Yoshi hat eine Augenentzündung........

Diskutiere Yoshi hat eine Augenentzündung........ im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, die TÄ hat bei meinen Yoshi eine Augenentzündung festgestellt. Eine Bindehaut-/Tränendrüsenentzündung! Habe beobachtet, wie er sich...

  1. #1 Elishua, 7. Mai 2003
    Elishua

    Elishua Guest

    Hallo,

    die TÄ hat bei meinen Yoshi eine Augenentzündung festgestellt.
    Eine Bindehaut-/Tränendrüsenentzündung! Habe beobachtet, wie er sich gelegentlich das Auge am Flügel abwischte und wenn man ihn da berührte, hatte ich einen feuchten Finger. Er machte abundzu das Auge zu. Hatte aber keine Berührüngsprobleme-hat sich wie immer am Auge streicheln lassen, ist auch munter und zeigt kein krankhaftes Verhalten. Ist putzmunter, frist, spielt, wie sonst halt auch. Die Entzündung ist zurückgegangen. Muß ihn täglich mehrmals Tropfen und Salbe ins Auge tun. Dazu noch Vitaminpräperate. Er tut mir ganz leid, da ich ja seine Zutraulichkeit ausnütze muß, um ihn diese Medikamente zu geben. Wenn ich ihn streichele, wird er mißtrauisch, ob ich ihn wieder was gebe. Da haut er ab. Die TÄ meinte, dies wird wieder, kommt aber vor, daß operiert werden muß.
    Wenn ich jetzt das Äuglein berühre, merke ich nichts mehr, daß ich feuchte Finger bekomme. Es sieht auch wieder schön aus und er wischt auch nicht mehr.
    Er hat sich bei der Untersuchung bei der TÄ ganz lieb verhalten, hat sich graulen lassen und dabei konnte sie ihn untersuchen. Er schrie und zwickte nicht. Er ist gesund, sehr gut ernährt und kräfitg, und keine Milben!

    Wer hat Erfahrung mit so einer Krankheit und was kann man noch tun.

    Ich bedanke mich schon jetzt für eure Antworten....



    :0- :? :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefan R., 7. Mai 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    vielleicht findet sich ja im Krankheitenforum jemand, der damit Erfahrung hat. Hast Du´s da schon probiert?

    P.S. ich habs ins andere Forum kopiert, dann kannst Du da auch schauen, wer sich so dazu äußert.

    Hier der Link zum Forum:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?threadid=35042
     
  4. #3 Alfred Klein, 7. Mai 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Elishua

    Normalerweise solltest Du auf der richtigen Linie liegen.
    Mit der Salbe und den Tropfen, es dürften antibiotische sein, ist so etwas eigentlich schnell ausgestanden.
    Darüber, glaube ich, brauchst Du Dir keine großen Sorgen zu machen.
    Das kommt vor, Dein Yoshi ist nicht der erste mit so was.
     
  5. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Bitte berühre nicht immer wieder das Auge deines Vogels mit dem Finger ! Deinen Finger bekommst du auch durch Waschen nicht keimfrei ( da müsstest du ihn schon vorher abkochen ;) ) und du riskierst durch das Berühren immer wieder neue Augeninfektionen. Um festzustellen, ob er eine Augenentzündung hat, musst du nicht das Auge auf Feuchtigkeit prüfen – du hast es doch schon selbst an seinem Verhalten gesehen . Oft sieht man es auch am Auge selbst, Rötung, geschwollen, es „läuft“.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Yoshi hat eine Augenentzündung........

Die Seite wird geladen...

Yoshi hat eine Augenentzündung........ - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvögel Augenentzündung?

    Kanarienvögel Augenentzündung?: Hallo, seit ein paar Wochen wohnt ein Kanarienvogelpaar bei uns! Nun hat die Henne seit ein paar Tagen eine komische Stelle am linken Auge! Da...
  2. Ziegensittiche mit Augenentzündung

    Ziegensittiche mit Augenentzündung: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und leider hat mich ein trauriger grund dazu bewegt. kurz vorab, ich habe insgesamt 16 Jahre...
  3. "Yoshi" - Der Apfel Gourmet

    "Yoshi" - Der Apfel Gourmet: Hallo meine lieben :) also folgendes.... meine graue, prinzipielle handzahme ;) Graupapageiendame Yoshi (gutes jahr alt) isst überwiegend nur...
  4. Augenentzündung, Augentumor, OP? Brauchen dringend euren Rat

    Augenentzündung, Augentumor, OP? Brauchen dringend euren Rat: Hallo, ich habe ein großes Problem mit einem meiner Wellis. Bitte bitte schildert mir eure Gedanken und Erfahrungen hierzu. Das ganze zieht...
  5. Verklebte Federn nach Augenentzündung

    Verklebte Federn nach Augenentzündung: Nach erfolgreicher Behandlung einer Augenentzündung meiner Stockente sind ums Auge herum und runter bis zum Schnabel die Federn dick und hart...