Zaunkönignest abgestürzt...

Diskutiere Zaunkönignest abgestürzt... im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi, gerade ist beim Rückschnitt des Hausbewuchses ,Wilder Wein und Knöterich ein kleines Nest abgestürzt, so ein Mist :+schimpf, es war vorher...

  1. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    gerade ist beim Rückschnitt des Hausbewuchses ,Wilder Wein und Knöterich ein kleines Nest abgestürzt, so ein Mist :+schimpf, es war vorher nicht zu sehen in dem Gewusel. Im Nest 5 Junge.
    Noch nackt, jetzt haben wir das Nest in ein Weidenkörbchen gesetzt und an einen Trägerbalken genagelt. Ein Elternvogel war in der Nähe und hat Alarm geschrien. Drückt mir die Daumen , dass sie die Kleinen weiterfüttern.
    Völlig entnervt Hoki
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Hi Hoki, Mensch, das ist ja doof....

    Daumen sind natürlich gedrückt. Wie weit ist das Nest von seinem alten Standort entfernt? Wenn es weiter ist, als ein paar cm kann es nicht funktionieren. Auch muss die Deckung gewährleistet sein, da Zaunkönige nie freistehende Nester aufsuchen. Könnt ihr an Ort und Stelle etwas improvisieren?(Zurück in die Hecke). Nicht zu hoch, sondern in der Höhe in der es war. Am besten das selbe Nest nehmen, da Zaunkönige spezielle kugelförmige Nester bauen, mit seitlichem Eingang, einfach nur einen Korb werden sie wahrscheinlich nicht annehmen.
     
  4. #3 klumpki, 23. Juli 2008
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2008
    klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Hallo Hoki,
    falls das eintritt, was ich befürchte, dass nämlich die Eltern nicht mehr kommen, dann lies bitte dieses.

    Das hatte zwar keinen glücklichen Ausgang, aber die wichtigsten Tipps stehen drin.

    Zaunkönige sind heikle Insektenfresser.
    Nestwärme(Wärmflasche 37 Grad) und halbstündlich füttern mit Insekten: (kleine Heimchen, Fliegen, abgekochte Pinkies, Buffalos, abgekochte und kleingeschnittene Wachsmottenlarven).

    Selbst wenn Du sie nicht aufziehen kannst, die Erstversorgung ist ganz wichtig, dann kann man ruhig auf Suche einer Auffangstation gehen, sonst haben die Kleinen keine Chance.
     
  5. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    1
    Hi Klumski,
    wir haben das Nest wieder da hingehängt , wo es vorher vermutlich auch war ,
    es hatte 3 glatte Seiten also muss es direkt unter dem Dachüberstand, am Balken und Hauswand gewesen sein. Ab und zu höre ich ihm schimpfen, ich wollte da jetzt nicht so viel rumkucken, damit er sich hintraut.
    Viele Grüße Hoki
     
  6. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Hast Du ein Fernglas? Das hört sich naja an....
     
  7. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    die Eltern fliegen hin, scheint noch mal gut gegangen zu sein.
    Gruß Hoki
     
  8. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Gott sei Dank, hoffen wir das beste!

    Bist Du sicher dass es Zaunkönige sind? Hört sich erher nach Grauschnäppern oder Rotschwänzchen an? Vom Standort her und von dem Korb als Nestersatz.

    PS: Gartenrotschwänzchen-Kücken sehen den Zaunkönigen von der Färbung sehr ähnlich;)
     
  9. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    ja es sind 100% Zaunkönige , sind in unserem Garten das ganze Jahr vertreten.
    In unserem Carport der auch mit wildem Wein bewachsen ist, haben Zaunkönige im April/Mai gebrütet. Sie sind bei uns recht zutaulich.
    Vielen Dank noch für die Links.
    Gruß Hoki


    P.S. der Korb dient nur als Fundament, das Originalnest steht in dem Korb.
     
  10. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Na dann, puh, ist noch einmal gut gegangen, ich freue mich für Dich und die Zaunkönigsfamilie:beifall:
     
  11. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    habe gerade noch mal in die Ecke gesehen wo das Nest ist , ein Altvogel kam aus dem Nest , ein Jungvogel kuckt raus, ein Junges ist aus dem Nest und sitzt im Gras , ein Altvogel meckert aus der Hecke, bin begeistert , sie schaffen es!! :prima:
    Gruß Hoki
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Hi Hoki,
    muss mal ganz blöd fragen: am 23 Juli sind die Jungen nackt und jetzt ist eines im Gras? Das müsste ein Nestling sein, der rausgefallen ist und wieder rein muss.

    Oder irre ich mich?
     
  14. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    1
    Hi Klumski,
    ja ich fand das auch komisch, denn dieses Küken hatte braune Federn, vielleicht gehört es nicht zu dieser Brut, Zaunkönige sind poligam und können verschiedene Bruten betreuen (Die Hähne) .
    Als ich vor 5 Minuten noch mal nachsah waren mehrere Schnäbel zu sehen .
    Genaues werde ich wohl nicht mehr erfahren , denn um etwas näher zu kommen müßte ich wieder die mehrteilige Leiter vorholen, wenn sie aber Küken im Nest betreuen werde ich nicht mehr stören.
    Viele Grüße Hoki
     
Thema: Zaunkönignest abgestürzt...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zaunkönig nest abgestürzt

    ,
  2. kugelförmiges kleines nest

Die Seite wird geladen...

Zaunkönignest abgestürzt... - Ähnliche Themen

  1. Schwalbennest mit 4 Küken abgestürzt... Hilfe?

    Schwalbennest mit 4 Küken abgestürzt... Hilfe?: Hallo, kurze Info: bei uns im Gartenhaus hat ein Schwalbenpaar erfolgreich gebrütet wie jedes Jahr. Samstag bis Sonntag war dort noch alles ok....
  2. Abgestürzter Mauersegler (auf Pflegestelle untergebracht)

    Abgestürzter Mauersegler (auf Pflegestelle untergebracht): Hallo Habe gerade in der Nähe meines Gartens einen Mausersegler auf einer Wiese gefunden. Habe versucht ihm Starthilfe zu geben aber er gleitet...
  3. Hilfe, Wachtelküken abgestürzt

    Hilfe, Wachtelküken abgestürzt: Eines meiner wachtelküken ist eben aus einem 1.60 Meter hoch aufgestellten Käfig geflogen besteht Lebensgefahr. ? Sie atmet noch und ist...
  4. " abgestürzt.....

    " abgestürzt.....: sie wurde vor 5 Tagen abends mitten in München ( Sendlinger Torplatz) und in einem Lager gefunden und zu mir gebracht : [ATTACH]. sie war...
  5. Schwalbennest abgestürzt

    Schwalbennest abgestürzt: Hallo an alle! Ich bin neu hier und zudem tief traurig! :heul: Ich hab mich riesig gefreut das dieses Jahr wieder die Schwalben bei mir bauen....