+klugsche

    An die weiteren Kosten / Unkosten - da sind alle weg - denkt ja keiner ------aber ich helfe dennoch gerne weiter und werde es in Zukunft tun: Einsatz zeigen

    Vor Ort
     
  9. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    aber woher willst du mit Sicherheit wissen, dass der Vogel ausgesetzt wurde? Er könnte doch auch nur "normal" entflogen sein und ist dann erschöpft auf dem Misthaufen gelandet. :?
     
  10. #29 Wölkchen, 21. Juli 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Hi Karin,

    ich bin ein wenig gereizt. :k

    Ich hab auf jeden Fall Tasso pp angerufen - Handy-Nr. hinterlegt.

    Ich bin ja kein unmensch.... das war jetzt alles so viel, was man von sich geben musste....körperlich und finanziell.

    Ich möchte weiterhin alle stillen Mitleser loben, die auch in Zukunft keine Angst haben, Tieren in Not zu helfen.

    Scheut Euch nicht. Helft den Tieren. Denkt dran: Es ist Ferienzeit

    :0-
     
  11. #30 charly18blue, 21. Juli 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Was hat das mit Karins Frage zu tun und wieso Tasso, ich denke der Vogel wird auf keinen Fall zurückgegeben?
     
  12. #31 Wölkchen, 21. Juli 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    :0- :0- :0-
     
  13. #32 Geierhirte, 21. Juli 2011
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Welch´ Intention und Charakter hinter der Userin "Wölkchen" steckt, dürfte spätestens JETZT jedem klar sein. Aber auch die Art und Weise, wie hier charly18blue argumentiert und sich artikuliert hat, lässt leider zu wünschen übrig...

    Der Nymphensittich ist auf jeden Fall, da schließe ich mich Andreas (öhm...hattest du dich nicht löschen lassen ? ) an, kein Küken oder unselbstständiger Jungvogel mehr. Bleibt zu hoffen, das er wieder auf die Beine kommt und wirklich in erfahrenen Händen ist. Bei jemandem, dem es nicht darum geht, sich zu profilieren und in den Mittelpunkt zu stellen.

    Geierhirte
     
  14. #33 charly18blue, 21. Juli 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Ich wüßte nicht was an meiner Artikulation zu wünschen übrig läßt, hier mußte mal Klartext gesprochen werden, das müßte Dir doch gefallen. Im übrigen dürfte es wohl mein gutes Recht sein Stellung zu nehmen. Oder hast nur Du dieses Recht gepachtet?
     
  15. #34 Geierhirte, 21. Juli 2011
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    ICH bin immer für gerade heraus, aber es gibt da eine Sache: Der kleine, aber feine Unterschied besteht darin, das ICH User bin...DU bist Moderatorin ;) Und deine Postings sind alles andere als moderat und objektiv...das wurde MIR doch immer vorgeworfen, du erinnerst ? ;)

    Aber ich weiß, das du dir gern selbst diese Recht herausnimmst, es anderen aber absprichst. Aber lassen wir das, Modi-Kritik ist hier nicht erwünscht und gehört auch nicht wirklich in diesen Thread ;)

    Geierhirte
     
  16. #35 Sittichfreund, 21. Juli 2011
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Der hier vorgestellte Vogel ist - so denke ich - ein ausgewachsenes Tier, denn die Schwung- und Schanzfedern sind voll ausgebildet.

    Wieder mal eine recht verworrene Geschichte die gespickt ist mit Widersprüchen, Phantastereien und pauschalen Rundumschlägen. Irgendwie alles recht unglaubwürdig und doch vertraut. :zwinker:
    Vielleicht ist es auch nur ein Fake um sich interessant zu machen? :nene:
     
  17. #36 Wölkchen, 21. Juli 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    :D Klar - und die Vogelfotos hab ich aus dem Netz gestohlen.

    Oh man, wie krankhaft.



    @all: Ist alles gut.

    Ich war heute auch ziemlich impulsiv, weil Angelegenheit schwer zu Herzen ging.

    Für meinen Teil, auch an Susanne: Sorry - tut mir leid.

    Ich kann obdachlose Tiere nicht leiden sehen. :0-

    (da steh ich richtig unter Strom)
     
  18. #37 Le Perruche, 21. Juli 2011
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Und die große Forenfamilie wünscht sich eine gute Nacht und Friede ist in allen Volieren und Käfigen.

    Gute Nacht Wölkchen
    Gute Nacht charlie18blue
    Gute Nacht Geierhirte
    Gute Nacht Sittichfreund

    Wo ist John-Boy, Grandma? Schlaf, Mary Ellen, schlaf.
     
  19. #38 Wölkchen, 21. Juli 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Dir auch gute Nacht :D:0-;)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Sittichmama, 21. Juli 2011
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Leute Leute, jetzt kommt doch mal alle wieder runter.

    Ich war ja auch mal Modi hier im Nymphenforen und wäre ich es jetzt noch, hätte ich den Tread mal für einen Tag geschlossen bis sich die Gemüter wieder beruhigt hätten.
     
  22. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Und genau das mache ich jetzt auch, da der zuständige Moderator im Moment nicht online ist.
     
Thema:

Wüstenhof 51789 Lindlar

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.