Wunderschöne Namen für die Wellis!

Diskutiere Wunderschöne Namen für die Wellis! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo @all! Mich würde es einmal interessieren, wie ihr eure Wellis getauft habt. Auch allfällige Spitznamen:S Nun, warum mich dies...

  1. Fanculla

    Fanculla Guest

    Hallo @all!

    Mich würde es einmal interessieren, wie ihr eure Wellis getauft habt. Auch allfällige Spitznamen:S
    Nun, warum mich dies interessiert kann ich nicht genau sagen, hihi! Ich finde es einfach immer wieder super schön! Und hinter dem Namen steckt meistens eine wunderschöne Geschichte!

    Liebe Grüsse
    Fanculla & Pipsi :0- :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Psittacus

    Psittacus Guest

    Ich wollte Namen die kurz und weich sind und sich gut rufen lassen: Loui, Jascha und Lilly -> ohne Geschichte, bin da nich so :D


    Loui hieß vor mir Napoleon 8o Schrecklich!
     
  4. #3 Basstom, 19. Februar 2004
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2004
    Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    ... und jetzt heißt Du Napoleon?!? :? ;) :D :D :D

    Lumpi, Whoopi, Tiny, Krümel, Schorsch und Eazy (in order of appearance) heißen meine.

    Nachtrag:
    Mittlerweile ist auch noch eine Loona mit dabei. :)
     
  5. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Meine Jungs heißen Harald, Siggi und Detlef.
     
  6. Jule G.

    Jule G. Guest

    meine heißen neelix und nala!
     
  7. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    Hallöchen,

    Hier die Geschichten zu den Namen:

    Meine Lady Angela(Spitzname Lady) hies erst Angela, von Angel(Engel), weil sie ganz weiß ist. aber weil sie sich oft wie eine feine Dame aufführt, kam der Doppelname Lady Angela zustande.

    Chicco hat seinen Namen von euch, hatte ja mal hir im forum gefragt, und der hat mit gefallen.

    Coco hat den namen nach einem Kakadu den ich kenne bekommen, der lebt im Dresdner Zoo, dort hatte ich mal 2wochen Praktikum und das war mein liebling dort.

    Cimba weiss ich nicht genau, hat mit einfach gefallen.

    Nico hat einen teil seines namens von Nicky(meinem verstorbenen Welli) daher das Ni. Ich nenne meine tiere grundsätzlich aber nicht gleich, da jeder für mich einen eigene persönlichkeit ist. Aber ich wollte ein Andenken an Nicky setzen.
    Das co kam dann einfach noch dazu, teilweise ein wenig von coco, da sie sich teilweise ähnlichsehen.
     
  8. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    @Anja12 / Jule G.

    Und wo bleiben die schönen Geschichten bei euch?
     
  9. D@niel

    D@niel Guest

    Meine heißen (wie fast allem auf dem Welliforum bekannt sein sollte) Lucky und Max. Ich wollte nicht diese Namen wie Bubi, Hansi, Tweety oder Koko...dann kam ich irgendwie auf Lucky.
    Max sollte ursprünglich mal Chico heißen...hab mich dann aber für Max entschieden.:D
    Geschichten habe ich eigentlich nicht...:~
     
  10. Jule G.

    Jule G. Guest

    bei mir gibts nicht wirklich eine geschichte dazu! :~
    die namen haben mir einfach gefallen!:)
     
  11. Stiegi

    Stiegi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22941 Bargteheide
    Siehe unten....

    Maja kommt ja bekanntlich von Biene Maja, sollte eigentlich ein gelber Pieper werden, ist nun aber hellblau und Nemo (er ist gelb/grün) sind wir über Umwegen drauf gekommen, als wir nämlich irgendwo Momo lasen und aktuell ist Nemo ja auch ;)
    Wie Micky zustande kam damals vor 13 Jahren weiß ich nicht, passte aber sehr gut, sie war weiß mit hellblauen Flecken...
     
  12. #11 monsterfront, 19. Februar 2004
    monsterfront

    monsterfront Guest

    Meine "Derzeitigen" heißen Sammy und Sandy. Sammy gefiel mir einfach, und Sandy hieß ursprünglich Lady, aber ich hab mich einfach immer verplappert.

    So heißen beide fast gleich und ich hoffe, dass dann irgendeiner mal kommt, wenn ich rufe :D.

    Die Wellis meiner Eltern (immer Einzelwellis) hießen alle Hansi.

    Mein erster Welli, den ich mit 12 bekam (Einzelwelli - *schäm*), hieß Kiki. Kennt ihr die "xxx der Abenteuer"-Bücher von Enid Blyton? Dann wisst ihr, woher er den Namen hatte.

    Meine ersten "selbstverdienten" Wellis hießen Maxi und Mini. Zwei Damen, die sich leider auf Dauer nicht vertrugen.

    Dann gab's noch die grüne Wellidame Kimi. Sie erhielt ihren Namen ebenfalls aus einem Buch.

    Die beiden Hähne (meine letzten Wellis) hießen Sunny (Rainbow Typ A) und Shiny (Normal hellgrün). Sunny war ein wirklicher "Sonnenschein", und als Nr. 2 hinzu kam, sollte der Name zu Sunny passen. Und "Rainy" hätte sich doof angehört :D.
     
  13. Dana1978

    Dana1978 Mitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Das ist ja mal ein schönes Thema. Vielleicht krieg ich hier auch Anregungen wie ich meinen nächsten 2 nennen soll.

    Also meine beiden Jungs heißen Joey und Murphy.

    Joey deshalb weil mein Mann und ich ziemliche Friends-Fans sind und den Namen einfach extrem cool fanden.

    Murphy hat seinen Namen von "Murphy's Gesetz"... Alles was schiefgehen kann, geht schief. Hintergrund ist der, daß er ja ein kleinwenig gehandicapt ist mit seiner Schnabeldeformation. Ist jetzt zwar nicht so "das Schiefgehen" im eigentlichen Sinne, aber wir fanden es passt ganz gut.
     
  14. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    meine 4 heißen Bluu, Sammy, Lilo und Stitch...

    Geschichten gibt es eigentlich auch nicht.. Bluu heißt so, weil er blau weiß ist und Lilo weil er hell lila ist.. Da wir Lilo und Stitch zur selben Zeit bekommem haben, war es für uns klar, daß da nur ein Duo - namen in Frage kommt.. Am Anfang waren die beiden auch ein Paar, bis sich Lilo in Bluu verguckt hat.. :D
     
  15. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    also meine ersten 2 hießen doug und carrie ( aus der serie "kind of queens) weil sie sich eigentlich genauso verhalten haben wie die seriencharaktäre ;)
    danach kam effi briest, weil ich gerade das buch gelesen habe

    dann spence (wieder aus der serie "kind of queens")

    dann holly (und schon wieder die serie :s )

    dann silver, weil sie so ein schönes, graues gefieder hat

    und mein letzter neuzugang heißt fleck, weil er einen weißen felck am hinterkopf hat

    ... und meine finken heißen luther und papst leo der zehnte :D
     
  16. Eilika

    Eilika Guest

    Theo, meine alte Dame, weil ich zuerst dachte, sie sei ein Hahn.
    Chili (m), weil er echt Pepp hat.
    Calvin, weil ich eigentlich zwei Hähne haben wollte, aber aus Hobbes ist dann Bounty geworden, weil sie so aussieht, wie die Schokoriegel-Verpackung
    Neo, weil er fast neonfarben und zudem auch der neueste ist. Auf die Verwandschaft zu Matrix bin ich erst später aumerksam gemacht worden.
     
  17. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hmja, Geschichten...
    Die Namen haben eigentlich keine Geschichten.
    Also, der Harald ist mir ja zugeflogen und irgendwie fand ich, dass das ein Harald ist. Siggi hab ich Siggi genannt, weil´s gepasst hat zu seinem hibbeligen Verhalten und Detlef hieß ursprünglich Frieda, weil er ne Henne sein sollte. Jetzt heißt er Detlef, der Name passt halt gut in die Schwulen-WG ;) :D
     
  18. Lamiel

    Lamiel Guest

    Hallo,
    also die Namen meiner Süßen und die Geschichten dazu:

    also generell verteile ich die Namen nach Charakter und Aussehen, wenn ich die Vögel mindestens zwei Stunden beobachtet habe:

    Fine (abgeleitet von Josefine) hat einfach zu ihr gepasst, weil sie so wunderhübsch und zart ist und ich verbinde mit Josefine/Josephine so ein wenig eine feine französische Dame im Empirekleid...
    Fridolin, da war es anfangs schwieriger, bei ihm habe ich, glaube ich, nen ganzen Tag vorm Käfig gesessen und überlegt. Es musste ein längerer Name sein, der das Freche und Schelmische ausdrückt: Fridolin halt!
    Luna war schnell gefunden, da die Süße gelb ist.
    Othello ist ein wunderschöner Spangle, deshalb brauchte er einen "pompösen" Namen.
    Krümel hieß bereits Krümel als ich ihn aufnahm und das passt auch wie die Faust aufs Auge, so ein kleiner Dreikäsehoch, der recht zierlich ist.
    Yoshi hieß Tweety als er zu mir kam, das fand ich aber zuuuu normal und irgendwie hat es auch gar nicht gepasst. Für ihn braucht ich einen Namen, der auf der einen Seite frech ist, auf der anderen Seite aber auch noch eine Besonderheit hat, deshalb mit Y und sh.

    Im großen und ganzen achte ich darauf, dass ich keine Namen gebe, die die gleichen Endsilben haben, dann wissen sie ja nie wer gemeint ist.
    So das war jetzt aber ausführlich, sorry!
     
  19. Crusher

    Crusher Guest

    Ihr habt Euch ja fast Alle was bei den Namen gedacht. ich auch!
    Der erste sollte Jean Luc heißen nach dem Raumschiffcaptain. da er aber noch so jung war und wir nicht erkennen konnten, ob er ein er oder eine sie ist, haben wir erstmal nur "Captain" gesagt. dabei ist es dann geblieben. Passt auch zu ihm.

    Den Zweiten hat mein Mann benannt in Erinnerung an seinen Wellensittich aus der Kindheit: Joey
    I
    ch persönlich gebe nie einen Namen doppelt. Jeder war einzigartig.

    Da hatte ich das Pärchen Donald und Daisy
    und Synte und Seiser (obercool :~ aber ich war noch ein Kind)

    Mein erster hieß Peter

    und dann war da noch Lucy das superfreche Weibchen :S

    und mein kleiner Charly. Den hatte mir der Züchter viel zu jung gegeben. er konnte noch nicht fressen und ist mir binnen weniger Stunden verhungert. Geholfen hat mir niemand. Selbst der Züchter, den ich natürlich sofort angerufen habe (der Vogel wurde mir durch eine drittte Person überbracht) sagte mir, ich soll ihn an die Wand werfen, da würde er dann nicht leiden er wollte ihn nicht zurück nehmen (Sch...kerl!). Ich war vielleicht 10 Jahre alt und wußte dem Kleinen nicht zu helfen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Steffchen

    Steffchen Guest

    Meine sind zum Teil auch nach "Friends" benannt ;) Joey und Phoebe. Floh heisst so, weil er der kleinste ist (mein Freund nennt ihn aber immer Florian ;)) und Ginny kommt aus harry Potter :p
     
  22. #20 Supernova82, 19. Februar 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    - Bobby

    - Jeanny

    - Maya

    - Samy

    - Tyger

    - Charly


    So das waren erstmal alle :D
     
Thema: Wunderschöne Namen für die Wellis!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich namen duo

Die Seite wird geladen...

Wunderschöne Namen für die Wellis! - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...
  5. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...