Wurmkur wieviel Tage??

Diskutiere Wurmkur wieviel Tage?? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! habe gestern angefangen bei meinen Sittichen eine Wurmkur zu machen, auf der Flasche steht das man sie 14 Tage lang machen soll, nun...

  1. girli

    girli Mitglied

    Dabei seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    Hallo!


    habe gestern angefangen bei meinen Sittichen eine Wurmkur zu machen, auf der Flasche steht das man sie 14 Tage lang machen soll, nun frage ich mich ob das wirklich stimmt oder ob das zu lang ist.:?


    schöne Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sigg

    sigg Guest

    Was für ein Medikament?
    Concurat 2-3 Tage, nach 2 Wochen wiederholen (Trinkwasser). Ovorutol nur einmal in den Schnabel geben und nach 2Wochen wiederholen. Medikament aus der Taubenmedizin 4 Tage 4ml auf den Liter Trinkwasser.
     
  4. girli

    girli Mitglied

    Dabei seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    Hallo


    habe ein mittel für Tauben mein Futtermittelhändler sagte mir einen halben Esslöffel auf 1 Liter wasser.
     
  5. sigg

    sigg Guest

    Und was steht auf dem Beipack?
     
  6. girli

    girli Mitglied

    Dabei seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    Für Tauben ist angegeben 1 Ganzer Esslöffel auf 1 Liter Wasser 2 wochen lang
     
  7. sigg

    sigg Guest

    Das Problem bei Sittichen ist, daß sie wesentlich weniger trinken als Tauben!
    Daher ist auch die Wirksamkeit des Mittels reduziert.
    Entscheident ist, das sie nur Trockenfutter in dieser Zeit bekommen dürfen!
    Ich persönlich würde dann sogar verlängern auf 3 Wochen, oder die Dosis erhöhen. Sind irgendwelche Beeinträchtigungen auf dem Beipack vermerkt?
     
  8. girli

    girli Mitglied

    Dabei seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    Nebenwirkungen sind keine vermerkt, heißt das das ich kein Obst oder Gemüse füttern darf??
     
  9. sigg

    sigg Guest

    Natürlich, denn sonst trinken sie noch weniger!
     
  10. girli

    girli Mitglied

    Dabei seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    Wie sieht es denn mitKeimfutter, Vogelmiere und Kräutern aus kann man die noch füttern?
     
  11. sigg

    sigg Guest

    Was meinst du was ich unter Trockenfutter und auch alle anderen verstehen?
     
  12. OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    5.388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Anfrage:
    Haben Deine Wellis denn Würmer im Kot--??
    oder warum verabreichst du eine Wurmkur?
    Gruß
    OR-Michi
     
  13. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Während der Kur nicht, eben weil sie so schon recht wenig trinken und den Flüssigkeitsbedarf über die Kräuter und anderes feuchtes Futter ausgleichen.........das würde ja sonst keinen Sinn machen.
    Dann müsstest du schon hingehen und ein anderes Präperat verwenden, welches jedem Vogel dosiert direkt in den Schnabel gegeben wird.
     
  14. girli

    girli Mitglied

    Dabei seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge

    Hallo weiß ich nicht aber Vorsicht ist bekanntlich besser als Nachsicht außerdem halten sich meine Vögel gern am volierenboden auf;)
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. snaky

    snaky Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27404 Zeven
    ein medi als vorbeuge ohne genauen befund?
    würde ich nicht riskieren da eine wurmkur nun nicht unbedingt ein zuckerschlecken ist für die kleinen.
    bring doch erstmal eine korprobe zum ta kostet bei meinem 5 euro, wenn er dann was feststellt würde ich eine kur machen ansonsten macht es keinen sinn

    lg

    snaky
     
  17. girli

    girli Mitglied

    Dabei seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    Hallo


    bis jetzt habe ich noch keine Anzeichen gesehen das die Kur Stress für die Vögel ist, außerdem würde es wohl ganz schön ins Geld gehen von jedem einzelnen Vogel eine Kot Untersuchung machen zu lassen das ist eine kur doch günstiger und wenn einmal würmer vorhanden sind ist es ja auch schon zu spät.
     
Thema: Wurmkur wieviel Tage??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was füttern nach wurmkur bei vögel

Die Seite wird geladen...

Wurmkur wieviel Tage?? - Ähnliche Themen

  1. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...
  2. 4 Ausstellungen, 2 Tage, 1 Halle

    4 Ausstellungen, 2 Tage, 1 Halle: Am 18. und 19. November 2017 (jeweils von 9:00 - 17:00 Uhr) finden in den Emslandhallen in Lingen (Lindenstr. 24a, 49809 Lingen) die 24....
  3. Zwei Eier an einem Tag

    Zwei Eier an einem Tag: Liebes Forum, hat jemand bei einer Henne schon mal erlebt, dass Sie zwei Eier an einem Tag gelegt hat? Ich habe die Finkin seit 4,5 Jahren. Ihr...
  4. Kanarienvogel piepst den ganzen Tag

    Kanarienvogel piepst den ganzen Tag: Hallo, Ich habe ein Problem, seit 5 Tagen piepst mein Jungvogel den ganzen Tag und fliegt permanent seinen Vater hinterher und bettelt sozusagen....
  5. Spatzennestling - seit drei Tagen in Handaufzucht - brauche dringend ein paar Tips

    Spatzennestling - seit drei Tagen in Handaufzucht - brauche dringend ein paar Tips: Hallo, wir beherbergen seit Jahren ca. 10 Spatzennester unter unseren Dachschindeln. Allerdings haben wir noch nie einen von Hand aufgezogen....