Zebrafink im Garten gesichtet. Ausgebüchst?

Diskutiere Zebrafink im Garten gesichtet. Ausgebüchst? im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo allerseits, meine Mum hat gerade einen jungen, fleißig fressenden Zebrafinken am Boden entdeckt. Ist er ausgebrochen oder gibt es die auch...

  1. Tine

    Tine Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    meine Mum hat gerade einen jungen, fleißig fressenden Zebrafinken am Boden entdeckt. Ist er ausgebrochen oder gibt es die auch frei lebend hierzulande? [​IMG]

    Beste Grüße
     
  2. #2 Karin G., 03.07.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.715
    Zustimmungen:
    745
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Freilebende Zebrafinken gibt es in unseren Breiten nicht, also ist er irgendwo weggeflogen (oder geflogen worden)
    In welcher Gegend wohnst du denn?
    Zebrafinken überleben hier den Winter nicht.
     
  3. #3 Munia maja, 03.07.2018
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    Bayern
    Hallo Tine,

    wenn es Euch irgendwie möglich ist, versucht den Kleinen einzufangen (Käfig mit Futter und Kolbenhirse hinstellen o.ä.) - der überlebt draußen leider nicht lange.

    MfG,
    Steffi
     
    Terryann gefällt das.
  4. #4 Terryann, 07.07.2018
    Terryann

    Terryann Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2015
    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Wien
    ja bitte!! ZF halten zwar lange durch, aber richtig sattgefressen am richtigen Futter hat er sich sicher schon länger nicht; irgendwann ist er dann so entkräftet, dass er seinen Fressfeinden nicht mehr entkommt; feuchtkalte Witterung nachts und vor allem das Alleinsein - ohne Kuschelpartner - ist schlimm für ihn.

    in Ruhe anfüttern, beim einem Käfig dann Anflugstange außen, Kolbenhirse drinnen gut sichtbar, den Käfig ev. bißchen geschützt stellen (zu einem Baum oder Gebüsch hin, ev. auf ein Tischchen) davor oben, bißchen auch nach hinten ev. abdecken, dass er ihm als sicheres Rückzugsgebiet erscheint ;

    P.S.
    :traurig: ... das war ja schon am Di, und keine weiteren Nachrichten

    Bitte richtet trotzdem ein kleines geschütztes Futterplätzchen und vlt. auch den Käfig vor,
    vielleicht kommt er wieder bei euch vorbei!!
     
Thema: Zebrafink im Garten gesichtet. Ausgebüchst?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zebrafink freilebend

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden