Zaunhöhe

Diskutiere Zaunhöhe im Wasserziergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; hallo zusammen! ich habe wider einmal ne frage! und zwahr, reicht einen zaun von 1m höhe aus, um Marder und Fuchs abzuhalten? natürlich...

  1. D@vid

    D@vid Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8625 Gossau Schweiz
    hallo zusammen!

    ich habe wider einmal ne frage!

    und zwahr, reicht einen zaun von 1m höhe aus, um Marder und Fuchs abzuhalten?

    natürlich mit stromlitzen gesichert, auf halben höhe eine, und als abschluss eine!

    reicht das?


    MFG David
     
  2. D@vid

    D@vid Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8625 Gossau Schweiz
    weiss das niemand?
     
  3. ambos

    ambos Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    ich habe auch nur einen 1m hohen zaun, mit 3-4 litzen gesichert. aber so richtig sicher fühle ich mich damit nicht, im gehege selber ist zwar noch nie etwas passiert aber würde ich die umzäunung heuer nochmal neu machen würde ich einen höheren zaun nehmen.wie ich die litzen gespannt habe, habe ich simson in einem thread schonmal erklärt....http://www.vogelforen.de/attachment.php?attachmentid=169400&d=1172686231
     
  4. D@vid

    D@vid Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8625 Gossau Schweiz
    Danke Ambos!

    ich habe ja auch nur 130cm.....da ist auch noch nie was passiert...und um "fremde" und Hunde abzuhalten, brauche ich ihn ja nicht, da das gehege im Lamagehege stehen wird, der zaun ist 1m60hoch...
     
  5. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bayern - München
    Meines Wissens können Marder springen , beim Fuchs weiß ich, daß sie sehr gut graben.
    Wenn bereits in einem Stadtzoo Verluste bei Pinguinen !!! durch einen Fuchs zu beklagen sind, dann würde ich mir schon überlegen den Zaun zu erhöhen und auch unten mit geladenen Drähten sichern.
    Ich würde den Zaun sogar IN den Boden eingraben. Mindestens 20cm schräg nach innen und außen Betonplatten -heißen im Baumarkt Rasenkanten ( mindestens 30 cm hoch ) .
    Schütze so mein Igelaussengehege ( für Muttertiere mit Nachwuchs ) seit Jahren erfolgreich vor Kleinräubern .

    Zuviel Schutz schadet nie - und " Vorsicht ist die Mutter der Enten:D" .
     
  6. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Alfeld/Leine

    egal wie hoch .... ein zaun wird keinen marder aufhalten, hast du schon mal marder gesehen (in natur oder zoo ist dabei egal) dann wirst du sehen wie gewandt sie an zäunen klettern können .... willst du sie wirksam abhalten geht nur strom
     
  7. D@vid

    D@vid Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8625 Gossau Schweiz
    lies doch den Text nochmals genau durch:zwinker:
     
  8. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Alfeld/Leine
    mit je einer wirst du vielleicht nicht weit kommen ..... ich würde nur oben eine machen dafür mehrere dann!
     
  9. D@vid

    D@vid Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8625 Gossau Schweiz
    ich werde es so machen wie es Ambos vorgeschlagen hatt....ist doch got oder?

    [​IMG]
     
Thema: Zaunhöhe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klettern marder über zäune

    ,
  2. klettern marder zäune hoch

    ,
  3. klettern marder zaun

    ,
  4. marder zaunhöhe,
  5. marder klettern zaun,
  6. kann marder über holzzaun klettern
Die Seite wird geladen...

Zaunhöhe - Ähnliche Themen

  1. Puten und Zaunhöhe

    Puten und Zaunhöhe: Hallo zusammen, wir halten auf einem kleinen Gnadenhof 2 Puten; ein weibliches und ein männliches Tier. Das männliche Tier ist leicht behindert,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden