Xanthosarkom Behandlung?

Diskutiere Xanthosarkom Behandlung? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Also so langsam weiss ich nicht, was ich mit meiner Wellidame noch machen soll. Kaum hat sie das eine Sarkom wegoperiert, wächst an anderer Stelle...

  1. #1 Hellehavoc, 27. März 2008
    Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Also so langsam weiss ich nicht, was ich mit meiner Wellidame noch machen soll. Kaum hat sie das eine Sarkom wegoperiert, wächst an anderer Stelle gleich das Nächste. Es ist echt ein Graus. Kann doch die arme Maus nicht ständig narkotisieren und operieren lassen.
    Grad hat sie 6!! von diesen Dingern von ihren Füßen wegoperiert bekommen wobei eine Kralle amputiert werden musste. Das ist jetzt 1 Woche her und schon wächst das Nächste diesesmal am Flügel.

    Hat hier irgendjemand medizinische und/oder homöopathische Kenntnisse und kann mir sagen, ob man diesen Mistkrebs nicht doch auch durch Medikamente behandeln kann? Beim Menschen z.B. wirkt Mistelextrakt sehr gut (das wird da allerdings gespritzt)? Weiss da jemand was darüber?
    Oder Behandlung mit Thuja Globuli oder ....?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jacquesthoma, 27. März 2008
    jacquesthoma

    jacquesthoma Mitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    hi

    hast du einen histologischen Befund von diesem Krebs.
    Vielleicht wäre an eine Chimiotherapie zu denken??

    Poste doch bitte den genauen Befund.

    Grüsse
     
  4. #3 Hellehavoc, 27. März 2008
    Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Jacques, Chemo ist nicht beim Welli. Habe ich mit meinem TA schon durchdiskutiert. Und ja der ist FTA für Ziervögel.

    Histologischen Befund muss ich beim TA nachfragen.
     
  5. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hellehavoc,

    ich würde mich da von einem guten Tierheilpraktiker beraten lassen.
     
  6. #5 Hellehavoc, 3. April 2008
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2008
    Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Soderle habe jetzt den Befund:
    Diagnose: Neoplasie der Unterhaut mit starker Tendenz zur Nekrose und moderaten Anzeichen von Malignität.
    Zellulärer Anteil des Knotens besteht zu 70% aus Fettzellen, die moderate Anzeichen von Malignität anzeigen.

    Aufgrund dessen wird die Zubildung als Liposarkom diagnostiziert.
    Das morphologische bild entspricht einem Grad 3 pleomorphen Liposarkom.

    PS:Kennt sich jemand aus mit der Behandlung mit Ecteinascidin? Soll ein ganz neues Mittel speziell gegen Liposarkome sein.
     
Thema:

Xanthosarkom Behandlung?

Die Seite wird geladen...

Xanthosarkom Behandlung? - Ähnliche Themen

  1. Vernebler für Aspergillose behandlung

    Vernebler für Aspergillose behandlung: Hallo, meine Lora hat Aspergillose und ich soll sie mit einem Vernebler inhalieren lassen. Nun hab ich einen in der Apotheke gekauft der aber mit...
  2. NEWS zur Behandlung von ATOXOPLASMOSE

    NEWS zur Behandlung von ATOXOPLASMOSE: Hallo liebe Vogelfreunde! Da viele betroffene Vogelhalter so nach Informationen suchen und so wenig über Atoxoplasmose bekannt ist. Wir haben ein...
  3. Gouldamadinen-Henne kränkelt trotz Behandlung

    Gouldamadinen-Henne kränkelt trotz Behandlung: Hallo zusammen, Eine meiner Gouldamadinen-Hennen niest permanent und seit ein paar Tagen ist auch ein Augenlid geschwollen. Vor einigen Tagen war...
  4. Wellensittich nach Behandlungen nicht mehr zahm!

    Wellensittich nach Behandlungen nicht mehr zahm!: Guten Tag, Ich war mit meinem Wellensittich beim Tierarzt, da er Milben hatte. Der hatte mir jetzt ivermectin (2 mal) als Spot on gegeben und...
  5. Grünfinken - Luftsackmilben: Wann kann erneut eine Behandlung mit Ivomec erfolgen?

    Grünfinken - Luftsackmilben: Wann kann erneut eine Behandlung mit Ivomec erfolgen?: Hallo Ihr! Hat jemand Erfahrungswerte? Wenn bei Grünfinken nach einer 3-maligen Behandlung (im Abstand von jeweils 7 Tagen) mit Ivomec gegen...