zahmer Welli beißt plötzlich

Diskutiere zahmer Welli beißt plötzlich im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich brauche dringend euren Rat. Ich habe vor einiger Zeit den Wellensittich meiner Schwester übernommen, weil der Kleine total am Ende...

  1. Amerasu

    Amerasu Guest

    Hallo,
    ich brauche dringend euren Rat. Ich habe vor einiger Zeit den Wellensittich meiner Schwester übernommen, weil der Kleine total am Ende war. Sie hat ihn total vernachlässigt und er wurde dann auch krank. Hatte eine schlimme Augenentzündung und dann auch noch Gicht. Ich hab ihn mit meinem Freund zusammen aufgepäppelt und als es ihm dann schon einige Zeit konstant gut ging, wollten wir was gegen die Einzelhaltung unternehmen und haben ihm 3 Kumpels geholt. Es hat sich eigentlich alles ganz gut eingespielt, das einzige Problem ist, dass Batzi jetzt beißt, wenn man ihn rausholt. Das hat er davor nie gemacht. Man konnte mit ihm machen, was man wollte und er wäre nie auf die Idee gekommen zu beißen. Sogar beim Medizin geben hat er nur ein bißchen gemeckert, aber nie gebissen. Nun meine Frage: Hat er sich das von den andern abgekuckt, weil die ja auch nach den anderen "hacken", wenn sie keinen Bock auf Nähe haben. Ich denke zwar, dass er jetzt mit seinen Artgenossen glücklicher ist, als alleine, aber ich finde es trotzdem sehr schade, dass er "mich nicht mehr lieb hat". Eigentlich dachte ich, dass die Anderen auch zahm werden, wenn sie sehen, dass er Vertrauen zu mir hat. Zwei von den 3 Neuen fressen und trinken auch schon aus meiner Hand. Aber wenn Batzi jetzt auch immer weniger zutraulich wird, dann ist das wohl nicht so ein gutes Omen.
    Wäre sehr dankbar für euren Rat.

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Lass ihm etwas Zeit. Auch Wellensittiche brauchen mal etwas Zeit für sich. Wenn die Anderen trotzdem auf deine Hand kommen und vertrauen zu Dir gewinnen, ist das doch schon mal eine gute Sache.
    Meine Küken z.B. wollen, sobald sie selbstständig werden auch erst mal alleine zurecht kommen. Das geben sie mir zu verstehen, indem sie mich mit hacken versuchen zu verscheuchen, oder gleich abhauen. Irgendwann, wenn sie ruhiger werden, sehen sie, dass die anderen sich auch mit mir beschäftigen und kommen von selbst wieder an. Bedrängen hilft hier gar nichts. Sie müssen es von sich aus wollen und fangen dann mit Eigenarten an, wie:
    Ich will überall der erste sein und beachtet werden.:D
     
  4. Amerasu

    Amerasu Guest

    Danke für deinen Rat. Aber mit Küken hat er nicht mehr viel zu tun. Er ist schon 5 oder 6. Dadurch, dass er so lang alleine und auch krank war, hab ich mich sehr viel mit ihm beschäftigt. Das ist jetzt natürlich schon eine ziemliche Umstellung, wenn ich ihn sich selbst überlassen soll. Wenn ich in den Käfig fasse, kommt er schon gleich her und hüpft auf meinen Finger, aber sobald ich ihn dann rausnehme, fängt er an zu beißen. Ich hab auch Angst, dass er durch die lange Einzelhaft "einen an der Klatsche hat". Er versucht auch immer, sich den Anderen anzunähern und es sieht so aus, als würde er sie gerne füttern, aber irgendwie sind es wohl alles Einzelgänger, weil es ihnen nach ner Zeit zu bunt wird und dann hacken sie ihn wieder weg. Naja, mal kucken, wie es sich entwickelt.
     
  5. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Das mit den küken war ja auch nur ein Beispiel.
    Ich denke, dass dein welli mit der neuen Situation erst mal zurecht kommen muss. Er muss damit erstmal allein klarkommen, und wenn es ihm passt, beschäftigt er sich auch wieder mit Dir. Hilfreich ann es sein, wenn Du ihm zeigst, wie traurig dich das macht, zieh einen schmollmund und drehdich enttäuscht weg. Irgendwann kommt er an, um dich zu trösten.:D
    Aber das ist reine Theorie, aber bei mir hat es oft geklappt.
     
  6. Amerasu

    Amerasu Guest

    Ok, ich werds versuchen. Danke für die Hilfe. Mal schauen, ob er dann doch wieder was mit mir zu tun haben will...
     
Thema: zahmer Welli beißt plötzlich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich beißt plötzlich

    ,
  2. wellensittich beißt auf einmal

    ,
  3. wellensittich beißt

    ,
  4. wellensittich plötzlich aggressiv,
  5. mein welli beißt mich,
  6. wellensittich zahm beisst,
  7. zahmer vogel beisst plotzlich,
  8. wellensittich beisst plötzlich,
  9. zahmer wellensittich beißt,
  10. welli erst zahm dann beisst er
Die Seite wird geladen...

zahmer Welli beißt plötzlich - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. 5 Wellensittiche zähmen?

    5 Wellensittiche zähmen?: Hallöchen :) Wir haben eine Gruppe von 5 Wellensittichen. Sie sind eine bunt zusammen geworfene Truppe, deren Hintergrund zu lang ist um ihn hier...
  4. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  5. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...