Zebis frei fliegen lassen

Diskutiere Zebis frei fliegen lassen im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo Leute! Seit letztem Juni wohnen bei mir zwei Zebrafinken. Sie dürften jetzt ungefähr ein Jahr alt sein und sind wirklich putzmunter. Ich...

  1. #1 Sailcat, 24.03.2001
    Sailcat

    Sailcat Guest

    Hallo Leute!

    Seit letztem Juni wohnen bei mir zwei Zebrafinken. Sie dürften jetzt ungefähr ein Jahr alt sein und sind wirklich putzmunter. Ich möchte den beiden irgendwie was gutes tun und sie auch mal in der Wohnung fliegen lassen.
    Was meint ihr, wie gehe ich es am besten an. Ich weiß natürlich, daß ich am besten das fenster schließen und alles gefährliche aus dem Weg räumen sollte :)
    Was ich gerne wissen möchte, was für Erfahrungen habt ihr mit dem Fliegenlassen gemacht und - haben eure Zebis auch wieder in ihr Haus zurück gefunden?
     
  2. #2 estahasi, 24.03.2001
    estahasi

    estahasi Guest

    Hallo Sailcat,

    ich hab meine Zebras früher immer in meinem Zimmer frei fliegen lassen. Kritische Stellen sind Schränke und nicht sichtbare Glasscheiben.
    Mir ist einmal ein Zebra hinter dem Kleiderschrank runtergefallen und mein Vater mußte dann den halben Schrank abbauen, damit der kleine Kerl wieder raus kam. Ich würde dir vorschlagen, daß du, falls dein Schrank nicht plan an der Wand abschließt, dir eine kleine Holzleiste auf den Schrank, Regal, etc. schraubst, damit keiner hinten runter sausen kann. Ansonsten hab es nie probleme. die kleinen Kerle finden einmalig Gut wieder in ihre Hütte zurück. Manchmal können sie auch Grünpflanzen anknappern, wenn du ihnen aber genut grünzeug im Käfig anbietest, lassen sie deine Blumen in ruhe.
    Viel spaß beim freiflug.
     
  3. #3 raptor49, 25.03.2001
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    06.01.2000
    Beiträge:
    2.687
    Zustimmungen:
    283
    Ort:
    Raum München
    @Sailcar,
    wenn du nur 2 Zebras hast, dann ist der Freiflug im Zimmer kein Problem. Hab ich damals bei meinen Zebras auch gemacht.:D Die Zebras wurden mit der Zeit so zutraulich, das sie bis auf 30cm an mich herankamen.:D
    Wenn du mal Junge haben solltest, dann würde ich den Vögeln erst wieder Freiflug gewähren, wenn die kleinen gut fliegen können.
    Eine Schau ist es allerdings, wenn ein kleiner Schwarm von kleinen Finken in der Wohnung herumschwirrt.:D :D

    cu
    Tom
    ;)
     
Thema:

Zebis frei fliegen lassen

Die Seite wird geladen...

Zebis frei fliegen lassen - Ähnliche Themen

  1. Goldfasan Freiland

    Goldfasan Freiland: Moin, ich wollte mich mal erkundigen ob es möglich ist Goldfasan „frei“ zu halten. Das Grundstück ist mit einem 160 cm Zaun umzogen und 20cm...
  2. Spatzenjunges aus Abwasserrohr befreit

    Spatzenjunges aus Abwasserrohr befreit: Hallo alle zusammen, vielleicht bin ich hier ja richtig! Habe gestern einen kleine Spatz aus einem Wasserrohr gerettet, der wohl aus seinem Nest...
  3. Freiflug

    Freiflug: Hallo zusammen, ich habe zwei Kanarienvögel. einer ist aber letzte Woche leider gestorben! Darauf hin haben wir uns einen neuen gekauft, das...
  4. ganztägige Freiflughaltung und weitere Fragen

    ganztägige Freiflughaltung und weitere Fragen: Moin an alle, Ich habe noch eine Ecke im Garten frei ( ca.10qm). Ich finde Pfautauben und Brieftauben recht toll. Die Voliere würde zwischen...
  5. Freiflug bei Jungvögel

    Freiflug bei Jungvögel: Ich habe 3 Kücken, die jetzt 5 Wochen alt sind. Bis jetzt haben sie keinen Freiflug gehabt (bis auf einen, das war aber eher unfreiwillig). Was...