Zahmheit

Diskutiere Zahmheit im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo ihr lieben, Ich bin neu hier und überlege mir zwei agapornis zu holen. Wenn agapornis nach 3 Jahren noch nicht so recht handzahm sind,...

Schlagworte:
  1. #1 Inka. Kuepp, 01.01.2022
    Inka. Kuepp

    Inka. Kuepp Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben,
    Ich bin neu hier und überlege mir zwei agapornis zu holen.
    Wenn agapornis nach 3 Jahren noch nicht so recht handzahm sind, weil da nicht so viel Wert drauf gelegt wurde, hat man dann noch eine Möglichkeit bzw ist es möglich 3 jahre alte agapornis handzahm zu bekommen?

    Danke schonmal für eine antwort
    Inka
     
  2. #2 Karin G., 01.01.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    31.248
    Zustimmungen:
    2.541
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo Inka
    herzlich Willkommen bei den Vogelforen :zustimm:

    Was verstehst du unter "handzahm"?
    Dass sie von dir Futter aus der Hand nehmen?
     
  3. #3 Inka. Kuepp, 01.01.2022
    Inka. Kuepp

    Inka. Kuepp Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Karin G.

    Nein, das nicht unbedingt, aber dass sie nicht Menschenscheu sind und man sie nach dem Freiflug problemlos auf den Finger/Arm bekommen kann um sie wieder zurück in die Voliere zu setzen.
     
  4. #4 Karin G., 02.01.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    31.248
    Zustimmungen:
    2.541
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo Inka
    wenn du das Futter nur im Käfig anbietest, sollten die zwei auch den Weg zurück selbst finden.
    Man kann sie auch zuerst an einen Transportstock gewöhnen, wenn ihnen Finger/Hand/Arm noch zu suspekt sind.
     
  5. #5 Inka. Kuepp, 02.01.2022
    Inka. Kuepp

    Inka. Kuepp Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Karin G.
    Vielen Dank für die schnelle Antwort
     
  6. #6 krummschnabel, 02.01.2022
    krummschnabel

    krummschnabel Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    1.434
    Ort:
    Münsterland
    Das kommt immer ein wenig auf die Vögel an. Mit Geduld, Ruhe und Hingabe ist das aber gut möglich
     
  7. #7 Inka. Kuepp, 02.01.2022
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.01.2022
    Inka. Kuepp

    Inka. Kuepp Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    abgetrennt von diesem alten Thema

    Gibt es denn eine andere Möglichkeit, den Tieren etwas zum "reinschlüpfen" und verstecken zu bieten ohne dass sie brüten oder brauchen die Agas nicht zwingend eine Höhle um sich wohl zu fühlen?
     
  8. #8 Inka. Kuepp, 02.01.2022
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.01.2022
    Inka. Kuepp

    Inka. Kuepp Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    abgetrennt von diesem alten Thema


    Wie lange lässt du die abgekochten Eier denn dann noch im Nest?
     
  9. #9 Karin G., 03.01.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    31.248
    Zustimmungen:
    2.541
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    schau mal hier
     
  10. #10 Inka. Kuepp, 04.01.2022
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.01.2022
    Inka. Kuepp

    Inka. Kuepp Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beitrag an das ursprüngliche Thema angehängt, Karin G.

    laufende Kosten?


    Hallo ihr lieben Vogelfreunde,
    Ich habe nochmal eine Frage von der Haltung von Agaporniden.
    Ich bin neu hier und kenne mich noch nicht so gut aus.
    Mit wieviel muss ich kostentechnisch pro Monat rechnen, wenn ich ein agapornidenpärchen habe?
    (Vogelfutter, Vogelsand, etc.)

    Vielen Dank schonmal für die Antwort!
     
  11. #11 Bernd und Geier, 04.01.2022
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    38458 Velpke, OT Meinkot
    da hol ich doch schon mal :+popcorn: und :bier:
     
  12. #12 krummschnabel, 04.01.2022
    krummschnabel

    krummschnabel Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    1.434
    Ort:
    Münsterland
    Monatliche Kosten....Zahmheit...:+keinplan völlig egal, wenn man sein Herz an bestimmte Tiere verloren hat!
    Du solltest dir lieber Gedanken über Zeit, Platz und Lautstärke machen. Besonders, wenn du in der Ausbildung oder noch Schülerin bist und zuhause wohnst.
     
    Sam & Zora und Karin G. gefällt das.
  13. #13 Sam & Zora, 04.01.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    4.024
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Kann man nicht pauschalisieren.
    Es sind allerdings nicht nur die Kosten für den täglichen Bedarf der Vögel, auch anfallende Tierarztkosten müssen mit eingeplant werden.
     
Thema:

Zahmheit

Die Seite wird geladen...

Zahmheit - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Zahmheit

    Frage zur Zahmheit: Ich habe meine Ziegen jetzt 3 Monate. Sie fressen schon von der Hand, kein Problem. Dabei ist das Männchen aber etwas scheuer, er hält die Hand...
  2. gemischte Diskussion... Aufzuchtsform, Zahmheit ect.pp

    gemischte Diskussion... Aufzuchtsform, Zahmheit ect.pp: Moin, kurz vorweg.... da ja in einigen Themen Diskussionsbedarf besteht z.b. wie immer Aufzuchtsform, Zahmheit, usw. und ich nicht die Threads...
  3. Zahmheit bei älterer Amazone

    Zahmheit bei älterer Amazone: Werden auch ältere Amazonen noch richtig zahm?Habe eine 15 jährige Blaustirnamazone aus schlechter Haltung übernommen,die nicht zahm war.Habe sie...
  4. Frage zur Zahmheit/Ernährung

    Frage zur Zahmheit/Ernährung: Hallo (: Ich wollte mal kurz fragen, was ihr davon haltet. Also meine Mom hatte mir vor einiger Zeit mal erzählt, dass ein Wellensittichzüchter...
  5. Zahmheit - Renner

    Zahmheit - Renner: Hallo, ich wollte mich auch mal wieder melden und hab auch gleich eine Frage.. Einer meiner Wellis (Bluu) ist ja ein Renner. Er war damals der...